Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Fr 28. Feb 2020, 01:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [SC48] Abgesoffen?
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 22:04 
Offline
Neue/r
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Apr 2013, 14:32
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin
Motorrad: Honda Hornet 900
Reifen: Metzeler ROADTEC Z6
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi Folks

Erstmal danke für das tolle Forum, war bisher mehr der stille Leser aber heute hab ich selbst ein Problem...

Heute Morgen Anlasser gedrückt, Kiste sprang gleich an (wie eigentlich immer all die letzten Jahre)! Beim Manövrieren im Hof hab ich sie dann aber abgewürgt. Beim erneuten Anlassen gleich etwas mehr Gas gegeben, da es ja ganz schön kühl war heute Morgen. Da hat sie noch mal kurz geblubbert und ging dann wieder aus. Danach leiern bis Batterie leer. Hab’s dann mit Überbrücken versucht aber die Madame ließ sich nicht mehr zum Anspringen bewegen - obwohl es immer so klang, als würde sie gleich kommen.

Nach allem was ich hier so gelesen habe, gehe ich mal davon aus, dass sie abgesoffen ist. D.h. ich werde morgen mal die Zündkerzen checken bzw. sauber machen bzw. ersetzen. Muss ich dann zusätzlich noch was machen, wenn sie wirklich nur abgesoffen ist oder war's das dann mit den Zündkerzen?

Viele Grüße.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abgesoffen?
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 08:22 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Dez 2017, 13:05
Beiträge: 98
Wohnort: Wien
Motorrad: PC34
Reifen: Sport Attack 3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
16 mal in 15 Posts
Hallo,

Warum glaubst Du, dass dein Motorrad abgesoffen ist? Hat es nach Benzin gerochen?

Wenn sie abgesoffen ist, also zu viel Benzin im Zylinder hat, dann ist das Benzin im Zylinder einen Tag später auch verdampft.

Ich würde nach Deiner Beschreibung (zumindest zusätzlich) eher auf eine schwache Batterie tippen und als erstes versuchen mit Starthilfe oder frisch aufgeladener Batterie zu starten. Bei meiner PC34 habe ich probehalber mit einer neuen Gel Batterie und mit einer neuen LiFePo starten probiert und der Unterschied bei der Startzeit, also wie lange ich den Starterknopf drücken muss bis sie anspringt, ist gefühlt die dreifache Zeit. Das gleiche ist es, wenn ich eine Autobatterie anhänge. Daher meine ich, dass das von Dir beschriebene lange orgeln und fast anspringen mit einer zu schwachen Startleistung zusammenhängt und eher nicht mit zu viel Benzin im Zylinder.

Wenn die Zündkerzen eh fällig sind, dann wäre das sicher ein guter Zeitpunkt sie zu tauschen aber ich würde das nicht als erstes machen.

LG Rainer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abgesoffen?
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 12:44 
Offline
Neue/r
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Apr 2013, 14:32
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin
Motorrad: Honda Hornet 900
Reifen: Metzeler ROADTEC Z6
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hallo Rainer

Danke für Deine Tips. Als die Batterie runter war, hab ich's mit Starthilfe von meinem Auto probiert. Der Anlasser hat auch ordentlich durchgezogen, also an zu wenig Saft lag's nicht.

Ich hab heute morgen die alten Kerzen ausgebaut. Mann, war das ein Gefummel bei der Kiste! Zylinder Nr. 3 direkt unter dem Rahmen, da kommt man mit keinem Schlüssel richtig rein - ich bin bald ausgeflippt! Die waren auch ganz schön verrußt. Direkt neue gekauft, das war eh mal fällig. Heute Abend werde ich die neuen Kerzen mal einbauen, dann kann ich ja berichten, ob's funktioniert hat.

Viele Grüße
Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abgesoffen?
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 13:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1797
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 317
Danke bekommen:
326 mal in 291 Posts
Hallo,
die Symtome sind typisch für den Druckregler.
viewtopic.php?f=76&t=30557
Kerzenwechsel an der 9er ist eigentlich kein großes Problem, wenn Du wie vorgesehen den Tank hochklappst und den originalen Kerzenschlüssel nimmst.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SC48] Abgesoffen?
BeitragVerfasst: Mi 10. Okt 2018, 14:04 
Offline
Neue/r
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Apr 2013, 14:32
Beiträge: 10
Wohnort: Berlin
Motorrad: Honda Hornet 900
Reifen: Metzeler ROADTEC Z6
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi Folks

Ich weiß nicht genau, ob es die Kerzen waren, jedenfalls hab ich heute morgen die Neuen eingebaut und die Kiste sprang sofort an.

Vielen Dank für Eure Tips und habt nen schönen Tag.

Grüße
Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [SC48] Abgesoffen?
BeitragVerfasst: Mi 10. Okt 2018, 21:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1797
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 317
Danke bekommen:
326 mal in 291 Posts
Ich würde das trotzdem beobachten, Kerzen werden nicht einfach so schwarz und natürlich springt sie dann erstmal wieder an.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de