Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 12:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 09:33 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2004, 09:02
Beiträge: 481
Motorrad: Kawa Z1000SX
Reifen: BT016
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Das könnte für den ein oder anderen auch Interessant sein:

Ich habe eine 9er Baujahr 2004. Vor zwei Jahren bin ich Umgezogen und habe neue Zulassungspapiere bekommen.
In meinem Fahrzeugschein steht unter Punkt 22 "Reifenfabrikatsbindung gemäß Betriebserlaubnis beachten"

Und jetzt kommt's: ebenfalls vor ca. 2 Jahren hat mir Honda ein sogenanntes COC Papier zugeschickt (EWG Übereinstimmungsbescheinigung) ausgestellt auf die Fahrgestellnummer meiner Maschine.
Dort drinn steht unter dem Punkt 32 nur noch eine Reifengrößenangabe, kein Fabrikat und kein Hersteller mehr.
Ich hab soeben bei unserem TÜV den Mann angerufen, der sich speziell mit Bertriebserlaubnissen für KFZ jeder Art befasst und dieser hat mir meine Hoffnung bestätigt.

Die alten Fabrikatsbindungen für meine Dicke sind hinfällig,rechtlich bindend sind nur die neuen Papiere, und in denen stehen halt eben keine Reifenbindungen mehr drinnen. :bier:
Ich muß mich lediglich an die vorgegebene Größe halten, ansonsten kann ich frei wählen :dance:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin frei !!!
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 09:44 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2009, 11:50
Beiträge: 68
Wohnort: Flensburg
Motorrad: Honda Hornet 900
Reifen: PiRo2
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Moin moin

Magste mir das mal einscannen und zuschicken? Natürlich mit ausradierter Fahrgestellnummer (ich habe ja meine eigene :-) )

Dann werde ich mal schauen ob ich das nicht auch mit eingetragen bekomme. Nen Kumpel sitzt hier beim TÜV und ein anderer hockt im KBA.

Gruss
Ulf

_________________
Signatur gelöscht! LP


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin frei !!!
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 09:47 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Mai 2008, 16:18
Beiträge: 789
Wohnort: Homberg/Vogelsberg/Hessen
Motorrad: Hornet 900 `05 Blau Met
Reifen: Pilot Power
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
öööhm ja.. und wie komm ich da drann? :D

Ist definiv sehr Praktisch :)

Das würde mir just in diesem Augenblick sehr sehr helfen.
Hab die "alten" Pneus von meinem Kollegen drauf.
Er wollte unbedingt die Metzler Z3 haben
und hat seinen neuen Hinterreifen und den schon ziemlich abgefahrenen Vorderreifen mir geschenkt.

Pilot Power .. aber vorn halt nurn PiPo und kein PiPo "E" wie es soein sollte -.-

Naja ich werde den Hinterreifen noch abraspeln und mir dann mal die "Richtigen" kaufen :D

Aber wenn ich mir das auch eintragen lassen könnte .. dann kann die Rennleitung mich nicht aus dem Verkehr ziehen!

_________________
Der asoziale Arzneikürbis schleicht sich nachts in bundesdeutsche Altenheime und stellt ‘Absolutes Halteverbot’ Schilder auf Blasenhöhe auf.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin frei !!!
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 09:54 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18232
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 488
Danke bekommen:
184 mal in 141 Posts
Bin mal gespannt, ob sowas nicht wieder eher als "Auslegungssache" angesehen wird?!
Aber das wird sich dann sicher bald hier lesen lassen...

Aber das Dokument ist sicher recht interessant, wäre schön, wenn das mal gescannt werden könnte! :D

deathcrush hat geschrieben:
Pilot Power .. aber vorn halt nurn PiPo und kein PiPo "E" wie es soein sollte

Ist kein Problem, bei "unseren" Freigaben hier (Homepage unter Technik) gibt es auch noch die alte Variante mit den normalen PiPos.... :ja:

_________________
Bild - aktualisiert: 30.10.2019
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin frei !!!
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 10:08 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Mai 2008, 16:18
Beiträge: 789
Wohnort: Homberg/Vogelsberg/Hessen
Motorrad: Hornet 900 `05 Blau Met
Reifen: Pilot Power
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
thalys hat geschrieben:
Ist kein Problem, bei "unseren" Freigaben hier (Homepage unter Technik) gibt es auch noch die alte Variante mit den normalen PiPos.... :ja:


Ooch ja.. habsch garnet gesehn .. :)

Thänks für die Info :)

_________________
Der asoziale Arzneikürbis schleicht sich nachts in bundesdeutsche Altenheime und stellt ‘Absolutes Halteverbot’ Schilder auf Blasenhöhe auf.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 10:48 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2004, 09:02
Beiträge: 481
Motorrad: Kawa Z1000SX
Reifen: BT016
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Also das Dokument stell ich gerne als Scan zur Verfügung, allerdings bekommt das jeder auf Nachfrage bei Honda zugestellt. Muß ja die Fahrgestellnummer drinn stehen. Ich hab es ohne es zu verlangen einfach geschickt bekommen.

Wer aber noch die alte Zulassungbescheinigung hat in der noch die Reifenfabrikate drinn stehen, dem nützt auch das COC Papier nichts. Erst wenn man die neue Zulassung hat in der unter Punkt 22 der oben genannte Satz steht, kann man sich auf die Betriebserlaubnis berufen.

Laut TÜV Mann keine Auslegungssache sondern glasklar, alte Zulassung = Fabrikatsbindung. Neue Zulassung und COC Papier ohne Hersteller oder Fabrikate = keine Bindung.

Ihr müsst also nichts ein oder austragen lassen, es ist dann halt einfach so.
Ich stell heut Abend mal nen Scan rein, den kann man dann als Beispiel für das Aussehen eines COC Papiers unter Technik ablegen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 11:40 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Mai 2008, 16:18
Beiträge: 789
Wohnort: Homberg/Vogelsberg/Hessen
Motorrad: Hornet 900 `05 Blau Met
Reifen: Pilot Power
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Cool :) Supi das ich nix um/eintragen lassen muss..

naja ist ja auch kein Problem mal bei Honda durchzuklingeln und sich son scheinchen zukommen zu lassen ..

Das werde ich die Tage mal probieren..

hehe ach ja.. die Freigabe hab ich gefunden :D
hab mir schon Sorgen gemacht das ich irgendwie Illegal unterwegs wär :P

_________________
Der asoziale Arzneikürbis schleicht sich nachts in bundesdeutsche Altenheime und stellt ‘Absolutes Halteverbot’ Schilder auf Blasenhöhe auf.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 11:58 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Apr 2002, 23:59
Beiträge: 2255
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: SC 48
Reifen: Metzeler Z8i
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Ich habe auch die neuen Papiere und hab mich beim Tüv, jetzt ohne dieses COC Papier, erkundigt. Ich brauche weiterhin die Reifenfreigabe. Wenn ich jetzt mit dem Papier die nicht mehr braucheh, wär ja super.
Bitte Scannen und einstellen. :bier:

_________________
Wer braucht schon ne Sig.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 13:03 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18232
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 488
Danke bekommen:
184 mal in 141 Posts
Trigger hat geschrieben:
...allerdings bekommt das jeder auf Nachfrage bei Honda zugestellt. Muß ja die Fahrgestellnummer drinn stehen. Ich hab es ohne es zu verlangen einfach geschickt bekommen.

Na, dann lasse ich mir das doch auch mal kommen! :)
Wollte nämlich den PiRo2 auch mal austesten, für den es ja keine Freigabe gibt! So könnte es ja sogar legal machen.... :D

Nach was genau muss ich bei Honda fragen (und für was steht eigentlich "COC")??? :oops:

_________________
Bild - aktualisiert: 30.10.2019
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 13:08 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 23:07
Beiträge: 4892
Wohnort: Erzgebirge/SN - on top
Motorrad: Triumph TE + PC 34
Reifen: ja, 4 Stück
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
49 mal in 42 Posts
thalys hat geschrieben:
Nach was genau muss ich bei Honda fragen (und für was steht eigentlich "COC")??? :oops:


Wikipedia sagt Certificate of Conformity :)

_________________
Ironie definiert man am Besten mit 15-jährigen Müttern, die eine Schutzhülle fürs Smartphone haben.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 13:13 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10699
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
223 mal in 213 Posts
Das CoC ist eine Erklärung des Herstellers, daß das Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer einem genehmigten Typ (also dem mit der passenden EG-Betriebserlaubnisnummer) entspricht.

Und wieso jetzt das Gerücht aufkommt, daß das Vorhandensein eines CoC von der Reifenbindung "befreit".... ich hab langsam keine Lust mehr, über dieses Thema zu reden. :cry:

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin frei !!!
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 13:17 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18232
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 488
Danke bekommen:
184 mal in 141 Posts
thalys hat geschrieben:
Bin mal gespannt, ob sowas nicht wieder eher als "Auslegungssache" angesehen wird?!
Aber das wird sich dann sicher bald hier lesen lassen...

Alrik hat geschrieben:
Und wieso jetzt das Gerücht aufkommt, daß das Vorhandensein eines CoC von der Reifenbindung "befreit".... ich hab langsam keine Lust mehr, über dieses Thema zu reden.

Da haben wir es ja schon...! :D

Aber es kann doch eigentlich nur eine Wahrheit geben, oder?
Allerdings hatten wir bei der PC41 ja nun auch schon mehrere Meinungen und Auslegungen dazu.... :roll:

_________________
Bild - aktualisiert: 30.10.2019
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 13:31 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2004, 09:02
Beiträge: 481
Motorrad: Kawa Z1000SX
Reifen: BT016
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Kein Gerücht...

lies bitte oben. In der neuen Zulassungsbescheinigung 1 steht: "Reifenbindung gemäß Bertriebserlaubniss" und in ebendieser steht nichts. Weder unter Punkt 32 (Reifengröße) noch unter Punkt 50 (Anmerkungen). Ich kann mich also gar nicht mehr an eine Reifenbindung halten weil ich sie nirgends in meinen Papieren stehen habe.

So wurde mir das heute morgen vom TÜV bestätigt, allerdings ist das COC mitzuführen und bei einer Kontrolle vorzulegen. Ich rate euch auch davon ab eines zu fälschen, aber das kann jeder für sich entscheiden. Bei den Reifenhändlern herrscht hierüber auch Verunsicherung aber Fakt ist und bleibt, das ich gar keine anderen Papiere habe An was bitte soll ich mich den dann halten?

Vielleicht auch interressant
http://www.cokis-online.de/faq.jsp

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 14:39 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Apr 2002, 23:59
Beiträge: 2255
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: SC 48
Reifen: Metzeler Z8i
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Ich habe meine 9er letztes Jahr erst geholt, liegt bei meinen Unterlagen so eine Coc vielleicht schon dabei?

Nachtrag: Sollte dabei liegen, steht so in Deinem Link.

_________________
Wer braucht schon ne Sig.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2009, 17:45 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Aug 2004, 09:02
Beiträge: 481
Motorrad: Kawa Z1000SX
Reifen: BT016
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
So hier mal die Scans der COC

http://www.imgimg.de/bild_COC1ba0488fcjpg.jpg.html
http://www.imgimg.de/bild_COC29550b84fjpg.jpg.html

die sind allerding furchtbar da ich das Teil immer in der Kombi mitrumschleppe :-?

Zu Info: Mein Reifendealer war nicht zu überzeugen, hab dann nochmals beim TÜV Mann angerufen der mir die Sache nochmals bestätigt hat: "...egal was Ihr Reifenhändler sagt..."
Der Dealer hat daraufhin gebrummelt: "...wenn Sie mir die Reifen ausgebaut bringen mach ich Ihnen drauf was Sie wollen ..."
Offenbar sind sich auch die Fachleute uneinig.
Ich treib das Spielchen noch ein wenig und fahr morgen mal zur DEKRA :D und vielleicht auch zur Zulassungsstelle.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de