Dein Honda Hornet Forum
https://forum.hornet-home.de/

Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)
https://forum.hornet-home.de/viewtopic.php?f=6&t=17718
Seite 2 von 4

Autor:  thalys [ Mi 29. Jul 2009, 17:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Trigger hat geschrieben:
Der Dealer hat daraufhin gebrummelt: "...wenn Sie mir die Reifen ausgebaut bringen mach ich Ihnen drauf was Sie wollen ..."

Wie, wenn die Reifen an der Maschine kommen macht er Dir nicht drauf, was Du haben willst??? :o

Zitat:
Ich treib das Spielchen noch ein wenig und fahr morgen mal zur DEKRA :D und vielleicht auch zur Zulassungsstelle.

Kühl.... mach mal! Würde mich interessieren was dabei rum kommt! :D

Autor:  Alrik [ Mi 29. Jul 2009, 18:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Ich hab jetzt mal folgende Wahnsinnstat vor: Ich zieh mir alle drei Versionen der EG-Typgenehmigung für die 9er und guck mir die durch. Wenn da nix drin steht, dann hat die deutsche Bürokratie sinnloserweise diesen Betriebserlaubnisspruch in die Fahrzeugpapiere gezaubert und wir haben zumindest für die 9er Gewißheit.

Und um mir Euren Respekt endgültig zu verdienen: Ich tu's, obwohl der ganze Scheißdreck auf Französisch geschrieben ist!!!! :dev:

Autor:  thalys [ Mi 29. Jul 2009, 18:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Alrik hat geschrieben:
Und um mir Euren Respekt endgültig zu verdienen: Ich tu's, obwohl der ganze Scheißdreck auf Französisch geschrieben ist!!!!

Unser aller Held...! :love:

Autor:  deathcrush [ Mi 29. Jul 2009, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Richtig...

Wir lieben dich !!!! :smlove:


Danke sehr nett von dir :)

Autor:  Alrik [ Mi 29. Jul 2009, 19:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Ja, genau: Lobet und preiset mich!!!!!!!!! :naughty:

Okay, Glück gehabt, es sind nur die Formulare auf französisch, die Anhänge und technischen Datenblätter sind auf englisch, da kämpf ich mich leichter durch und bin (leider) auch schon fündig geworden:

Zitat:
2.2.1.13.2. Inspections and Iheir results
Following tyres have been tested:
See type-approval number: E4-75R-0000680
(BRIDGESTONE
120/70ZR17 (58W)
BATTLAX BT56F;
BRIDGESTONE 120/70ZR17 M/C
(58W) BATTLAX BT56F)
E4-75R-0000664
(BRIDGESTONE
180/55ZR17 (73W)
BATTLAX BT56R;
BRIDGESTONE 180/55ZR17 M/C
(73W) BATTLAX BT56R)
E2 006566
(MICHELIN 120/70ZR17 (58W);
MICHELIN 120/70ZR17 M/C
(58W))
E2 006549
(MICHELIN 180/55ZR17 (73W);
MICHELIN 180/55ZR17 M/C
(73W))


Die Genehmigungsnummer von Michelin hab ich jetzt nicht nachgeguckt, aber das wird wohl der TX-15 sein.

Autor:  thalys [ Mi 29. Jul 2009, 19:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Na toll... also sind wir auch nicht wirklich weiter. ;)

Alrik hat geschrieben:
Ich zieh mir alle drei Versionen der EG-Typgenehmigung für die 9er und guck mir die durch.

Jetzt aber nochmal zum Verständnis: Dieser gescannte CoC-Kram hatte ja nun definitiv nur die Größe drin, welche Zettel hast Du jetzt durchsucht (mit dem Ergebnis das da doch Typen drinnen stehen)??? :gruebel:

Autor:  Marec [ Mi 29. Jul 2009, 19:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Hey Jungs macht mal halblang und langsam.

Alsoooohooo, bei der PC41 und bei der SC60 steht weder im CoC, noch in der Zulassungsbescheinigung Teil I, noch im Teil II irgendetwas unter Ziffer 22!!! Schon gar nichts zu Reifenbindungen. Einzig in den Feldern 15.1 und 15.2 stehen die Reifendimensionen drin.

Das heißt, wenn nun bei Ziffer22 steht "Reifenbindung gemäß Betriebserlaubnis beachten" o.ä., dann heißt das keinesfalls ohne Reifenbindung. Da hat sich der nette TÜVler leider geirrt. Genau dieser Satz steht bei nem Spezi auch in der Zulassungsbescheinigung Teil I unter Ziffer22 drin. Er hat ne R1200GS.

Die Reifenbindung muss man sich dann schon einzeln für das eigene Fahrzeug austragen lassen, erst dann ist die Bindung weg.

Autor:  Alrik [ Mi 29. Jul 2009, 20:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

thalys hat geschrieben:
Na toll... also sind wir auch nicht wirklich weiter. ;)

Nicht? Also ich schon. :D

Wie oben schon geschrieben: Das CoC is "nur" ne Übereinstimmungserklärung, mehr nicht (bedeutet sinngemäß: Das Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer 123456789 stimmt mit der EG-Typgenehmigung e13*08/15*4711 überein und hat diese und jene technischen Daten). Die Betriebserlaubnis selbst (und um die geht's ja!) ist die EG-Typgenehmigung und die hat so ca. 80 Seiten. Und die hab ich mir beim KBA gezogen und nach den Reifen durchsucht.

Warum der TÜV-Onkel den Unterschieden zwischen CoC und Betriebserlaubnis nicht kennt, kann ich an der Stelle halt auch nicht erklären.

Also: In der Betriebserlaubnis der SC48 stehen zwei getestet Reifentypen drin, in Verbindung mit dem von uns so hoch geschätzten Satz in den Fahrzeugpapieren isses so wie's eh schon jeder vermutet hat: Reifenbindung bleibt.

Autor:  thalys [ Mi 29. Jul 2009, 20:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Herzlichen Dank für die ausführliche Aufklärung! :)

Mit "nicht weiter" meinte ich halt genau das: Es gab und gibt nach wie vor eine Reifenbindung....
In wieweit einzelne Prüflinge oder Schnittlauchs darüber Bescheid wissen steht ja nun auf einem anderen Blatt. ;)
Bei meine letzten beiden HUs mit der Hornet musste ich auch nie eine Freigabe vorzeigen. 8)

Autor:  pierre46 [ Mi 29. Jul 2009, 20:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Ist ja jetzt aber auch nicht grad so, das es für die 9er keine vernünftigen Reifen mit Freigabe gäbe ;)

Autor:  Alrik [ Mi 29. Jul 2009, 21:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Jau, die 9er is da zum Glück recht dankbar.

Aber schön, daß ich hier wieder ein paar Glücksgefühle zertrampeln konnte. :laugh:

Autor:  Trigger [ Mi 29. Jul 2009, 21:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Hmppf *Frust schieb* :(

Aber jetzt im Ernst kann es sein dass es von mir verlangt wird so einen Aufwand zu treiben wie du es gemacht hast, damit ich ohne mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten Reifen kaufen kann?

Ich meine, wenn ich meine Kiste jetzt verkaufe muss der neue Besitzer sich im Ernst die EG Betriebserlaubnis besorgen um raus zufinden was er darf oder nicht? (Wo bekommt man die überhaupt her ?) Aus den FAhrzeugpapieren kann er es jedenfalls nicht erkennen.

@thalys Ja in der Tat, wenn ich die Maschine im ganzen hinbringe macht er nur drauf wofür er ne Freigabe im Netz findet. (Goil gelle?)

Autor:  Alrik [ Mi 29. Jul 2009, 21:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Nee, den Aufwand kann man als Otto Normalbiker echt nicht treiben. Muß man aber auch nicht. Man muß halt dummerweise einfach das glauben, was die Fahrzeugpapiere und die Freigaben laut Hersteller einem sagen. :nix:

Autor:  Trigger [ Mi 29. Jul 2009, 21:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Naja immerhin war ich jetzt nen ganzen Tag gut drauf :-?

Aber zur DEKRA fahr ich morgen trotzdem noch :D

Autor:  Alrik [ Mi 29. Jul 2009, 21:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ich bin frei !!! (Keine Reifenbindung mehr)

Sorry, daß ich ihn so unsanft beenden mußte. :knuddel:

Bin aber auch mal gespannt, was die Kollegen morgen erzählen. Da blickt ja mittlerweile echt keiner mehr durch. :(

Seite 2 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/