Dein Honda Hornet Forum
https://forum.hornet-home.de/

Mischbereifung OK?
https://forum.hornet-home.de/viewtopic.php?f=6&t=29686
Seite 1 von 1

Autor:  Prof.P [ Fr 2. Sep 2016, 17:05 ]
Betreff des Beitrags:  Mischbereifung OK?

Hi,

ich hab ne 2010er PC41 vorne noch mit dem Original-Reifen (BT...)
Aufgrund von Nägeln musste ich hinten schon 2 Mal wechseln (ebenfalls BT..).

Jetzt ist vorne echt Sense und ich will was neues drauf, aber hinten der ist noch für ne Saison OK.
Ich will weg von den BTs, kann ich vorne was anderes draufziehen lassen (Metzler?, Pirelli?, Dunlop?) und dann bald hinten nachziehen mit dem gleichen Modell? Oder wie handhabt ihr sowas?

Reifenempfehlung (jaja, ich weiß... es gibt Hunderte, daher mein Profil):
* Keine Renne
* Meistens weg zur Arbeit, Landstraße/BAB-Kombination (Allwetter-Fahrer, außer Eis/Schnee)
* Am WE gerne mal Landstraße und Kurven flott, aber nie Knieschleifen

Autor:  fate_md [ Fr 2. Sep 2016, 17:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mischbereifung OK?

Schau mal in deinen Fahrzeugschein, ob da was von "Reifenfabrikatsbindung des Herstellers beachten" oder so unten im Freitextfeld steht, wenn ja, musst du eine Paarung nehmen die eine Freigabe hat. Dazu einfach die Freigabe für deinen Hinterreifen beäugen, da steht dann drin, was dafür in Kombination vorne zugelassen ist.
Steht der passus nicht drin, müssen meines Wissens nur noch die Größen passen (also Reifendimension, Traglast, Geschwindigkeitsindex), Freigabe brauchts dann keine und du kannst eigentlich beliebig mischen (ob unterschiedliche Hersteller v/h erlaubt sind, weiß ich allerdings gerade nicht).
Ganz persönlicher Meinung aber würde ich sagen, drück die paar Taler ins Skat und kauf beide neu. Ein frischer Satz Reifen beschert einem doch immer fast ein neues Mopped, egal wie intensiv man die Kiste nun nutzt.
Hatte auf der Diva Metzeler Z8, die waren sehr handlich, äusserst langlebig und wenn ich mich recht entsinne verhältnismässig preiswert mit knapp 220€ der Satz.

Autor:  vertex [ Fr 2. Sep 2016, 18:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mischbereifung OK?

Kann mich nur anschließen und dringend davon abraten - besonders, wenn du am Wochenende gerne Spass mit der Nisse hast: allein für den Spassfaktor lohnt sich ein kompletter Satz :moped:


Ich wechsel immer zusammen. Selbst wenn man mit 2 HR auf 1 VR vergleichen würde, spart man im Schnitt ja nur im zweistelligen Bereich und ich denk dann lieber alles neu, alles geil :zustimm:

Autor:  Alrik [ Fr 2. Sep 2016, 18:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mischbereifung OK?

Die PC41 hat keine Fabrikatsbindung, von daher DARF man draufmachen, was man will solange die Größe und die Indizes stimmen.
Ob das sinnvoll ist, steht auf nem ganz anderen Blatt.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/