Dein Honda Hornet Forum
https://forum.hornet-home.de/

Meine Ur-Hornet
https://forum.hornet-home.de/viewtopic.php?f=81&t=29650
Seite 2 von 2

Autor:  Alrik [ Mi 15. Mär 2017, 20:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Meine Ur-Hornet

Richtig ekelhaft sauber.

Autor:  derpinguin [ Do 16. Mär 2017, 19:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Meine Ur-Hornet

Das ist nur eine Frage der Zeit, wenns ein Fahrzeug und kein Stehzeug ist. Ich hab mir vor zwei Jahren mal die Mühe gemacht meine Krümmer sauber zu machen. Die waren schneller wieder dreckig als ich sie sauber machen konnte. Ich habs dann einfach gut sein lassen.

Autor:  Flyingbrick [ Do 16. Mär 2017, 20:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Meine Ur-Hornet

Dafür sind es Edelstahlkrümmer, die bekommt man wenigstens wieder sauber.
Autosol Anti-Blau und dann mit Chromputzmittel nachpolieren. Bei den typischen "Schmuddelkrümmern" ist das eine Stunde Arbeit, bis sie wieder so aussehen. Wenn man dann am Ball bleibt und nicht nur zwei Mal im Jahr den Eimer Wasser rausholt, ist das gar nicht so wild. Dann reicht gelegentliches Nachputzen.

Ich mag Bling Bling :nix:

Autor:  derpinguin [ Fr 17. Mär 2017, 17:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Meine Ur-Hornet

Oh, ich mag auch ein sauberes Bike, aber nachdem ich die versifften Krümmer das erste Mal sauber gemacht hab und dafür mehrere Stunden Arbeit investiert habe und der Bock für mich ein Daily Driver ist, ist es mir zu nervig jede Woche den Bugspoiler abzuschrauben und eine Stunde zu schrubben. Denn nach spätestens einer bis zwei Wochen ist es wieder schmuddelig wie vorher. Daher lebe ich jetzt einfach mit sauberem Motorrad und etwas ranzigen Rohren. Was solls. :D

Autor:  Flyingbrick [ Fr 17. Mär 2017, 17:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Meine Ur-Hornet

Stimmt, so ein Bugspoiler kann da echt gut im Weg sein. Wenn ich täglich damit zur Arbeit müsste, würde ich mir die Mühe wohl auch nicht dauernd machen.

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/