Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 18:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 5. Jul 2017, 08:48 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 5. Jul 2017, 08:35
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Servus Leute,

ich bin neu hier im Forum und seit Samstag 1.7. Besitzer einer Goldenen Hornet PC41.

Jetzt habe ich aber leider direkt ein kleines Problem. Mein Vorbesitzer ist einfach damit gefahren, doch bei mir in der Gegend sind die Motorradcops sehr stark vertreten. An meiner Hornet wurden vorn Stahlflexleitungen verbaut, allerdings hat mein Vorbesitzer keine ABE da diese anscheinend vom 1. Besitzer verbaut wurden. Auf den Leitungen ist nichts aufgedruckt, nichteinmal ein Markenname bzw Hersteller.

Ich hoffe anhand der Fotos kann mir jemand hier im Forum sagen was das für ein Hersteller ist damit ich eine ABE runterladen kann, sofern die Leitungen überhaupt eine ABE haben.

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß
Timo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 5. Jul 2017, 11:35 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10703
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
223 mal in 213 Posts
Wenn nix draufsteht, hast du keine Chance. Sollte es eine ABE geben, steht immer ne fünfstellige Zahl drauf, Hersteller und Typ sowieso immer.
Von daher wirst du entweder mutig sein müssen, oder ein paar Kröten bei Melvin für einen Satz preiswerter Leitungen mit frei wählbarer Farbe anlegen.

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 5. Jul 2017, 11:50 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 5. Jul 2017, 08:35
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Kann es sein das unter dem Schrumpfschlauch etwas aufgedruckt ist auf den Leitungen?

Kennt man diese Leitungen/Art des verbauens? Wie gesagt es steht auf keinem Teil ein Hersteller.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 5. Jul 2017, 12:52 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2615
Motorrad: Hornet 600 PC36 05
Reifen: Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
150 mal in 141 Posts
Die Dinger sehen alle gleich aus, wie soll man da erraten wer die hergestellt hat?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 5. Jul 2017, 17:27 
Offline
Master Poster

Registriert: Mo 28. Feb 2011, 09:36
Beiträge: 2325
Motorrad: PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
56 mal in 55 Posts
Alrik hat geschrieben:
Von daher wirst du entweder mutig sein müssen, oder ein paar Kröten bei Melvin für einen Satz preiswerter Leitungen mit frei wählbarer Farbe anlegen.


genau, und am besten auch ein paar cent in dezente halteklemmen investieren.

_________________
Never go full retard!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Di 11. Jul 2017, 20:02 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 5. Jul 2017, 08:35
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Moinsn, kam leider erst jetzt dazu... war gerade auf melvin.de kann es sein das es für die PC41 OHNE ABS keine Stahlflex gibt? bei melvin ist nichts aufgeführt und auch keine ABE hinterlegt nur für die Modelle mit ABS


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Di 11. Jul 2017, 20:38 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10703
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
223 mal in 213 Posts
Sieht im Shop so aus. Schreib denen mal eine Mail, die sind da sehr unkompliziert.

Gesendet von meinem SM-T815 mit Tapatalk

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Di 11. Jul 2017, 20:39 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2615
Motorrad: Hornet 600 PC36 05
Reifen: Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
150 mal in 141 Posts
Melvin hat einen recht guten Support. Einfach mal anrufen oder Mail schreiben, dann hast du Klarheit.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Di 11. Jul 2017, 21:11 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 5. Jul 2017, 08:35
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Super danke für die Infos


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 12. Jul 2017, 12:38 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 5. Jul 2017, 08:35
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Kurze Info,

melvin hat nichts für die pc41 ohne abs


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 12. Jul 2017, 22:35 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10703
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
223 mal in 213 Posts
Okay. Das ist ja ein blöder Zufall.
Dann guck einfach nach TRW/Lucas/Spiegler, Micron, ....
Egal. Am besten mit ABE, notfalls mit Teilegutachten.

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: Mi 12. Jul 2017, 22:40 
Offline
Neue/r

Registriert: Mi 5. Jul 2017, 08:35
Beiträge: 18
Motorrad: Hornet PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Habe jetzt welche von probrake bestellt in Gold passend zur Hornet


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Bremsleitung ABE
BeitragVerfasst: So 1. Dez 2019, 20:26 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:55
Beiträge: 1365
Motorrad: PC41 2010
Geschlecht: M
Danke gegeben: 69
Danke bekommen:
74 mal in 70 Posts
Hallo,
ich möchte meiner Hornet diesen "Winter" neue Stahlflexleitungen von Melvin gönnen.

Melvin bietet zu dem Leitungskit für die PC41 (mit ABS) aber nur eine ABE für das 08er Modelljahr mit der EG_ABE Nr.: e3*0454* an.
Bei meiner 2010er steht im Schein aber die Nr.: e3*2002/24*0454*01. :nix:

Gibt das evtl. Probleme mit der Eintragung (ordnungsgemäßer Einbau natürlich vorrausgesetzt :wink: ), oder ist das nur ne Formsache?

_________________
MfG Strulli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de