Dein Honda Hornet Forum
https://forum.hornet-home.de/

Sommertour
https://forum.hornet-home.de/viewtopic.php?f=8&t=30676
Seite 1 von 1

Autor:  visual [ Sa 12. Jan 2019, 20:36 ]
Betreff des Beitrags:  Sommertour

Mahlzeit Zusammen,

wir sind momentan am Überlegen wohin es im Sommer gehen soll.
Aktuelle Vorstellung wäre ein schönen Motorradurlaub zu machen.

Die Frage ist wohin?

Es gibt für uns da 2 Varianten:
Entweder wir starten nur mit der Hornet,
Tagesetappen so 300km rum, mal mehr mal weniger halt.

Oder aber Motorrad auf den Hänger, den Bei bekannten in der Schweiz oder in Freiburg unterstellen und von da aus die Tour starten.

Eine Möglichkeit wäre auch erst im Zielland/Hotel zu Parken und von da aus Tagesetappen zu fahren :nix:


Die Frage aller Fragen ist:
Wohin gehts denn?
Wo ist es nicht zu heiß zum Fahren ist und es schöne Strecken gibt ? (am besten Natürlich auch mit wenig regen :D )
Alpen?
Italien?
Frankreich?
Korsika?
Griechenland?
Deutschland?

ganz was anderes?


Dann haut mal in die Tasten :smoke2:

Autor:  regest [ So 13. Jan 2019, 12:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

Servus,

bin selber gerade an der Planung für die Saison 2019. Die letzten Jahre ging's immer aufgrund der Nähe (wohne in Bayern) nach Italien/Österreich bzw. in die Dolomiten.
Die Pässe sind natürlich ein Traum, aber Achtung je nachdem wo du wohnst wirst du danach nur noch da hin wollen :D
Ich fahr im Alltag quasi nicht mehr Motorrad weil normale Landstraßen einfach nur langweilig sind, hohe Suchtgefahr!
Dieses Jahr geht's zum ersten Mal etwas weiter und zwar nach Sardinien. Traumstraßen, Traumwetter, Traumlandschaft. Ich bin schon so gehyped :sagrin:
9 Tage sind geplant, zwei Tage Anreise über Italien mit einigen Pässen, 6 Tage auf Sardinien und an einem Tag wieder zurück. Dann heißt's ballern ballern ballern und bei Bedarf einfach kurz ausziehen und ins Meer springen.
Bin zwar Student und hab vorn und hinten kein Geld aber scheiß drauf, wer weiß ob ich sowas später noch machen kann :dance:

Hat dir jetzt zwar wahrscheinlich nicht weitergeholfen aber ich kann allen nur empfehlen: Macht Motorradurlaube!
Es gibt kaum was geileres :naughty:

edit: Zu Sardinien kann ich die Videoreihe von Valle on Tour sehr empfehlen:
https://www.youtube.com/watch?v=7K2t7QuDZu0&t=1s

Autor:  visual [ So 13. Jan 2019, 16:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

Mach dir nix raus, ich bin auch Student [emoji16]

Dolomiten wären auch was, da hab ich noch nicht dran gedacht.

Autor:  Golf77 [ So 13. Jan 2019, 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

Wir fahren seit 5 Jahren nur mehr mit dem Auto und Anhänger in den Motorradurlaub.
Aus Ungarn aus, sind es in jede Richtung min. 600-700km, bis man gescheite Passstraßen erreicht
und das lässt sich eben mit dem Auto gemütlicher bewältigen.
Dieses Jahr geht es wieder nach Tirol. Übernachtung irgendwo in der nähe von Nauders am Reschenpass
und von dort aus dann 5-6 Tage in die nahe gelegene Berge.

Autor:  regest [ So 13. Jan 2019, 17:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

Fahrt ihr zu zweit auf der Hornet?

Autor:  visual [ So 13. Jan 2019, 22:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

regest hat geschrieben:
Fahrt ihr zu zweit auf der Hornet?
Jap genau.

Autor:  regest [ So 13. Jan 2019, 23:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

Hast du schon eine Idee wie du das mit dem Gepäck machst oder hast du vielleicht sogar schon eine Lösung?
Ich habe immer nen Tankrucksack und ne Gepäckrolle hinten drauf, aber das fällt ja mit Sozia schon mal flach...

Aber cool, dass deine Freundin das mitmacht :zustimm:
Meine beklagt sich schon nach 2 Stunden über alles mögliche :D

Autor:  visual [ Mo 14. Jan 2019, 01:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

Ja liegt schon in der Garage.

Seit 6 Monaten
Original verpackt im Regal :D

Halter für Seitentaschen und dazu kommt dann noch ne Rolle o.ä.

Autor:  thalys [ Mo 14. Jan 2019, 10:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sommertour

visual hat geschrieben:
wir sind momentan am Überlegen wohin es im Sommer gehen soll. Aktuelle Vorstellung wäre ein schönen Motorradurlaub zu machen.

Das ist eine sehr vernünftige Idee! :zustimm:

Zitat:
Die Frage ist wohin?

Wenn man vorher noch nirgendwo war, sind die Möglichkeit natürlich sehr vielfältig.
Meine ersten richtigen Touren gingen in die Alpen, einfach mal in die "richtigen" Berge.

Zitat:
Entweder wir starten nur mit der Hornet [...] oder aber Motorrad auf den Hänger, den Bei bekannten in der Schweiz oder in Freiburg unterstellen und von da aus die Tour starten.

Geht auch beides, wir haben auch die zwei Varianten schon gemacht (oder eine Dritte mit Bringdienst/Autozug).
Eine Frage der Zeit! Wenn man nur eine Woche hat, würde ich möglichst schnell ins Zielgebiet. Ansonsten halt schon mit einer ausgedehnten Tagestour durch die Mittelgebirge an/abreisen.
Ich persönlich würde nicht auf die Idee kommen, ganze Transitstrecken über die BAB abzureissen...

Zitat:
Eine Möglichkeit wäre auch erst im Zielland/Hotel zu Parken und von da aus Tagesetappen zu fahren

Kann man auch machen, würde ich aber auch nur bei kurzen Aufenthalten so machen. Die Festlegung auf ein Quartier schränkt einen schon ziemlich ein. 3-4 Tage OK, aber länger eher nicht....

Zitat:
Die Frage aller Fragen ist: Wohin gehts denn?
Wo ist es nicht zu heiß zum Fahren ist und es schöne Strecken gibt?

Eine Frage des Zeitfensters. Juli/August würde ich persönlich nicht quer durch Italien oder Korsika/Sardinien machen. Wäre mir einfach zu warm.
Alpen gehen meist auch im Hochsommer, oben auf den Bergen ist es gut auszuhalten.

Wenn Du Lust hast, kannst Du gerne mal durch meine Reiseberichte stöbern, bin schon etwas herum gekommen:
- Moppedurlaub August 2003 (Alpen-Österreich/Italien und Toskana)
- Alpenurlaub Juni 2004 (Österreich/Schweiz/Italien)
- Alpenurlaub August 2004 (Schweiz/Frankreich/Italien)
- Alpenurlaub August 2006 (Italien)
- Moppedurlaub Oktober 2006 (Frankreich/Spanien)
- Alpenurlaub August 2007 (Schweiz/Italien)
- Alpenurlaub August 2008 (Italien/Frankreich)
- Moppedurlaub Mai 2009 (Korsika)
- Moppedurlaub Mai 2011 (Sardinien)
- Moppedurlaub Mai 2012 (Schottland)
- Moppedurlaub Mai 2013 (Pyrenäen)
- Moppedurlaub Juni 2014 (Kroatien)
- Moppedurlaub September 2015 (Korsika)
- Moppedurlaub August/September 2016 (Karpaten)
- Moppedurlaub Juni 2017 (Zentralmassiv Frankreich)
- Moppedurlaub auf Kreta (04/2018)
- Moppedurlaub Juni/Juli 2018 (Norwegen)

Zitat:
(am besten Natürlich auch mit wenig regen

Tja, wenn man sich auf das Wetter immer so verlassen könnte!
Diesen Sommer hat es rund ums Mittelmeer (und südl. Alpen) im Hochsommersehr viel Regen/Unwetter gegeben und wir in Norwegen haben geschwitzt und uns vor der Sonne versteckt. Auch in Schottland hatten wir mehr Sorge um Sonnenbrand als um Regenklamotten.... 8)

Wünsche viel Spaß bei der Planung und der Tour!
Wir fahren dieses Jahr nach England/Wales. :moped:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/