Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 17:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 140 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22. Sep 2006, 14:08 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Aug 2001, 02:00
Beiträge: 6620
Wohnort: Würzburg
Motorrad: Daytona 675R
Reifen: Michelin Pilot Power
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
:respekt:

ich find das selbtgemalte einfach nur top! :lol:

_________________
zensiert weil nackt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22. Sep 2006, 14:39 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mär 2005, 16:28
Beiträge: 22
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Na dann mach ich es jetzt ganz genau :wink:

Hoffe hier kann man jetzt erkennen welche Strasse ich meine
Bild

Die nächsten 3 Bilder zeigen dann noch wie die Strecke aussieht.
Wundere mich das sie von oben so harmlos aussieht :roll:
Wenn ich sie abfahre kommts mir anders vor :)
Bild

Bild


Bild

_________________
"Zucker?"-"Nein danke ich bin süß genug!"


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2006, 10:52 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mo 28. Aug 2006, 19:33
Beiträge: 368
Wohnort: Baden
Motorrad: GSX-R 600 K7
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
bt020 bis jetzt ca4000km aber das cheißteil hält bestimmt nochmal so lange
werd dann wohl auf nen reinen sportreifenumsteigen

_________________
Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2006, 17:55 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Jan 2005, 15:06
Beiträge: 330
Wohnort: Bonn
Reifen: Metzeler Sportec M3
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
HI,

hab den BT014 drauf.
Ein geiler Reifen mit Grip ohne Ende. Zieht auf der Schwarzwaldhochstraße bei 21 Grad Temperatur sogar schöne Blister an der Seite.

Leider ist nicht mehr viel drauf. In der Mitte (Arbeitsfahrer und bei Touren auf der Graden aufreissen) sinds noch 2 mm bis zum Indikator. Hab ca. 3000 runter.

Aber vom Fahren her sehr zu empfehlen. Is scheiße weich.
Marcus


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mai 2014, 21:15 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:47
Beiträge: 32
Wohnort: Schwäbische Alb
Motorrad: Hornet 900 SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 5
Danke bekommen:
5 mal in 4 Posts
Wenns jetzt schon mal um das Thema geht, will ich doch gleich auch mal noch was fragen:

Habt ihr eigentlich alle Laufleistungen >5000km? :eek:
Ich hab das jetzt schon oft gelesen und frage mich langsam, ob schwäbischer Asphalt besonders aggressiv ggü. Gummi ist.
Ne, ganz im Ernst, also ich hab jetzt mal unter meinen Freunden gefragt und die schaffen ca. 3000km mit einer R6, FZ1 und 1000er GSXR (Sport oder Sporttourenreifen), damit wäre ich ja schon glücklich. Ich habe im Moment ein PiPo und bin mir ziemlich sicher, dass der die 1800km nicht erleben wird. Ich will hier jetzt nicht wie ein Proll wirken, der den Gummi mit Absicht runter raddiert, mir leuchtet das einfach nicht ein. Ich mache nie nen Burnout, keine Wheelies und fahre ja gleiches Tempo wie meine Freunde. Klar, wir lassen's auf unserer Hausstrecke schon laufen, aber das tun ja wohl viele. Mich nervt das echt, ich bin nicht mal mit einer 30 Jahre alten VT500C oder XJ600 über 3000km gekommen und ihr schafft das mit dem Drehmoment einer 900er?! Ich beschleunige auch nicht jedes mal voll am Limit, ganz normal eben für ein so potentes Motorrad. Die Reifen sind auch nicht eckig sondern gleichmäsig abgefahren, eher sogar erst an den Flanken. Ich weiß, dass das viel mit dem Fahrstil zu tun hat, aber ich bin echt etwas schockiert wenn ich da über eure Laufleistungen im Vergleich zu meiner nachdenke. Mal als Referenz, wenn ichs knacken lasse braucht die Hornet etwa 6,5l / 100km. Ist das bei euch ähnlich?

Deshalb habe ich mich die letzten Tage auch etwas in das Thema Sporttouring Reifen eingelesen. Ich hab am PiPo zwar nichts auszusetzen, aber wenn der immer so schnell am Ende ist, übersteigt das bald mein Studentenbudget. Deshalb werde ich wohl nächstes mal auch den Conti Road Attack 2 Evo nehmen, der soll ja von Haus aus (ich glaube etwas von 1,3mm zusätzlich gelesen zu haben) tiefere Profilrillen haben.

Gibt's von euch welche, bei denen die Reifen ähnlich schnell runter gehen? Wie "knackig" beschleunigt ihr denn, wenn die Reifen so lange halten (ich weiß, das ist sehr subjektiv, aber vlt so abgeschätzt am Potential der Hornet)?
Und das jetzt bitte echt nicht so verstehen, dass ich stolz darauf bin oder ich mich als harte Sau profilieren will, ich bin einfach ziemlich verwundert.

Viele Grüße und Danke für die Antworten




Bild

EDIT: Habe die Frage mal aus dem allgemeinen Reifenempfehlungsthema heraus genommen und hier mit reingepackt....


Zuletzt geändert von sFizel am Di 13. Mai 2014, 23:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mai 2014, 23:42 
Offline
Master Poster

Registriert: Sa 6. Okt 2007, 13:09
Beiträge: 1527
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
16 mal in 14 Posts
Also ich Beschleunig schon gern aus Kurven herraus und brems auch gern in die Kurven hinein.... :moped:
Also etwas rabiater als meine Herzensdame. :D
Metzeler M5 und M3 waren teilweise auch am Rand nach knapp 1000km runter.....
Und der Supercorsa war nach nicht mal 600km hinüber...
Schade um das personalisierte Logo :cry:

Roadsmart 1&2 waren bis jetzt zwischen 2000 und 3000km zum Wegwerfen bereit.....ist ganz normal bei mir :wink:
Und den Roadsmart 2 Evo ist bei mir nun drauf.... mal schauen ob der die 4000er erreicht! :gruebel:


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 09:18 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 00:09
Beiträge: 1514
Wohnort: Schönau
Motorrad: Hornet
Reifen: Metzeler Roadtec Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
20 mal in 19 Posts
Also mein z8 hat fast 12tkm gehalten. Und ich bin echt nicht gerade der wo langsam beschleunigt.

Gesendet von meinem HTC One


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 09:37 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18235
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 488
Danke bekommen:
185 mal in 141 Posts
Deshalb sage ich doch immer: Die Laufleistungsangaben von anderen haben im Prinzip Null Aussagekraft.
Wenn andere Reifentypen gefahren wurden, die man selber auch schon hatte kann man daran vielleicht eine grobe Aussage für das neuen Modell festmachen.

Bei mir selber haben die letzten beiden Sätze Sportreifen (jeweils PiPo, ist schon etwas her) 3000-3500km gehalten, Tourenreifen (RoadSmart, Z8) schaffen rund 5tkm.
Außer auf Sardinien, da war der RS auch nach 3500km runter. Hat mir dann auf der Heimfahrt bei einer Kontrolle 100km vor dem Ziel noch 3 Punkte eingebracht (obwohl in der Mitte durchaus noch genug Profil war, die Ränder waren blank). :-?
Und in Schottland kann man den Reifen wegen des Schmiergelpapier-Asphalts auch beim Verschwinden zusehen....

_________________
Bild - aktualisiert: 30.10.2019
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 10:16 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 00:09
Beiträge: 1514
Wohnort: Schönau
Motorrad: Hornet
Reifen: Metzeler Roadtec Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
20 mal in 19 Posts
Ein z8 nur 5tkm? Oh ha. Das ist ja mal sau wenig.

Gesendet von meinem HTC One


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 11:39 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:47
Beiträge: 32
Wohnort: Schwäbische Alb
Motorrad: Hornet 900 SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 5
Danke bekommen:
5 mal in 4 Posts
Was braucht ihr denn so an Sprit? Kann man das da vielleicht ein wenig "herauslesen"?

Z8 ist "Metzeler Z8 Interact"? Einer meiner Freunde hatte den jetzt auf einer alten, gedrosselten Bandit 600 und hatte auch etwas über 5000km. Der fährt aber als Fahranfänger wirklich seeeehr ruhig und vorsichtig. Das finde ich dann wieder total merkwürdig, dass ihr gleich viel bzw. 12tkm geschafft habt. Ich kanns mir echt nicht erklären, mein Kumpel mit der Bandit ist ein zahmes Lämmchen auf der Straße, und mit Sicherheit viel gemächlicher unterwegs als ihr.

Von was kann das noch kommen außer das Beschleunigen und Bremsen? Kann es wirklich sein, dass wir nen ungünstigen Asphalt haben? Oder muss ich erst die Reifen länger warmfahren? Wir haben die guten Strecken hier schon wenige km vor der Haustüre und fahren auch oft bei kalter Straße, hat das einen so großen Einfluss? :nix:

Wenn ich mit dem PiPo etwa halb so viel km schaffe wie thalys, dann würde ich mit dem Z8 wohl auch nur auf ca. 2500km kommen :gruebel:
Und das wäre 4,8 mal weniger als Finrod, der auch gerne scharf beschleunigt. Find ich schon krass den Unterschied.

Einzig Muhagl schafft es, dass ich mich nicht ganz so schlecht fühle :moped:
Ich denke du meintest am Ende deines Posts Road Attack 2 Evo, wenn du mit dem wirklich ne höhere KM-Leistung schaffst, darfst es mir gerne mitteilen. Ich hab meinen Vorderreifen erst erneuert, also hobel ich vor dem Umstieg wahrscheinlich auch nochmal nen Hinterreifen PiPo runter.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Nikolai
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 11:58 
Offline
Master Poster

Registriert: Sa 6. Okt 2007, 13:09
Beiträge: 1527
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
16 mal in 14 Posts
Ja meinte den Road Attac 2 Evo

Hab den an der CB1300 und an der Plastic-Hornet....

Sobald einer fällig ist meld ich mich!

Und ja Temperaturen, Luftdrücke, Bodenbelag, Gewicht, Fahrwerk sowie Fahrweise und genauso die Strecke haben Einfluß auf den Verschleß


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 12:04 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 00:09
Beiträge: 1514
Wohnort: Schönau
Motorrad: Hornet
Reifen: Metzeler Roadtec Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
20 mal in 19 Posts
Also ich kenn bis jetzt keinen der mit dem z8 unter 8tkm drauf hatte! Und zu gar im getrosselten Zustand hat mein bt12 Serien Bereifung der hornet 3500km gehalten. Ihr müsst ja einen scheiss Asphalt bei euch haben. Mein Kumpel fährt Ne z1000 und der hat den pirelli gt drauf und fährt mit dem jetzt schon über 6tkm.

Gesendet von meinem HTC One


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 12:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:47
Beiträge: 32
Wohnort: Schwäbische Alb
Motorrad: Hornet 900 SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 5
Danke bekommen:
5 mal in 4 Posts
Pirelli Angel GT hält bei meinem Kumpel ca. 3000km auf der FZ1 und der schaut extra darauf nicht zu krass zu beschleunigen.
Bei uns gibts ne Steige die 4km 2-spurig hoch geht und bis zur Hälfte sogar 2-spurig runter. Die kostet natürlich schon Gummi :D aber dass der Unterschied so extrem groß ausfallen kann verstehe ich immer noch nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 12:18 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 00:09
Beiträge: 1514
Wohnort: Schönau
Motorrad: Hornet
Reifen: Metzeler Roadtec Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
20 mal in 19 Posts
Was ein gt 3000km? Was macht ihr mit ner touren pelle? Da läuft aber was falsch!

Gesendet von meinem HTC One


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 12:23 
Offline
Neue/r

Registriert: So 5. Jan 2014, 21:34
Beiträge: 2
Motorrad: Hornet 900
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Ca. 3000km halten die Sportreifen auf einem "sportlich" gefahrenem Motorrad, aber Sporttourerreifen halten bei mir mind. 10tkm. Und ich liebe es scharf zu beschleunigen und auch "mal" schneller zu fahren.
3tkm! Gehst du mit Schleifpapier dran?!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 140 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de