Dein Honda Hornet Forum
https://forum.hornet-home.de/

Reifenschäden - wer bietet mehr?
https://forum.hornet-home.de/viewtopic.php?f=6&t=18608
Seite 2 von 2

Autor:  Blauhornisse [ So 28. Feb 2010, 14:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

ist doch immer wieder interessant welche diabolischen utensilien dmxforever uns in den weg legt! :lol:

mein erster schaden war auf meiner geliebten aerox(R.I.P.), da hat sich eine schraube mit dem hinterreifen vereinigt. der konnte vom reifentandler vulkanisiert werden...

2. schaden war an einem sonntag im august letzten jahres! bin durch ein kuhkaff gefahrn (4 bauernhöfe, 3 häuser u gülleluft). dürften glasscherben gewesen sein - 3cm langer schlitz im hinteren profil. reifen hat im stillstand schön gepfiffen. 800km hatte der gummi erst drauf...
als ichs bemerkt hab, war ich 40km von daheim entfernt. hab auf dem heimweg jede(!) tanke angesteuert u reifen aufgepumpt damit ichs noch heim schaffe. kann ich jedem hier mal empfehlen mit 1bar zu wenig im reifen zu fahren! das bringts! :sagrin:
am nächsten tag mit fahrrad-standpumpe(!) den platten pneu aufgepumpt u zum reifenmenschen neue gummis aufziehn lassn...

all das reifenmordende glumpat hab ich mir auf gemeindestraßen abseits jeglicher zivilisation eingefahren.. da entsorgen die leute ihren unrat auf der straße.. seitdem bin ich wieder für die todesstrafe! :lol:

schönen sonntag! :smoke:

Autor:  clouseau [ So 28. Feb 2010, 20:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

Twiggy hat geschrieben:
das mit dem kulli find ich cool. das man sich sowas einfahren kann. natürlich blöd für dich.


bin schon drüber hinweg :D , ich kann jetzt schon damit leben....:D
schaut auch cool aus, (ich glaub das war sogar ein Parker-kulli zum zusammenschieben) wenn ich ein foto finde dann häng ichs mal hier dazu....mal schauen ob ichs noch finde.....das war nämlich so unglaublich, da hab ich einen schnappschuß davon......
selbst der reifen-fuzzi, der schon viel gesehen hatte, hatte so etwas noch nicht gesehen.....

Autor:  Twiggy [ So 28. Feb 2010, 21:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

hört sich auch geil an.

Autor:  bAnDaRi [ So 28. Feb 2010, 23:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

ich hatte noch keinen einzigen :D :D juhu!

Autor:  clouseau [ Mo 1. Mär 2010, 12:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

clouseau hat geschrieben:
Twiggy hat geschrieben:
das mit dem kulli find ich cool. das man sich sowas einfahren kann. natürlich blöd für dich.



, da hab ich einen schnappschuß davon......
Bild

Autor:  boenair [ Mo 1. Mär 2010, 13:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

alter verwalter... da staunt man aber net schlecht.

Hatte bislang auch nur einen... ne, DerDaniel? wo wars gleich?
Richtig! Aufm weg zum Treffen 2009...eine schraube im (aufpassen) VORDERRAD!

bei dem Treffen ham wir echt viele pechvögel gehabt, oder?

Autor:  dunejumper [ Mo 1. Mär 2010, 13:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

ich hatte bis jetzt in den letzten 8 jahren moped fahren auch glück. meine reifen wurden erst entsorgt wenn das gummi runter war.

wir hatten aber en nagel im reifen vom anhänger als wir des moped meines paps 450 km entfernt geholt hatten...

Autor:  Patpät [ Mo 1. Mär 2010, 19:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

da fragt man sich schon wie man sich nen kugelschreiber SO reinfahren kann.

glaub eher gewinnt man im lotto als dass einem sowas passiert. :nix:

Autor:  Wiechi [ Do 4. Mär 2010, 12:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Reifenschäden - wer bietet mehr?

Moin!

Einen Hinterreifen hat's bei mir erwischt im September 09. Tod durch Nagel, Profil war noch für 3k km gut. Hab den Nagel zum Glück drin gelassen (schleichender Plattfuß) und konnte nach Aufpumpen relaxt zum HH fahren zum Reifenwechsel. Vorher natürlich noch den Frust-Burnout :D

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/