Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 17:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 13:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1737
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 305
Danke bekommen:
313 mal in 281 Posts
Nachdem ich ja bereits zwei 900er hatte -die bisherige wurde gerade verkauft- habe ich nun ein besonders schönes Exemplar aufgetan, wie ich finde.
Es ist eine 2003er Hornet 900, deutsches Modell, mit nur 6800 Kilometern Laufleistung.
Sie war komplett serienmäßig, ich habe aber folgende Extras angebaut, die ich zusätzlich zu den Serienteilen hatte:
  • Sitzbank von Top Sellerie
  • Chrom-Instrumentengehäuse
  • Tankblenden hochglanzverdichtet
  • Gepäckbrücke von SW Motech
  • Honda-Tankpad
  • Uhr

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sie ist noch nicht wieder angemeldet, das mache ich im Frühjahr.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 13:40 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 20:34
Beiträge: 1341
Wohnort: Northeim
Motorrad: ẞ>ß? SC48!
Reifen: Continental RA3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 223
Danke bekommen:
144 mal in 132 Posts
Pristine sozusagen :zustimm: nur fahren darfste se nicht - dann wär's kein Neufahrzeug mehr :D

Ich weiss ja jetzt wie bequem der Sessel ist, aber der Soziusteil der Sitzbank ist mir optisch trotzdem viel zu dick und zu hoch. Leider gibt's bei denen auf der Seite keine einzige Sitzbank ohne diese übertriebene Stufe.
Siehe: http://www.topsellerie.de/honda-hornet- ... 02_92.html

Falls da jemand noch nen andern Anbieter weiss, der das etwas dezenter macht, wär ich ner entsprechenden Info nicht abgeneigt :)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 14:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1737
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 305
Danke bekommen:
313 mal in 281 Posts
Ich wollte es genau so haben, vom Sitzen sowieso (sagt Frauchen), aber auch von der Optik. Ich finde die originale Form unmöglich, vor allem aber viel zu glatt für 109 PS. Bei Top Sellerie kannst Du ja sozusagen aus verschiedenen Modulen die Bank konfigurieren, u.a. auch höher gepolstert und dabei die Stufe nach hinten versetzt. Wenn Du die Originalform bevorzugst, kannst Du z.B. bei meinem Sattler andere Bezüge oder auch leicht modifizierte Formen bekommen. Telefonnummer kann ich Dir mal schicken, der ist in Hannover und macht sehr gute Arbeit.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 14:32 
Offline
Neue/r
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2018, 13:06
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet 900
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
3 mal in 2 Posts
Schick, deine neue 900er!

Ich denke, ich brauche auch so ein Tankpad. Wesentlich schicker als diese skelettartigen.

@vertex
Bank gepolstert von Meister Jungbluth viewtopic.php?f=12&t=19276&start=9750#p492187
http://www.alles-fuern-arsch.de/


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Flyingbrick, vertex
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 14:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1737
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 305
Danke bekommen:
313 mal in 281 Posts
Das Tankpad war der schwierigste Teil von allen. Das gab es vor Jahren mal für Hornet 900 und ST1300, sauteuer, und ist inzwischen praktisch komplett ausverkauft. Ich habe noch ein Restexemplar gefunden, weil ich genau dieses Pad haben wollte.
Beispiellink: https://www.hansmotorparts.com/de/st130 ... ginal.html

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: bruch
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 15:44 
Offline
Neue/r
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jun 2018, 13:06
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet 900
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
3 mal in 2 Posts
Danke, ich hatte auch schon gesucht, aber nur ausverkaufte Quellen gefunden.
Bei dem Preis muß man schlucken...


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 16:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1737
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 305
Danke bekommen:
313 mal in 281 Posts
Ich hatte 50 Euro bezahlt. Zum Vergleich, der Tank der Hornet hat mich mit Beziehungen 600 Euro gekostet, deshalb sind 50, um ihn kratzerfrei zu halten, in Ordnung für mich. Das Pad ist auch wesentlich größer und hochwertiger als die Dinger von Louis.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2019, 23:54 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10703
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
223 mal in 213 Posts
Steht als Gesamtkunstwerk natürlich tiptop da, gar keine Frage.
Aber die Sitzbank mit dem Flammenmuster finde ich total gruselig.
Ist doch keine VT.

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 07:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1737
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 305
Danke bekommen:
313 mal in 281 Posts
Wollte ich genau so und nicht anders haben :moped:

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 10:05 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10703
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
223 mal in 213 Posts
Aus Versehen macht man sowas nicht. :)

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 14:19 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2615
Motorrad: Hornet 600 PC36 05
Reifen: Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
150 mal in 141 Posts
Die Sitzbank ist auch das einzige, was ich bemängeln kann.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 15:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1737
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 305
Danke bekommen:
313 mal in 281 Posts
Macht mir nichts, ist ja auch meine :razz:
Nein, die habe ich aus einer großen Anzahl möglicher Designs rausgesucht und davor stehend sage ich, dass ich noch heute genau diese haben will.
Aber so verschieden sind die Geschmäcker, die meisten umgebauten Hornets im Bitterböse-Design finde ich auch grausam verunstaltet 8)

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 20:37 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10703
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
223 mal in 213 Posts
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Und das ist auch gut so. [/wowereit]

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 22:36 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2615
Motorrad: Hornet 600 PC36 05
Reifen: Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
150 mal in 141 Posts
Was ist denn bitterböse Design?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flyingbricks Hornet 900
BeitragVerfasst: Sa 26. Okt 2019, 22:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1737
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 305
Danke bekommen:
313 mal in 281 Posts
Sowas zum Beispiel:
https://www.hagenmotorsport.de/nach-mot ... hornet-147

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de