Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 16:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 09:00 
Hallo.

Ich möchte für die neue Saison zwei neue Reifen in meine Hornet :moped: investieren und benötige eure Ratschläge :help:, da es mein erster Reifenwechsel ist :nix:.

Aktuell fahre ich den BT56 von Bridgestone, den ich nicht wieder aufziehen lasssen möchte :bindagegen:. Noch dazu kommt, dass für die PC36 nicht jeder Reifen freigegeben ist. Nach Gesprächen mit Freunden hat man mir den PilotPower (guter Grip bei Trockenheit und Nässe plus eine normale Laufleistung) :gut: von Michelin empfohlen, da ich über Land bzw. in der Stadt fahre :D und keine Rennen.

Welchen Reifen würdet ihr mir, als alte Hasen, aufgrund eurer Erfahrung empfehlen?

Gruß rudolph135


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 10:11 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Feb 2007, 19:32
Beiträge: 296
Wohnort: 87629 füssen
Motorrad: Hornet 919 bj: 2002 56Tkm
Reifen: roadsmart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
hi rudolph135

der pipo ist super aber das mit der normalen laufleistung ist ansichtssache ;-)
also auf meiner 9er is nach 3000km nicht mehr viel profil drauf

mfg eno :bier:

_________________
http://eno83.kleine-stadt.com/
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 11:16 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 11:46
Beiträge: 752
Wohnort: Denkendorf BW
Motorrad: PC 41, XT 600 3AJ
Reifen: Michelin Pilot Power
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi, also die Laufleistung bei ENO ist ein Beispiel für einen Fahrer mit wohl sehr flottem Fahrstil.

Ich fahre den Pipo (4.Reifensatz) auf ner 600er immer so um die 12.000 km. Überwiegend Stadt/Land.
Der Pipo ist ein super Reifen auch bei Nässe und niedrigeren Temperaturen. Und die Laufleistung hängt bei allen Reifen in erster Linie vom Fahrstil und wohl auch der Zuladung, sprich Gewicht des Fahrers und mit oder ohne Sozius, ab.

_________________
Signatur gelöscht! LP


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 11:37 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Sep 2007, 12:10
Beiträge: 156
Wohnort: Oelde
Motorrad: PC 36
Reifen: Metzeler Sportec M3
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Moin

Eine frage; fährst du eher sportlich oder läst du es ruhiger angehen??


Bei sportlicher fahr weise ist der PP eine gute Wahl allerdings bei ca. 4000 km ist der reifen damit fertig. Mal etwas mehr mal weniger kommt auf deine Fahrweise an .
Bei der anderen Variante zum Beispiel fährst du mit einem Tourenreifen wie den Dunlop ROADSMART ca. 6500 bis 7500 bald das doppelten an KM und hast auch einen guten reifen.

Was willst Du??
einen super Gripp
Oder
Gemütlich fahren

mecki61 hat geschrieben:
Hi, also die Laufleistung bei ENO ist ein Beispiel für einen Fahrer mit wohl sehr flottem Fahrstil.

Ich fahre den Pipo (4.Reifensatz) auf ner 600er immer so um die 12.000 km. Überwiegend Stadt/Land.
Der Pipo ist ein super Reifen auch bei Nässe und niedrigeren Temperaturen. Und die Laufleistung hängt bei allen Reifen in erster Linie vom Fahrstil und wohl auch der Zuladung, sprich Gewicht des Fahrers und mit oder ohne Sozius, ab.


Das habe ich noch nie erlebt mit einem Pipo 12000 Km
mein Sohn fährt 3 satz reifen im Jahr und keiner seiner pipo brachte es auf 5000 KM

mfg wj

_________________
Je genauer Du planst,
desto härter trifft Dich
der Zufall.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 14:45 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Mai 2006, 18:52
Beiträge: 2236
Wohnort: Marienberg/Erzgeb.
Motorrad: KTM 1290 SDR
Reifen: Dunlop Sportmax II
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
@rudolph135

für den PilotPower gibt es für die 600er Hornet Bj.05/06 keine Freigabe.
Angeblich soll Ende April / Anfang Mai sowohl von Michelin als auch Metzeler/Pirelli was kommen. Wäre beides in Vorbereitung laut den Leuten, die bei der Honda Roadshow Werbung für ihre Produkte gemacht haben.

Ich bin mal gespannt, ob der Diablo Rosso und der Angel ST dabei sein werden. Der Angel St soll beim 24h Rennen in Monza 5tkm gehalten haben bei Durchschnittsgeschwindigkeit über 200km/h :o

Aktuell würde ich dir zum Dunlop Roadsmart raten. Da gibts ne Freigabe und der hat in den Tests sehr gut abgeschnitten

Gruß Marc :bier:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 16:02 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 11:46
Beiträge: 752
Wohnort: Denkendorf BW
Motorrad: PC 41, XT 600 3AJ
Reifen: Michelin Pilot Power
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
@willibrand
Keine Ahnung wie ich das mache :nix: Fahre jedenfalls keine Wheelies und nur selten superschnelle Ampelstarts, brauch ich nicht unbedingt.

Ansonsten bin ich schon zügig unterwegs und der Angststreifen ist auch fast ganz weg. Ein Bekannter meinte mal ich hätte einen sehr runden Fahrstil. Also kein heftiges Anbremsen vor ner Kurve. Ich schalte früh runter, bremse also mit dem Motor und kann entsprechend früh auch wieder am Gas drehen. Hab auch keine Probleme mit größeren Maschinen mitzuhalten.

_________________
Signatur gelöscht! LP


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 16:44 
Hallo :tach:.

Ihr gebt einer ruhigen Fahrerin und nicht einer Rennfahrerin, eine Hilfestellung!

Ich habe vom HH eine Auswahl über 18 verschiedene Reifen bekommen, wo beim PilotPower und Roadsmart die Reifenfreigabe ohne Eintragung vom Reifenhersteller steht.

Durch eure Hinweise pendel :gruebel: ich nur noch zwischen den vorher zwei genannten Reifenarten. Werde hierfür noch einige Testberichte lesen und wünsche mir, dass weitere Kommentare im Forum zu lesen sind. Sobald ich mich entschieden und Erfahrungen (Mai 2009) gemacht habe, werde ich berichten :schreiben:.

Vielen Dank für eure Unterstützung, ihr habt mir sehr geholfen :top:.

Gruß rudolph135


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 19:46 
Wenns soweit ist, schau noch mal nach, ob Michelin ne Freigabe rausgebracht hat, ansonsten bleibt dir ja nur der Dunlop Roadsmart.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 20:08 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Dez 2006, 21:01
Beiträge: 5817
Wohnort: Österreich
Motorrad: PC36 / BJ05 / schwarz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Wenn du schon selbst sagst, dass du eine ruhige Fahrerin bist, dann nimm dir, um Gottes Willen, keinen Reifen à la Pilot Power. Ist rausgeschmissenes Geld. Ein Sporttourer reicht bei weitem.

_________________
IfHH #730


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 20:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Apr 2003, 09:28
Beiträge: 6133
Wohnort: Maintal
Motorrad: CB600F3 05/2003
Reifen: Angel GT
Geschlecht: M
Danke gegeben: 114
Danke bekommen:
159 mal in 142 Posts
dmxforever hat geschrieben:
Wenn du schon selbst sagst, dass du eine ruhige Fahrerin bist, dann nimm dir, um Gottes Willen, keinen Reifen à la Pilot Power. Ist rausgeschmissenes Geld. Ein Sporttourer reicht bei weitem.



Sehe ich auch so, ich werde mir den Pilot Road 2 holen!
Da habe ich ja auch nur gutes gehört.

_________________
MfG De Maddin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 20:41 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Aug 2002, 18:05
Beiträge: 1246
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Motorrad: 600er Hornet - CB 550 F1
Reifen: Pilot Road
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
:bindafür: Pilot Road

_________________
IfHH 403 - Hornet mit über 100.000 km

Warum ich Motorrad fahre??
Weil ich nicht einparken kann!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Apr 2009, 21:53 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Jun 2008, 23:51
Beiträge: 1031
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: Hornet 600 PC34 Bj.´01
Reifen: Michelin PiPo
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Also ich habe heute meine erste richtige "Tour" von 250km mit meinem PiPo gemacht. Vorher hatte ich den Pilot Road.

Der Reifen kommt ziemlich schnell auf Temperatur. Die Haftung ist GÖTTLICH, einfach WAHNSINN! :o Kein Vergleich zu meinem alten Reifen. So sicher habe ich mich die Zeit davor nie in einer Kurve gefühlt. Hohe Stabilität und ... alles halt! :D

Allerdings habe ich mich nach den verschiedenen Meinungen über meine nicht klappbaren Rasten verunsichern lassen. :roll: Habe mich nicht so getraut, die Kiste in die Kurve zu schmeissen. Daher habe ich noch gut 2mm an Angststreifen. :roll:
Bin alleine gefahren, aber wenn ich mal mit meinem Kumpel on the Road bin, muss er mal gucken wieviel Platz da noch ist. :lol:


Ich würde mir aber keinen anderen Reifen mehr holen! :bier:

_________________
Bild Seht selbst -> KLICK


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Apr 2009, 22:28 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Dez 2008, 17:36
Beiträge: 337
Wohnort: Berlin
Motorrad: pc41
Reifen: Metzler Sportec M5
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ich kann den pipo auch nur empfehlen...macht rundum nen guten jop der schlappen!!!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Apr 2009, 22:53 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Dez 2008, 16:28
Beiträge: 3438
Wohnort: Naumburg, Auto: Accord CU2 + Jimny
Motorrad: Tuono V4R; good old Molotov
Reifen: Angel GT in 190^^
Geschlecht: M
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
24 mal in 24 Posts
fahr ja nun auch seit dem 1. den pipo un find den auch einfach nur geil, hab zwar noch nen guten zentimeter links un rechts frei :oops: , anfänger halt, trozdem schon jetzt viel geiler als der bt12 meiner meinung nach

_________________
V4 !!??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Apr 2009, 23:28 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Dez 2006, 21:01
Beiträge: 5817
Wohnort: Österreich
Motorrad: PC36 / BJ05 / schwarz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Roadrunner_MK hat geschrieben:
Allerdings habe ich mich nach den verschiedenen Meinungen über meine nicht klappbaren Rasten verunsichern lassen. :roll: Habe mich nicht so getraut, die Kiste in die Kurve zu schmeissen. Daher habe ich noch gut 2mm an Angststreifen. :roll:

Vergiß es. Leg um was geht. Wenn du da aufsetzt, folgt der Rest des Bikes kurz nachher.

_________________
IfHH #730


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de