Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2019, 18:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Honrnet Pc34 springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 18:44 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 26. Dez 2018, 18:38
Beiträge: 2
Motorrad: Honda Hornet Pc34 1998
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Guten Tag,
Habe mir vor einigen Tagen eine PC34 Bj 1998 mit 19800Km geholt. Beim Verkäufer stand sie schon seit August, sprang aber sofort an.
Nun wollte ich sie zu Hause starten und die Maschine orgelte ewig bis sie irgendwann mal anging. Bin dann ein bisschen gefahren und habe sie wieder abgestellt.
Heute wollte sie nun ums Verrecken nicht angehen.
Woran könnte das liegen? Vergaser? Zündkerzen? Luffi?
Und wie schwierig ist der Ausbau dieser Teile?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honrnet Pc34 springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 20:59 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 376
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 7
Danke bekommen:
28 mal in 27 Posts
Choke verwendet?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honrnet Pc34 springt nicht an
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 21:25 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 26. Dez 2018, 18:38
Beiträge: 2
Motorrad: Honda Hornet Pc34 1998
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ja Choke wurde natürlich verwendet.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honrnet Pc34 springt nicht an
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 13:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1518
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500S CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 255
Danke bekommen:
267 mal in 238 Posts
So ungewöhnlich ist das nicht, die Vergaser werden bei der Laufleistung und den Standzeiten schlicht zugesetzt sein. Dazu kommt, dass fast immer die Wartung nicht mal ansatzweise regelmäßig gemacht wurde.

Um eine richtige Inspektion samt Vergaserreinigung wirst Du nicht drumrum kommen. Interessant ist dann auch immer der innere Zustand des Tanks und das Alter der Reifen. Sprich: es sind nicht ENTWEDER die Kerzen ODER die Vergaser, es ist notwendig, das ALLES mal auf Vordermann zu bringen.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de