Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mi 28. Okt 2020, 23:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Fr 25. Sep 2009, 13:43 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Okt 2008, 20:37
Beiträge: 211
Wohnort: Erkelenz
Motorrad: PC36´02
Reifen: Dunlop
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi,

wollte nächstes Jahr eventuel mal nen Renntraining vom ADAC mitmachen.
Das heißt 2 Tage Nordschleife:)
Ich habe den Dunlup Sportmax Roadsmart drauf doch ich denke der wird auf der Rennstrecke nicht lange halten. Was für Reifen könnt ihr mir empfehlen? Der soll auch nur für die Rennstrecke da sein!

Würd mich über Tipps freuen
Jan


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2009, 09:39 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mo 22. Dez 2003, 14:47
Beiträge: 300
Wohnort: nahe am Nürburgring
Motorrad: Hornet 900
Reifen: BT 23
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Also,
ich habe schon einige Runden auf der Nordschleife ( 2 x Halbjahreskarte) gefahren. Immer mit normalen Straßenreifen. Das reicht auch. Wenn dort der ADAC ein Renntraining macht, dann bestimmt mit Gruppeneinteilung. Das heißt, Du fährst einige Runden und dann hast Du Pause. Da werden die Reifen nicht mürbe. Und wenn Du noch nie auf der Nordschleife warst, dann hast Du erst mal genug mit Dir selber zu tun :o
Und denke daran, die Nordschleife macht keine Gefangene. Aber, geil ist es immer!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2009, 14:08 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2004, 14:03
Beiträge: 988
Wohnort: Boostedt
Motorrad: PC34
Reifen: Sportec M3
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
Ich würd auch sagen, die Nordschleife ist nicht so eng geschnitten, dass die Reifen da super heiß werden. Sind viele lange Gerade dabei. Wenn es jetz nur über den GP-Kurs gehen würde, könnte man über nen Racetec von Metzeler reden.

_________________
wer später bremst ist länger schnell ;-)


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2009, 14:30 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Okt 2004, 22:05
Beiträge: 101
Wohnort: Erding
Motorrad: Hornet 900
Reifen: MPP
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
War dieses Jahr in Italien auf der Renne.
Gruppeneinteilung und 20min Turns.

Hab den Z6 montiert gehabt :brille: und noch den Pilot Power als Ersatz.
Der Z6 hat sehr gut gehalten und musste nicht gewechselt werden.
Aber nach 20 min ist dann Kühlung angesagt. :think:

Gruß
C.

_________________
Nur das quietschende Rad wird gefettet!!!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2009, 18:39 
Schätze halt Deinen Fahrstil ein. Bei 30 Grad Hitze dann 20 min am Limit kratzen geht sicher besser mit einem Supersportreifen.
Erfahrung auf der Renne habe ich nicht mit dem Roadsmart, würde es aber probieren.
Roadsmart on Track: http://www.youtube.com/watch?v=qA4wm0WY83I (gegen Ende sind mehr Fahraufnahmen).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2009, 12:15 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2003, 19:23
Beiträge: 1822
Wohnort: GG-Bembelland Moped: Speed Triple Farbe: white
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Rennreifen für die Renne, Sportreifen für die Strasse! :moped:

_________________
Chrome sucks
Love Speed
Hate Poser!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2009, 12:26 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Dez 2006, 21:01
Beiträge: 5831
Wohnort: Österreich
Motorrad: PC36 / BJ05 / schwarz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Zett hat geschrieben:
Rennreifen für die Renne, Sportreifen für die Strasse! :moped:

Sinnvollste Satz in diesem Thread.

_________________
IfHH #730


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen für die Renne
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2009, 19:40 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Mai 2008, 16:18
Beiträge: 789
Wohnort: Homberg/Vogelsberg/Hessen
Motorrad: Hornet 900 `05 Blau Met
Reifen: Pilot Power
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Auf der Nordschleife ist die STVO angesagt..

weiss net ob da Rennreifen erlaubt sind..
Wenn da gleichzeitig auch Tourifahrten stattfinden sicher nicht.

_________________
Der asoziale Arzneikürbis schleicht sich nachts in bundesdeutsche Altenheime und stellt ‘Absolutes Halteverbot’ Schilder auf Blasenhöhe auf.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de