Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Do 17. Okt 2019, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Batterie und/oder Regler kaputt
BeitragVerfasst: Sa 15. Jun 2019, 15:13 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 383
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 8
Danke bekommen:
34 mal in 30 Posts
Grüßts euch,
bei der letzen Reise ist meine Batterie mal ausgefallen, vorher auch schon ein paar mal. War nicht weiter schlimm, hab sie einfach angeschoben.
Also heute mal dem Problem auf den Grund gegangen. Dazu Batterie vollständig mit Ladegerät aufgeladen. Nach 3 min Abblendlicht und Motor aus ist sie schon nicht mehr angesprungen. Also die Batterie ist sicher hinüber.
Da mir das ganze aber etwas komisch vorkam, also wann die Batterie schlapp macht etc. hab ich mal die Ladespannung überprüft und die liegt bei 4000 U/min gerade mal bei 13,3V. Etwas wenig mMn oder?
Im Internet ließt man ja, dass es zu 99% der Regler und nicht die Lima ist. Kann man den Regler sonst noch irgendwie überprüfen?
Hat jemand drehzahlabhängige Soll-Werte für die Reglerspannung?

edit: im Handbuch steht: bei 5000 U/min und eingeschaltetem Fernlicht sollte die Spannung 13-15,5 V betragen. Ein sehr großer Bereich wie ich finde.

edit2:
eben gemessen bei 5000 U/min:
ohne Fernlicht: 13,1V
mit Fernlicht: 12,8V

Widerspricht etwas dem, was ich zuvor (siehe Text) gemessen habe, aber man weiß ja: Wer misst, misst Mist.
Eine Erklärung für die niedrigen Werte, falls der Regler in Ordnung sein sollte, wäre, dass die Batterie im entladenen Zustand die Spannung an den Polen (weil Widerstand) absenkt. Zumindest nach meinem Verständnis.


Was würdet ihr als nächstes tun?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie und/oder Regler kaputt
BeitragVerfasst: Sa 15. Jun 2019, 17:10 
Online
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Dez 2017, 13:05
Beiträge: 88
Wohnort: Wien
Motorrad: PC34
Reifen: Sport Attack 3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
14 mal in 13 Posts
Sagst es ja eh schon selbst: als erstes neue Batterie. Ich habe mit meiner LiFePo4 seit mehr als einem Jahr über Haupt keine Probleme.

Danach, mit neuer, aufgeladener Batterie nochmals messen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Flyingbrick
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie und/oder Regler kaputt
BeitragVerfasst: So 16. Jun 2019, 10:58 
Offline
Mitglied

Registriert: Sa 10. Sep 2016, 13:12
Beiträge: 32
Wohnort: Großraum Stuttgart
Motorrad: Honda Hornet Pc34
Reifen: S21F/T30R/T31R
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Lustig, bei mir steht jetzt genau die selbe Fehlersuche an, nachdem meine Maschine letzte Woche zweimal eine leere Batterie vorzuzeigen hatte...

_________________
Bradneck

Schräger geht IMMER!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie und/oder Regler kaputt
BeitragVerfasst: So 16. Jun 2019, 14:47 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 383
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 8
Danke bekommen:
34 mal in 30 Posts
RainerK hat geschrieben:
Sagst es ja eh schon selbst: als erstes neue Batterie. Ich habe mit meiner LiFePo4 seit mehr als einem Jahr über Haupt keine Probleme.

Danach, mit neuer, aufgeladener Batterie nochmals messen.


Stimmt, so werd ich's machen. Neue Batterie ist bestellt. Dann werde ich nochmal messen und Bescheid geben :zustimm:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie und/oder Regler kaputt
BeitragVerfasst: So 16. Jun 2019, 16:46 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10664
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
222 mal in 212 Posts
RainerK hat geschrieben:
LiFePo4

Was für eine hast du denn?

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie und/oder Regler kaputt
BeitragVerfasst: So 16. Jun 2019, 17:17 
Online
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Dez 2017, 13:05
Beiträge: 88
Wohnort: Wien
Motorrad: PC34
Reifen: Sport Attack 3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
14 mal in 13 Posts
Bei Amazon gekauft BC Lithium Batteries, 2,4Ah. BCTX7L-FP-S.

Aber welche ist nicht so wichtig. Ich nehme halt Amazon weil es günstiger ist als Polo etc., schnell und das mit Umtauschen und Garantie, .. klappt bei mir auch.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Batterie und/oder Regler kaputt
BeitragVerfasst: So 16. Jun 2019, 17:41 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10664
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
222 mal in 212 Posts
Okay, danke.

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de