Dein Honda Hornet Forum
https://forum.hornet-home.de/

Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert
https://forum.hornet-home.de/viewtopic.php?f=6&t=16980
Seite 4 von 6

Autor:  Alrik [ Sa 30. Mai 2009, 15:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

Versehentlich falschen Querschnitt erwischt? :laugh:

Autor:  magaro [ So 31. Mai 2009, 17:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

Also ich bin jetzt den Diablo Strada 350km gefahren - ein prima Reifen - geht fast von alleine in die Kurve und fährt wie am Schnürchen. Welten zum BT56 -einziger Vergleich den ich habe. Für mich ein neues Fahrgefühl und mein Angststreifen wird schmaler.

Autor:  janusz [ Mo 1. Jun 2009, 10:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

angstreifen habe ich immer noch, ca.1cm. :oops:
der strada baut mit der laufleistung schon ab, mein vorderreifen nach 7500km fährt sich weniger als gut. hinten nach 6tkm ok.

Autor:  Alrik [ Mo 1. Jun 2009, 10:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

Mach Dir nix draus. Meinen Angsstreifen kann man noch ganz gut ohne viele Kommastellen in Metern angeben. :)

Autor:  dmxforever [ Mo 1. Jun 2009, 10:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

Das Zaubermittel gegen Angststreifen heißt Michelin Pilot Power. Den bringt jeder auf die Kante. :wink:

Autor:  ENO83 [ Mo 1. Jun 2009, 10:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

dmxforever hat geschrieben:
Das Zaubermittel gegen Angststreifen heißt Michelin Pilot Power. Den bringt jeder auf die Kante. :wink:



dem kann ich nur zustimmen
da gibt sogar der angststreifen am vorderreifen auf wenn du es drauf anlegst

mfg eno

Autor:  janusz [ Mo 1. Jun 2009, 10:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

beim strada vorderreifen ist glaube ich unmöglich keinen angst reifen zu haben

Autor:  dmxforever [ Mo 1. Jun 2009, 11:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

janusz hat geschrieben:
beim strada vorderreifen ist glaube ich unmöglich keinen angst reifen zu haben

Beim Vorderreifen keinen Angststreifen mehr zu haben, sollte eh nicht unbedingt das Ziel sein. Wird dann schwer mit zusätzlichen Grip-Reserven. :wink:

Beim PiPo ist es aber wirklich fast unmöglich hinten noch einen unbenutzten Streifen zu haben, außer man ist Anfänger oder eiert extremst herum.

Autor:  magaro [ Mo 1. Jun 2009, 11:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

janusz hat geschrieben:
angstreifen habe ich immer noch, ca.1cm. :oops:
der strada baut mit der laufleistung schon ab, mein vorderreifen nach 7500km fährt sich weniger als gut. hinten nach 6tkm ok.


Ups das hört sich nicht gut an. Wieviel Profil ist noch drauf?

Autor:  janusz [ Mo 1. Jun 2009, 11:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

vorne habe ich etwa 2mm , hinten etwa 3mm. noch 1000km dann kommen sie runter.

Autor:  Halvar [ Mo 1. Jun 2009, 12:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

dmxforever hat geschrieben:
Das Zaubermittel gegen Angststreifen heißt Michelin Pilot Power. Den bringt jeder auf die Kante. :wink:


was auch mit dem Bto21 gut machbar ist.

allerdings werde ich den nicht mehr weiterempfehlen, hab jetzt den 4. drauf (hinten),
der ist anders als die 3 die ich vorher hatte, ist extrem schmierig, beim angasen aus der Kurve :(
und ist dadurch für mich nicht mehr vertrauenswert.

wenn er nicht noch soviel Profil hätte (70%), würde ich ihn jetzt schon runterschmeissen.


greets

Autor:  Alrik [ Mo 1. Jun 2009, 12:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

Halvar hat geschrieben:
was auch mit dem Bto21 gut machbar ist.

Ich arbeite noch dran. :lol:

Autor:  Raziel [ Mo 1. Jun 2009, 22:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

Ich bin heute wieder unterwegs gewesen mit dem neuen Z6, wenn ich die Strecke gekannt hätte, wär der Streifen mitlerweile null und nichtig. Der färht sich so geil. :dance:
Der Bt 56 war grottig, ich kann jetzt leider nix zum 021 oder 016 sagen, aber die werde ich erstmal aussen vor lassen in Zukunft. Der Z6 ist einfach nur passend für mich.

Autor:  janusz [ Di 2. Jun 2009, 18:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

fahre zwar noch den strada aber der entspricht glaube ich zu 95% dem Z6. und der reifen ist nie überfordert mit meiner fahrweise.
da meine reifen schon ziemlich am ende sind , denke jetzt über neue (andere) nach, dunlop roadsmart ist mein favorit, aber gestern bin ich über dieses http://www.t5net-forum.de/forum/index.p ... opic=39935 gestolpert, habt ihr auch schon sowas erlebt? ich mit meinen strada noch nie, sind immer sehr gutmütig.
würde gerne andere reifen in preisklasse von strada fahren, nur welche?

janusz

Autor:  DocP [ Di 2. Jun 2009, 19:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hornet 900 - welche Reifen empfehlenswert

z6 8)

is ne super sache, egal welche temp und egal ob gemütlich oder forsch

mehr reifen braucht niemand für den öffentlichen strassenverkehr. der is richtig klasse - und ich weiß wie sich ein bt016 von anfang bis ende fährt !
ich seh den auch deutlich vor dem bt21
mach dir nich so'n kopp ;)
der z6 is ein rundum richtig guter reifen für ne sc48

gruß
vom doc

Seite 4 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/