Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: So 15. Dez 2019, 07:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 140 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reifenlaufleistung
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2006, 21:04 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Aug 2001, 02:00
Beiträge: 6620
Wohnort: Würzburg
Motorrad: Daytona 675R
Reifen: Michelin Pilot Power
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Also ich haette gerne mal einen SammelThread.

was ich mir vorstelle was hier gepostet werden soll....
welches mopped ihr habt, welchen reifen und wie lang der in etwa gehalten hat...

beisbiel:

Zitat:
Hornet 600 - Michelin HiSport - 15oookm vorne /10oookm hinten
Hornet 600 - Michelin Pilot Raod - 15oookm vorne / 10oookm hinten


was hier nicht gepostet werden soll....
sprueche wie
- sag ma traegst du dein mopped um die kurve...
- du machst wohl rossi konkurenz
- 20 km dann war ein nagel drin <--- bringt recht wenig

oder sonstiges offtopic gequatsche...
wenn man also nur das wesentliche postet wuerde dieses thema ma nicht total unuebersichtlich und man koennte, jeder fuer sich selber, daraus ca. laufleistungen ableiten.

ich hoffe es wurde verstanden+Danke fuer euer Verstaendnis.

_________________
zensiert weil nackt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2006, 21:58 
Offline
Master Poster

Registriert: So 4. Jan 2004, 01:37
Beiträge: 6954
Wohnort: Switzerland
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
also
hornet 600 - Michelin Pilot Power - ca 3500km hinten
hornet 600 - bridgestone bt 020 - ca. 8000km vorne

dazu noch etwas älter

Bt 56 - ca. 6000 vo. und hinten


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2006, 22:02 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Apr 2005, 20:57
Beiträge: 972
Wohnort: Röttenbach Motorrad: Hornet 900 Reifen: BT 021
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ehm

900er 04/05 neu

BT 8000 km, der vordere hinüber

beide getauscht gegen Michelin Pilot Sport

jetzt ist bei 12000 km der hintere hinüber - also nach 4000 km...

_________________
Besser fünf vor zwölf als keins nach eins!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2006, 23:42 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Jul 2004, 18:23
Beiträge: 1695
Wohnort: Bochum
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
9-er Hornet
Erste (Werks-) Bereifung: Michelin Hi Sport: Vorne nach ca. 8000 km runter, dann (zum Glück) beide getauscht.
Zweite (selbst gewählte :wink: ) Bereifung: Michelin Pilot Power: Hinten nach ca. 8000 km fertig, vorne wären noch 1 - 2 tausend gegangen, aber wieder (sicherheitshalber und wegen des besseren Fahrgefühls) beide getauscht.
Dritte Bereifung: Wieder Pilot Power, jetzt ca. 4000 drauf. Hält noch, aber ob es wieder 8000 werden?

_________________
Bild Erster


Bild


Schade, das war mal... :-(


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 07:49 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18235
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 488
Danke bekommen:
185 mal in 141 Posts
Habe bisher immer beide gewechselt, da die Restlaufzeit des anderen (vorderen) Reifens nicht mehr so hoch war, dass ich unbedingt noch ein einzelner HR gelohnt hätte (zumal ich gerne was neues ausprobiere).
Also, Laufleistung betreffen immer den hinteren Reifen, vorne war jeweils (ausser Conti RA) noch ein wenig Restprofil:

SevenFifty - ME Z4: 9000km
SevenFifty - Z6: 8000km
SevenFifty - Conti RA: 7500km
Hornet 900 - BT56: 3500km
Hornet 900 - Conti Force Maxx: 5000km
Hornet 900 - Pirelli Diablo Strada: --???--- (läuft noch)

Die ganz alten Erfahrungen aus der Zeit "Heinrich des Heizbaren" (ZZ-R und Suzi GS) lasse ich mal weg.... ;)

_________________
Bild - aktualisiert: 30.10.2019
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 08:00 
Offline
Master Poster

Registriert: Mi 23. Jun 2004, 17:30
Beiträge: 1063
Motorrad: SC48
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
900'er

bt56 vorn 4000 km
bt 56 hinten 2500 km
bt 020 hinten 2800 km
pilot power vorn 3500 km
pilot power hinten 2300 km

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 09:35 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Nov 2003, 20:05
Beiträge: 877
Wohnort: Hamburg
Motorrad: KTM 690 SMC-R
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
9 mal in 5 Posts
Hornet 600: Michelin Hi-Sport - vorne 1. 10.000 / 2. 7.000 - hinten 17.000
Hornet 600: Bridgestone BT020 - vorne 17.000 - hinten 20.000

- Ganzjahresfahrer
- Schlechtwetterfahrer :lol:
- kein Heizer
- keine, oder selten, hohe Drehzahlen

Gruß Martin...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 09:54 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2004, 09:02
Beiträge: 481
Motorrad: Kawa Z1000SX
Reifen: BT016
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
9er

Bt56 so um die 6000
Z6 erster Satz: vorn 8000 hinten 5500
Z6 zweiter Satz vorn und hinten 5000
Z6 dritter Satz läuft noch wird aber wieder so um die 5000 werden, schätz ich

Bin nach ein paar Jahren Pause wieder eingestiegen und je mehr ich fahr desto kürzer halten die Reifen ;)
Bestimmt eine Verschwörung der Reifenindustrie, erst abhängig machen und dann den Stoff strecken :sagrin:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 12:02 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2005, 20:22
Beiträge: 120
Wohnort: Bodensee
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hornet 600 PC36

BT56 hinten 4500km
Pilot Sport hinten 2800km
Metzeler Roadtec hinten 4500km

vorne jeweils 1500-2000 mehr

_________________
Wer später bremst, fährt länger schnell!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 14:54 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Mai 2004, 18:51
Beiträge: 727
Wohnort: Odenwald
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
hornet 600/04:

bridgestone bt 56 vorne/hinten 4.500 beide getauscht danach wieder

bridgestone bt 56 vorne/hinten 3.500 nisse zerlegt/verkauft

hornet 600/05:

michelin pilot road vorne/hinten 8500 beide getauscht ab märz/06

metzeler roadtec z6 ca 2000 km sieht noch super aus...


bleibt noch zu sagen das sich der z6 vom handling und vom grip her um welten besser anfühlt als der mpr

_________________
Teile zu verkaufen...


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 15:36 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Okt 2003, 06:47
Beiträge: 608
Wohnort: Röthenbach
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Brigestone BT56 auf 02s 11400Km ,1.5 mm Restprofil, Bei brigestone meinte eine das sei Geschäftsschädigend!

_________________
EIN SAARLÄNDER IN FRANKEN!?
IfHH 590

Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 16:47 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 6. Feb 2002, 02:00
Beiträge: 358
Wohnort: 83088 Kiefersfelden
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hey,

seit 2002 fahr ich eine 900er
Erstbereifung BT vorne und hinten ca. 3.500 km (vorne brutale Sägezahnbildung)

Danach einige Sätze BT 020 vorne u. hinten ca. 8000 km aber dann
waren jedesmal der Hintere schon arschglatt u. der vordere hatte
leichte Sägezahnbildung.

Servus Johnny :bier:


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenlaufleistung
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 16:49 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Apr 2005, 14:31
Beiträge: 346
Wohnort: Land der 1000 Berge
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Zitat:
Hornet 600 - Michelin Pilot Raod - 15oookm vorne / 10oookm hinten


:o :o
6000 KM, beide blank :roll:

_________________
Ex-Hornet-Besitzer


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 17:33 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Dez 2003, 18:50
Beiträge: 32
Wohnort: bielefeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
hornet 600-- pirelli diablo corsa-- hinten ca. 6200 km(wobei der nur in der mitte blank ist ..dank ausrutscher letztes jahr )
hornet 600-- pirelli diablo corsa-- vorne (hält grade so 2 x hinterreifen ;-)


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2006, 19:29 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Apr 2006, 23:07
Beiträge: 110
Wohnort: München
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi,

hab meine 600 er vor 2 Wochen mit 6800 km mit bt 56 gekauft!

hinten ist er in der mitte sehr an der grenze vorne gehts!

Wer hat mal den Conti Road Attack probiert??????????????????


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 140 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de