Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mi 14. Apr 2021, 04:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 10. Mär 2005, 21:23 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Aug 2004, 09:37
Beiträge: 108
Wohnort: :::Wien::: Bike: Hornet 600 PC36 Reifen: BS BT012 Laufleistung: 4.500km Baujahr: 04
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
hallo zusammen!

möchte mir morgen meinen kettensatz wechseln, und hab auch schon fleißig im forum gestöbert WIE und WAS ich beachten muss mit der schwinge und so, aber den anzugsdrehmoment der schrauben für ritzel, kettenblatt und schwingenachsenmutter hab ich noch nicht rausbekommen! :-?

hat vl jemand alle drehmomente für die schrauben die bei so einem wechsel gelöst und wieder verschraubt werden müssen?

wäre echt hilfreich! :lol:

Gruß, Markus

_________________
>>>IfHH 802<<<


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Mär 2005, 22:02 
Offline
Master Poster

Registriert: Mi 26. Mär 2003, 19:51
Beiträge: 1364
Wohnort: München Motorrad: VFR800ABS
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ritzel 54Nm und Rahmen
ca 107Nm die Schrauben am kettenblatt
die achse 88Nm
22Nm die kettenspannerkontermuter
das sind alles nur werte aus dem Gedächtnis!!!!
aber die größenordnungen stimmen
[list=][/list]


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 10. Mär 2005, 22:05 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Dez 2003, 17:10
Beiträge: 5808
Wohnort: BO - NRW
Motorrad: SC48 (PC34)
Reifen: Metzeler Z6
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
8 mal in 6 Posts
@ Reibi

Hier sind die Werte aus meinem Rep.Buch :

Schwingachsenschraube = 88 Nm
Kettenblatt = 108 Nm
Hinterradachse 88 Nm
Kettenritzel 54 Nm

_________________
¡ ɹnʇɐuƃıs ǝuıǝ ɹǝnɟ ǝǝpı ǝuıǝʞ ɥɔou ɹǝɯɯı ǝqɐɥ ɥɔı


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 14:12 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Aug 2004, 09:37
Beiträge: 108
Wohnort: :::Wien::: Bike: Hornet 600 PC36 Reifen: BS BT012 Laufleistung: 4.500km Baujahr: 04
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Super, vielen dank an euch!! :wink:

jetzt kann ich endlich beginnen ohne mir danach sorgen machen zu müssen die schrauben während der fahrt zu verlieren! :dance:

gruß markus

_________________
>>>IfHH 802<<<


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 22:34 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Aug 2004, 09:37
Beiträge: 108
Wohnort: :::Wien::: Bike: Hornet 600 PC36 Reifen: BS BT012 Laufleistung: 4.500km Baujahr: 04
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ne frage hätt ich noch, beim wechsel des ritzels fiel mir grad auf das das "gewinde" des ritzels leicht rötlich ist und nicht gefettet!

kann/soll man das vielleicht leicht mit lagerfett einfetten, so zur pflege?

Gruß, reibi

_________________
>>>IfHH 802<<<


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 22:48 
Offline
Master Poster

Registriert: Mi 26. Mär 2003, 19:51
Beiträge: 1364
Wohnort: München Motorrad: VFR800ABS
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
nein das rötliche ist vermutlich loctite


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 23:29 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Aug 2004, 09:37
Beiträge: 108
Wohnort: :::Wien::: Bike: Hornet 600 PC36 Reifen: BS BT012 Laufleistung: 4.500km Baujahr: 04
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ist es wichtig das auch aufs neue zu geben, oder kann ich das auch weglassen? welchen nutzen hat loctite eigentlich?

Gruß, Markus

_________________
>>>IfHH 802<<<


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 23:30 
Offline
Master Poster

Registriert: Mi 26. Mär 2003, 19:51
Beiträge: 1364
Wohnort: München Motorrad: VFR800ABS
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
am ritzel würde ich es weglassen


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 23:40 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Aug 2004, 09:37
Beiträge: 108
Wohnort: :::Wien::: Bike: Hornet 600 PC36 Reifen: BS BT012 Laufleistung: 4.500km Baujahr: 04
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ok, werd ich machen! ich nerv wahrs. schon aber die frage hab ich noch! :wink: : warum grad beim ritzel weglassen?
hast du sie beim kettenblatt auch weggelassen oder dazu genommen?!

_________________
>>>IfHH 802<<<


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 23:49 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Dez 2003, 17:10
Beiträge: 5808
Wohnort: BO - NRW
Motorrad: SC48 (PC34)
Reifen: Metzeler Z6
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
8 mal in 6 Posts
Loctite = flüssige Schraubensicherrung !

ich würde es da wo es drauf war auch wieder verwenden.

_________________
¡ ɹnʇɐuƃıs ǝuıǝ ɹǝnɟ ǝǝpı ǝuıǝʞ ɥɔou ɹǝɯɯı ǝqɐɥ ɥɔı


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11. Mär 2005, 23:59 
Offline
Master Poster

Registriert: Mi 26. Mär 2003, 19:51
Beiträge: 1364
Wohnort: München Motorrad: VFR800ABS
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
aber nur mittelfest anderseits macht das keine werkstatt
die schrauben vom kettenrad sind ganzmetallsicherungsmuttern
streng genommen ein einwegartikel macht auch niemand die wegzuschmeißen einfach alle 6tkm nachziehen und gut ist es


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2005, 09:58 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Aug 2004, 09:37
Beiträge: 108
Wohnort: :::Wien::: Bike: Hornet 600 PC36 Reifen: BS BT012 Laufleistung: 4.500km Baujahr: 04
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Kann mir vielleicht jemand das Anzugsdrehmoment der Gabelfedernkappen sagen, aus einem Rep.Buch oder aus Selbsterfahrung?!

Würd heut gern meine Federn tauschen!

Danke, Gruß Reibi

_________________
>>>IfHH 802<<<


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2005, 10:15 
Offline
Master Poster

Registriert: Mi 26. Mär 2003, 19:51
Beiträge: 1364
Wohnort: München Motorrad: VFR800ABS
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
23Nm


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2005, 10:17 
Offline
Community-Fan

Registriert: Sa 2. Jun 2001, 02:00
Beiträge: 362
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
reibi hat geschrieben:
Kann mir vielleicht jemand das Anzugsdrehmoment der Gabelfedernkappen sagen, aus einem Rep.Buch


23 Nm


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2005, 12:03 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Aug 2004, 09:37
Beiträge: 108
Wohnort: :::Wien::: Bike: Hornet 600 PC36 Reifen: BS BT012 Laufleistung: 4.500km Baujahr: 04
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Dankeschön!! :D

_________________
>>>IfHH 802<<<


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de