Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Di 14. Jul 2020, 04:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PC34 Scottoiler montage
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 22:06 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2012, 20:57
Beiträge: 62
Wohnort: Wien
Motorrad: 600 S BJ2001
Geschlecht: M
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
Hi!

Ich plane demnächst die Anschaffung eines Scottoilers für meine Hornet S PC34.
Ich habe schon vorab einen Blick in die Installationsanleitung geworfen und bin dabei auf ein Problem gestoßen.
Da der Schmiernippel entweder an der Unterseite der Schwinge oder an der Achsmutter (Prismenaufnahme habe ich nicht) befestigt wird.
Bei der Position meiner Achsmutter bin ich mir nicht sicher ob diese Montageposition passend ist.

An der Unterseite der Schwinge kann ich den Schlauch auch nicht verlegen, da ich mir diesen sonst beim anheben mit dem Montageheber abklemme.

An der oberseite der Schwinge möchte ich diesen auch nicht verlegen da das hässlich aussieht.

Jetzt bleibt mir eigentlich nur die Innenseite. Ist das überhaupt vernünftig möglich?

Hat schon jemand an einer PC34 so einen Öler montiert?
Ich würde mich freuen wenn mir jemand ein paar Fotos zur verfügung stellen kann um mal zu sehen wie der Schlauch verlegt wurde.

Danke!

Bild
Edit: Bitte auch die :suche: benutzen!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PC34 Scottoiler montage
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 22:20 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:33
Beiträge: 493
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
11 mal in 11 Posts
Also ich habe meinen an meiner PC 36 auf der unterseite der schwinge verlegt , muss aber zu meiner verteidigung sagen das ich ein Edelstahlrohr verlegt habe und nur am Knickbereich der Schwinge innen ein stück von dem original schlauch verlegt habe ( ca 15 cm). Mit dem montage ständer gibt es keine probleme , kann morgen gerne mal nen paar Fotos machen.

MFG


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PC34 Scottoiler montage
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 22:31 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2011, 17:23
Beiträge: 2482
Wohnort: St. Eiermark
Motorrad: PC41 FA Mod.08; XRV 750
Reifen: Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 27
Danke bekommen:
145 mal in 132 Posts
viewtopic.php?f=7&t=19271&hilit=scottoiler+anbau&start=0

Kleben funktioniert hervorragend mit Powerknete!
Bin froh, dass ich das hässliche Blech nicht verbaut habe...

_________________
Was kratzt es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2013, 10:35 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:33
Beiträge: 493
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
11 mal in 11 Posts
So , hier die Fotos : wenn Fragen sind einfach her damit .BildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2013, 10:40 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:33
Beiträge: 493
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
11 mal in 11 Posts
BildBildBildBildBild#2


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2013, 10:42 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:33
Beiträge: 493
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
11 mal in 11 Posts
#3BildBild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2013, 18:08 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2012, 20:57
Beiträge: 62
Wohnort: Wien
Motorrad: 600 S BJ2001
Geschlecht: M
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
1000 Dank für die Fotos! :clap:

Welches Rohrs hast du verwendet und wie bockst du dein Maschine hinten auf?
An der Stelle an der das Rohr die Ausnehmung an der Schwinge macht?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2013, 21:52 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:33
Beiträge: 493
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
11 mal in 11 Posts
Rohr ist Hydraulikleitung in 6x2mm und aufbocken tu ich direkt unter der Hinterachse.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Fr 17. Okt 2014, 08:45 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Mär 2012, 11:25
Beiträge: 215
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: Z1000 2007
Reifen: Bridgestone T31
Geschlecht: M
Danke gegeben: 34
Danke bekommen:
7 mal in 7 Posts
Schönen guten Morgen!

Hat bitte mal jemand ein paar Bilder, wie der Scottoiler an der PC34 montiert ist ... ich kann leider keins, der Bilder, die hier im Thread bezüglich der Montage gepostet sind öffnen :-/

Mich interessiert der komplette Einbau - wo ist der Ölbehälter, wie ist die Leitung vor allem beim Übergang von oben über die Schwinge nach hinten verlegt (wegen Federweg) und wie wird hinten die Halteplatte für die Düse befestigt. ist die Befestigung an der Achsenmutter am sinnvollsten oder gibt's ne haltbare Alternative, wo ich nicht an die Achse ran muss (was mir wesentlich lieber wäre)?

edit: da fällt mir noch was ein:

Ich hab gelesen, des Scotti hat auch ne Reinigungswirkung ... kann ich den dann einfach an meinem jetzigen Kettenkit zum Einsatz bringen oder sollte ich warten und erst bei nem neuen Kettenkit mit der Benutzung starten?

Ich danke schonmal im Voraus ...

Viele Grüße
Lukas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Fr 17. Okt 2014, 09:43 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2011, 17:23
Beiträge: 2482
Wohnort: St. Eiermark
Motorrad: PC41 FA Mod.08; XRV 750
Reifen: Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 27
Danke bekommen:
145 mal in 132 Posts
Nix warten, ran damit.

_________________
Was kratzt es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: NissenRacer
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Sa 18. Okt 2014, 09:44 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Mär 2012, 11:25
Beiträge: 215
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: Z1000 2007
Reifen: Bridgestone T31
Geschlecht: M
Danke gegeben: 34
Danke bekommen:
7 mal in 7 Posts
mosaic700 hat geschrieben:
Nix warten, ran damit.


Alles klar, danke :zustimm: :D

Dann bräucht jetzt noch paar Bilder, damit ich mal seh, wie das so aussehen kann und dann kommt der kleine Helfer ran an die Maschine


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Scottoiler bei der PC34
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 09:31 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Fr 1. Jul 2011, 07:51
Beiträge: 53
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Hallo,

ich würde gerne bei meiner Hornet den Scottoiler einbauen. (Hab zwar Einbauanleitungen mit der Suche gefunden, allerdings gingen da die Bilder nimmer).


Nun würd mich mal interessieren:

- Wo baut ihr den Behälter für das Kettenöl hin?
- Darf der Schlauch auf der Kette aufliegen? (also das schwarze Schläuchlein mit der Spitze).
- Reicht es wenn das Öl nur auf die Kette am Ritzel tropft? (Da wird ja theoretisch nur eine Seite der Kette geschmiert).
- Wo passt der Ablaufschlauch gut hin?





Bild

EDIT: Habe die Frage mal hier mit reingepackt.
Bitte für Fragen (wenn möglich) schon vorhandene Themen benutzen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 10:34 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 00:09
Beiträge: 1514
Wohnort: Schönau
Motorrad: Hornet
Reifen: Metzeler Roadtec Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
21 mal in 20 Posts
Rhis hat geschrieben:
Hallo,

ich würde gerne bei meiner Hornet den Scottoiler einbauen. (Hab zwar Einbauanleitungen mit der Suche gefunden, allerdings gingen da die Bilder nimmer).


Nun würd mich mal interessieren:

- Wo baut ihr den Behälter für das Kettenöl hin?
- Darf der Schlauch auf der Kette aufliegen? (also das schwarze Schläuchlein mit der Spitze).
- Reicht es wenn das Öl nur auf die Kette am Ritzel tropft? (Da wird ja theoretisch nur eine Seite der Kette geschmiert).
- Wo passt der Ablaufschlauch gut hin?





Bild

EDIT: Habe die Frage mal hier mit reingepackt.
Bitte für Fragen (wenn möglich) schon vorhandene Themen benutzen...

Was hast du für ne Hornet? Ich habe mein scottoiler unter der Sitzbank verbaut. Und dann meine eigene Lösung zum befestigen an der schwinge gefunden damit man den oiler nicht direkt sieht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 10:36 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Fr 1. Jul 2011, 07:51
Beiträge: 53
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Zitat:
Was hast du für ne Hornet? Ich habe mein scottoiler unter der Sitzbank verbaut. Und dann meine eigene Lösung zum befestigen an der schwinge gefunden damit man den oiler nicht direkt sieht.


Es ist eine 600er Hornet S Baujahr 2001 (PC34).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Scottoiler Anbauprobleme :(
BeitragVerfasst: Mo 4. Jul 2016, 11:34 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 00:09
Beiträge: 1514
Wohnort: Schönau
Motorrad: Hornet
Reifen: Metzeler Roadtec Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
21 mal in 20 Posts
Sorry da kann ich dir net helfen bin ne pc41 gefahren


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de