Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mo 6. Jul 2020, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SC 48 / neuer Schlüssel ?
BeitragVerfasst: So 15. Mär 2020, 19:09 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: So 17. Okt 2010, 15:42
Beiträge: 57
Wohnort: Lübeck
Motorrad: Honda SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hallo zusammen !

Vielleicht mag mir ja jemand auf die Sprünge helfen ... nachdem wir vor einer Weile mal einen Schlüssel von unserer Hornet 900 "zerstört" haben (Gesässtaschen sind doch kein so guter Ort für Schlüssel) habe ich vorhin festgestellt das mit der damals gemachten Kopie vom anderen Originalschlüssel kein Staat zu machen ist. Mir war nicht klar das es dieses "HISS-System" gibt, bzw ich hab mir wohl zu wenig Gedanken darüber gemacht.

Die Honda ist bei uns in zweiter Hand - ich habe alle Unterlagen, allerdings kein sogenanntes Schlüsselplättchen. Kriegt man auch ohne einen neuen Schlüssel bei Honda ?
Hat jemand einen Tipp ?

Vielen Dank & nicht unterkriegen lassen !
Olaf


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC 48 / neuer Schlüssel ?
BeitragVerfasst: So 15. Mär 2020, 19:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1939
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 342
Danke bekommen:
368 mal in 328 Posts
Du brauchst vier Dinge:

Einen Rohling 35121MBW601 von Honda, kostet gut 40 Euro

Einen Schlüsseldienst, der Dir den Rohling schleift (nach dem alten Original)

Ein Kabel, das für die Hornet vorgesehen ist und das Anlernen ermöglicht (kostet 25 Euro)

Einen alten Schlüssel mit funktionierendem Transponder zum Anlernen.

Dann kannst Du das selbst. Die Beschreibung vom Anlernprozess liegt dem Kabel bei.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC 48 / neuer Schlüssel ?
BeitragVerfasst: So 15. Mär 2020, 22:30 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 20:34
Beiträge: 1619
Wohnort: Northeim
Motorrad: ẞ>ß? SC48!
Reifen: Continental RA3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 284
Danke bekommen:
187 mal in 174 Posts
Wenn du den kaputten Schlüssel noch hast, dann kannst du auch den Chip da raus holen und in den chiplosen Ersatzschlüssel kleben. Damit entfällt der ganze Aufwand mit anlernen und so weiter.

Hintergrund: um das Zündschloss kannst du diesen netten Ring sehen. Dahinter verbirgt sich eine Kupferspule, die eine Spannung induziert und damit den kleinen Chip ausliest, der sich im Schlüssel unter der glänzenden Platte befindet. Bringst du entweder den kaputten Schlüssel in den Ring, oder den Chip in den Ersatzschlüssel, sollte deine Nisse ganz problemlos starten :)

Wie das geht kannst du dir hier anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=Yk21gcxxcCs


Viel Erfolg :zustimm:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de