Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mo 26. Aug 2019, 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 28. Jul 2019, 23:24 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Okt 2018, 19:20
Beiträge: 6
Motorrad: '06 PC36
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Moin,

meine 2006er hat jetzt mittlerweile die 48000 km runter, womit dann auch die Ventilspielkontrolle ansteht. Da das das erste Mal ist, dass ich das selber mache, lasse ich mir von nem Kumpel, der Ahnung hat helfen.

Nun habe ich folgende Frage: Welche Shims sollte ich vorher kaufen? Ich möchte auf jeden Fall welche da haben, damit die Maschine, falls was nicht passt, nicht tagelang offen da steht, da ich keine eigene Garage habe, aber einen kompletten Satz für 100€ zu kaufen, wäre ja wahrscheinlich doch recht unsinnig, oder? Ein ganzer Satz hat ja Plättchen zwischen 1,2 und 3mm wenn ich mich recht entsinne, und das sollte ja eigentlich nicht vonnöten sein, wenn das Spiel so stark abweicht, hätte ich ja schon ganz andere Probleme. Weiß jemand, wie dick die Plättchen sind, die standardmäßig drin sind? Es sollte ja eigentlich reichen, wenn ich nur die Shims da hab, die maximal 0,15 Millimeter davon abweichen, oder?

mfG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 09:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1560
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CRF250LA Beta Rev
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 264
Danke bekommen:
275 mal in 246 Posts
Guten Morgen,

erfahrungsgemäß liegen die Shims im engen Bereich um 2 mm Stärke, das nutzt Dir aber nichts. Die Abstufung der Shims liegt bei 0,025 mm, also 1,900, 1,925, 1,950mm usw. Selbst für diesen engen Bereich "um die 2 mm" habe ich hier 30 benachbarte Shims vorrätig. Und Du hast 16 Ventile und könntest schlimmstenfalls den gleichen Shim 16 mal brauchen. Macht 480 Shims. Meine selbst zusammen gestellte Shim-Box (in der ich jeden Wert "nur" acht Mal habe!) hat einen Gegenwert von knapp 1000 Euro. Das lohnt für niemanden, nur um ein Mal Ventile einzustellen.

Wenn Du eine Box für 100 Euro kaufst, hilft auch das nicht weiter. Die hat nämlich erstens eben nicht die 0,025er Abstufung, sondern gröbere 0,050er Sprünge und zweitens auch nur wenige Shims je Wert. Dafür ist sie unsinnig weit gespreizt; die größten und kleinsten Shims wirst Du nie verwenden.

Bei 16 Ventilen kommt es auch durchaus vor, dass Du den ausgebauten Shim des einen Ventils für ein anderes Ventil verwenden kannst.

Also: das macht absolut keinen Sinn, vorbereitet sein zu wollen, dafür müsstest Du Hellseher sein oder eben eine voll ausgestattete Werkstatt besitzen.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Bandroid
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 13:16 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Okt 2018, 19:20
Beiträge: 6
Motorrad: '06 PC36
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Alles klar, dann erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort, dann werde ich wohl erstmal nachmessen, vielleicht muss ja auch gar nichts eingestellt werden, die Maschine läuft sowohl im kalten als auch im warmen Zustand ohne ungewöhnliche Geräusche soweit ich das beurteilen kann.
Nun aber noch zwei andere Kleinigkeiten: Das Werkzeug für den Steuerkettenspanner, wo bekommt man so ein Teil? Teilenummern oder so finde ich in meinem Werkstatthandbuch nicht. Und die zweite Sache: Ist das Spiel für alle Baujahre gleich? Mein Werkstatthandbuch ist für das Baujahr 98, meine Machine ist ne 06er, und da gabs ja auch im Motor kleinere Veränderungen ab 2003 wenn ich mich recht entsinne.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 16:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1560
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CRF250LA Beta Rev
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 264
Danke bekommen:
275 mal in 246 Posts
Die Zeiten, wo man die Notwendigkeit der Einstellung hören konnte, ist lange vorbei. Und wenn, würdest Du nur die unkritische Spielvergrößerung hören. Das Spiel wird aber in der Regel kleiner, was im Extremfall zu verbrannten Ventilen führen kann, wenn die nicht mehr richtig schließen. Hintergrund: Das Ventil schlägt sich in den Sitz ein, der Schaft guckt weiter heraus, das Spiel verkleinert sich.

Ob Handlungsbedarf besteht oder nicht, kann man nicht absehen. Ich hatte beide Fälle schon bei den unterschiedlichsten Laufleistungen.

Den Kettenspannerschlüssel kann man normal nicht einzeln kaufen, er wird beim Kauf eines Spanners mitgeschickt. Man kann ihn aber aus einer Schlauchschelle selber zurecht feilen.

BildBild

Das Ventilspiel gibt Louis mit 0,16/0,22 an, ich selbst habe das Handbuch nur für die PC34.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Bandroid
BeitragVerfasst: Sa 10. Aug 2019, 19:58 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Okt 2018, 19:20
Beiträge: 6
Motorrad: '06 PC36
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Tach,

nochmal vielen Dank für die ganzen Tipps, hab mittlerweile das Spiel kontrolliert, und es ist zum Glück alles im Toleranzbereich, ich muss also nicht die ganze Nockenwelle ausbauen. Die Sache mit dem Kettenspannerschlüssel ist echt Gold wert gewesen, 30 Minuten Arbeit und das Teil ist fertig. Noch schnell Kerzen gewechselt, und jetzt ist was die größeren Sachen bei der Wartung angeht erstmal wieder Ruhe :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Flyingbrick
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de