Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Do 22. Okt 2020, 20:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gaszüge ändern/tauschen
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2020, 11:52 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Mo 25. Nov 2019, 17:56
Beiträge: 95
Wohnort: Vorharz
Motorrad: Mini X (JC34 Custom Facelift)
Reifen: Bridgestone
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
8 mal in 7 Posts
Moin.
Ich tausche im Rahmen meines Umbaus auch den Lenker, folglich sind Gaszüge und Kupplungszug zu kurz.
Die Teile für den Kupplungszug sind ja alle Standard.
Mein Problem hab ich bei den Gaszügen: Hat jemand von euch die schonmal neu gebaut?
Ich finde nämlich die Winkel, die in den Griff geschraubt werden nicht.
Für den Öffner findet man noch was im Netz, aber das vom Schließer ist ja mit Gewinde an der Mutter, da find ich nix kompatibles.

Habt ihr da Erfahrung?

_________________
Weniger ist mehr: Weniger E-Nummern = Mehr Probleme
!!??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gaszüge ändern/tauschen
BeitragVerfasst: Mo 19. Okt 2020, 19:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1984
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 349
Danke bekommen:
377 mal in 334 Posts
Wenn Du die Züge selbst löten willst, kannst Du doch die Rohrbögen der Originalzüge verwenden? Einzeln bekommst Du die nicht.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gaszüge ändern/tauschen
BeitragVerfasst: Mo 19. Okt 2020, 19:21 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Mo 25. Nov 2019, 17:56
Beiträge: 95
Wohnort: Vorharz
Motorrad: Mini X (JC34 Custom Facelift)
Reifen: Bridgestone
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
8 mal in 7 Posts
Dann wird es wohl darauf hinauslaufen

_________________
Weniger ist mehr: Weniger E-Nummern = Mehr Probleme
!!??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gaszüge ändern/tauschen
BeitragVerfasst: Mo 19. Okt 2020, 21:25 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2835
Motorrad: MV Agusta Brutale 1090 RR
Reifen: M7RR
Geschlecht: M
Danke gegeben: 31
Danke bekommen:
180 mal in 167 Posts
Wie viel breiter soll der Lenker denn werden? Ich hatte auf der 36 einen SBK Lenker drauf und keine Probleme mit dem gaszug.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gaszüge ändern/tauschen
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2020, 08:24 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Mo 25. Nov 2019, 17:56
Beiträge: 95
Wohnort: Vorharz
Motorrad: Mini X (JC34 Custom Facelift)
Reifen: Bridgestone
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
8 mal in 7 Posts
Soll ne Dragbar Wide von LSL drauf

Hab die Gabelbrücke fertig, werde mal anbauen und probehalber anhalten.
Der Lenker is aber doch deutlich breiter....

_________________
Weniger ist mehr: Weniger E-Nummern = Mehr Probleme
!!??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de