Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mi 12. Aug 2020, 22:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1181 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75 ... 79  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 29. Apr 2015, 17:31 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 397
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 9
Danke bekommen:
37 mal in 33 Posts
Heyho,
Hab seit gestern den Angel ST drauf. Ist mein erster jungfräulicher Reifen. Und muss sagen ich bin begeistert!!! Nach ungelogen 10km schon mit durchgehend schleifender Fußraste durchn Kreisverkehr und beide Angststreifen vernichtet, der hat echt Grip ohne Ende, zumindest im Vergleich zu meinem alten Reifen (z8, aber nicht der M/O).

Dazu noch saugünstig weil Auslaufmodell (180 Euro + 30 aufziehen) und Herstellungsjahr 2014 also passt auch.

Ist echt wie ein neues Motorrad, aber gut der Z8 hatte auch schon über 10k km runter (48ps).

Lg regest


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Apr 2015, 20:43 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Dez 2008, 16:28
Beiträge: 3438
Wohnort: Naumburg, Auto: Accord CU2 + Jimny
Motorrad: Tuono V4R; good old Molotov
Reifen: Angel GT in 190^^
Geschlecht: M
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
24 mal in 24 Posts
du hast nicht wirklich für einen reifen 180doppelmark bezahlt? :o
günstig ist was anderes :naughty:

wenn es für vorne und hinten ist gehts in ordnung

_________________
V4 !!??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Apr 2015, 21:13 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 397
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 9
Danke bekommen:
37 mal in 33 Posts
natürlich für beide :D :zustimm:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 13:39 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:32
Beiträge: 607
Wohnort: Hamburg
Motorrad: GSX1300BK
Geschlecht: M
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
8 mal in 8 Posts
Ich war letzte Woche in meiner Werkstatt und wollte einen Preis für neue Metzeler-Z8-Bereifung meiner Königin haben.
Das Angebot war so klasse, dass ich dankend abgelehnt habe.

499,95€ , alleine 415,25€ für die Reifen sollte ich BRUTTO bezahlen.
Damit wirkte der Restliche Betrag, bestehend aus Kleinteilen und Montage natürlich sehr gering.

Zum Vergleich: Ein Satz Z8 bei einem Internetanbieter kostet inkl. Versand 221,78€.
Und selbst die haben einen Gewinn, auch wenn der nicht so groß ausfällt.
Auf die Frage, ob sie mir auch mitgebrachte Reifen aufziehen würden
(mein Gedanke war ein höherer Stundenverrechnungssatz), bekam ich eine sehr geile Antwort:
"Wenn du die Räder ausbaust, können wir dir selbstverständlich deine Reifen aufziehen."

Daraufhin bin ich los zur Zweigstelle von der Firma, in der ich das Mopped gekauft habe.- Siehe da:

"355,00€ inkl. Kaffee und ca. 1 Stunde Wartezeit."

Fazit: 3 Jahre lang habe ich mich vom dem Laden melken lassen, jetzt ist Schluss.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 11:46 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 397
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 9
Danke bekommen:
37 mal in 33 Posts
Das ist ja wirklich unverschämt :o

Bei mir gibts den Reifenquick (glaube davon gibts mehrere) der nimmt 30 für Aufziehen und Altreifenentsorgung und du kannst auch das ganze Mopped bringen, kostet nochmal 25 Euro extra. Dazu noch die Reifen ausm Internet da kommst du viel günstiger als bei irgendwelchen Händlern.
(Preise für beide Räder)

Lg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 21:09 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 13:51
Beiträge: 4694
Wohnort: Hölle
Motorrad: CB600F PC36 / Nuda900R
Reifen: PAGT
Danke gegeben: 66
Danke bekommen:
85 mal in 82 Posts
Selbst 355 finde ich noch teuer. Ich habe für Angel GT Satz inkl aufziehen in einer Reifen.com Filiale 265,- Euro gezahlt, bei angelieferten Rädern. Radaus-/einbau wäre bei 30 Euro zusätzlich.

_________________
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bild
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 19:49 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Aug 2012, 20:57
Beiträge: 62
Wohnort: Wien
Motorrad: 600 S BJ2001
Geschlecht: M
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
Hi!

Mir ist es jetzt auch so weit das ich neue Reifen brauche.
Nicht wegen dem Verschleiß, sondern wegen dem Reifenalter. Ich bekomme von meinen Reifen eigenartiges Feedback in Schräglage, es fühlt sich nicht mehr so an wie in den letzten 2 Jahren.

Da ich nur der typische schönwetter Wochenend Fahrer bin, fahre ich pro Jahr nicht mehr als 3000km, da allerdings nur kurvenreiche Landstrassen, keine Autobahn.

Ich frage mich daher welchen Reifentyp ich mir holen soll.
Momentan tendiere ich zu Sporttourenreifen
Michelin Road 4
Pirelli Angel GT

Ich frage mich allerdings ob für meine Anforderungen auch ein (Super)Sport in Frage kommt, da ich befürchte das die Sporttouring Reifen eher Altern als das sie an das Km-Lebensende kommen.

Schlussendlich gehts auch um die Kosten, denn die Sporttouring Reifen sollten alle 4 Jahre ausgetauscht werden, bei Sportreifen werden es wahrscheinlich alle 2 Jahre werden. Was rechnet sich da eher?

Was würdet ihr für (Super)Sportreifen auf der Hornet empfehlen bzw. Welche Erfahrungen habt ihr?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 15. Mai 2015, 19:45 
Hi,
habe meine Hornisse PC34 ja mit Pirelli reifen gekauft. Der hintere hat jetzt nach 3000km schon ca. 1/2 des Profils verloren. Kommende Woche fahre ich nach Kroatien mit den Motorrad sind schlappe 2000km hin und zurück.

Ich denke ewig wird der hinten nicht mehr reifen. Vom Reifen bin ich jetzt schon zufrieden, fahre ihn aber auch nie so am limit. Gerne zügig aber nicht das der Reifen ans Limit kommen würde. Fast nur Stadt / Landstraße und meist maximal 140km oder sowas.

Was sind so die haltbarsten reifen?
Habe von der kombi Bridgestone BT16 und BT23 für vorne bzw hinten gelesen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Kombi oder was empfehlt ihr für die PC34 mit 16Zoll Vorderrad.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 15. Mai 2015, 22:04 
Offline
Master Poster

Registriert: Mo 28. Feb 2011, 09:36
Beiträge: 2325
Motorrad: PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
56 mal in 55 Posts
mit dem 16er radl hast eh net viel auswahl. da würd ich mir halt einen möglichst modernen reifen suchen.

zu kroatien no a paar tipps:
die haben stellenweise sehr rutschigen, glatzigen asphalt.
highsider beim kreisverkehr. wheelspin beim rausbeschleunigen im 2. gang.
in der pampa waren einige kurven über die komplette breite aufgeraut/aufgefräst.
da versetzt es dich ein bissl in der spur. unschönes gefühl. :-?


Lynyrd hat geschrieben:
Michelin Road 4
Pirelli Angel GT


damit machst nix falsch. wobei hier im forum die pirelli-GT-fanboys subjektiv in der überzahl sind.
i würd da mal einen blick in die gazetten werfen. verschleiß, nassgrip, handling etc. u dementsprechend vergleichen.

_________________
Never go full retard!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 08:36 
Ja da hab ich schon viel geschaut..

Gibt eig. Metzeler MC3, Pirelli Diabolo, Bridgestone BT16+BT23

Das sind so die die ich fahren kann. Aber weis halt nicht wie sich das verhält mit BT23 hinten und BT16 vorne.
Darf man eigentlich auch wenn der hinterreifen abgefahren ist erst einen BT23 hinten aufziehen und vorne noch den Diablo lassen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 08:42 
Also den BT23 würde ich persönlich nie wieder fahren, habe jetzt Metzler Z8 drauf und die sind um Welten besser.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 08:44 
Diese darf ich leider nicht fahren.
Bin mit meinen Diablolo ja zufrieden aber die Haltbarkeit.. oder ich versuche die Metzeler M3


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 09:03 
Ach ja, PC34 :( bau doch endlich ml auf 17er Vorderrad um.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 11:08 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18268
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 497
Danke bekommen:
188 mal in 144 Posts
teh_junky hat geschrieben:
Darf man eigentlich auch wenn der hinterreifen abgefahren ist erst einen BT23 hinten aufziehen und vorne noch den Diablo lassen?

Nope, die Freigabe gilt nur für die Kombination dieser beiden Typen. :schlaumeier:

Die Modelle sind aber auch schon veraltet. Sollte es da nicht einen neuere Kombi (vorne S20 und hinten T30) geben? :gruebel:

_________________
Bild - aktualisiert: 07.07.2020
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 16. Mai 2015, 17:58 
teh_junky hat geschrieben:
Bridgestone BT16+BT23


Mir wurde mitgeteilt das du diese Kombi fahren kannst und es auch richtig gut funzt. Du könntest auch S20/T30 fahren aber das ist halt dann auch gleich mal was teurer.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1181 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75 ... 79  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de