Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Sa 6. Jun 2020, 07:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 11:32 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 2. Aug 2011, 10:02
Beiträge: 40
Wohnort: Neuried - Ortenau - BW
Motorrad: Honda CB 600 Hornet (PC36)
Reifen: Michelin Pilot Road
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Hallo zusammen,

ich habe vor, meine Sitzbank neu zu beziehen, da der vom Vorbesitzer 3 Löcher hinterlassen hat, die erstens nicht schön anzusehen sind und zweitens ich die Befürchtung habe, dass Feuchtigkeit eindringt und das Polstermaterial vergammelt... :roll:

Hat jemand von euch Erfahrung mit Online-Shops oder generell Empfehlungen zu Material und/oder dem Vorgehen?

In Gedanken schwebt mir ein Kunstleder in Carbon-Optik vor.

Wie sieht es mit der Oberfläche aus? Muss man darauf achten, wie rutschig die Oberfläche ist?

Ich würde mich über ein paar Antworten und/oder Anregungen freuen ;)

Viele Grüße,
Nightskill


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 12:45 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18254
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 492
Danke bekommen:
188 mal in 144 Posts
Nightskill hat geschrieben:
In Gedanken schwebt mir ein Kunstleder in Carbon-Optik vor.

Stand vor gut 2 Wochen vor dem gleichen Problem.
Meine 9er Sitzbank war einfach langsam verschlissen und hatte leichte Risse bekommen.
Ich habe mich dann auch für den Carbonlook-Sitzbankbezug von Louis entscheiden.
Hatte vor 2 Jahren schon einmal den Standardbezug bei meiner alten Ténéré benutzt und gute Erfahrungen damit gemacht. :ja:

Wenn Du einen einigermaßen gescheiten Tacker hast ist das mit etwas Geduld gut alleine zu schaffen. Idealerweise hat man noch ein weiteres paar Hände parat, die beim Spannen helfen. Macht die Sache einfacher und erspart einen wohl einge "Nachjustierungen"...

Hier mal in optisch:

Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild

_________________
Bild - aktualisiert: 12.05.2020
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 13:16 
Solltest du es nicht selbst machen können oder wollen, such nach einem Autosattler oder Polsterer in deiner Nähe, BD-Deutschland, Bagster ... sind zu teuer.
Ich habe für den völligen Umbau meiner Sitzbank mit Stufe, Geleinlage für den Fahrer (siehe Foto) beim örtlichen Polsterer 230 Euro bezahlt, der Spaß hätte mich bei den erstgenannten Vereinen mindestens 350 Euro und mehr gekostet.
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 13:20 
Offline
Master Poster

Registriert: Mo 28. Feb 2011, 09:36
Beiträge: 2325
Motorrad: PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
56 mal in 55 Posts
hab ebenso carbon-kunstleder mit einem (baumarkt)tacker drangemacht.
gab ein bisschen gefluche und zwei bier sind dafür draufgegangen.

ergebnis ist top.
äußerst pflegeleicht und rutschiger kommt es mir auch nicht vor.

allerdings hab ich das leder in einem autotuningshop bestellt. meterware und billiger als bei louis.
die maße vom louis kunstleder waren in meinen augen zu knapp für meine sitzbank.

Bild

_________________
Never go full retard!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 13:38 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18254
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 492
Danke bekommen:
188 mal in 144 Posts
Cartman hat geschrieben:
die maße vom louis kunstleder waren in meinen augen zu knapp für meine sitzbank.

Hatte auch erst die Befürchtung, passte aber dann doch ganz gut. :ja:

_________________
Bild - aktualisiert: 12.05.2020
IfHH #681 - Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 13:41 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 2. Aug 2011, 10:02
Beiträge: 40
Wohnort: Neuried - Ortenau - BW
Motorrad: Honda CB 600 Hornet (PC36)
Reifen: Michelin Pilot Road
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Vielen Dank für eure Antworten.

Gerade die Sitzbanken von Cartman und thalys gefallen mir sehr gut! !!??

@Cartman: Kann man bei diesem "autotuningshop" online bestellen oder nur im Laden?
Dann werde ich dort nämlich mir mal ein passendes Stück zuschicken lassen. Welche Größe hast du bestellt?

Ansonsten wirds wohl der Universalbezug vom Louis werden :zustimm:

@TopAs5050: Die Sitzbank sieht auch echt Top aus und ist das Geld auch sicher wert; für mich ist das dann doch aber ein bisschen viel Geld. (Dafür gibts ein Mivv X-Cone :sagrin: )
Ich werde es erst mal selbst versuchen. Die 20-30€ kann man im schlimmsten Fall noch verschmerzen und sich dann doch nach einem Sattler umschaeun ;)

Ich werde euch auf dem Laufenden halten, sobald ich dann das Leder hier habe und die Sitzbank bezogen ist :dance:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 15:46 
Offline
Master Poster

Registriert: Mo 28. Feb 2011, 09:36
Beiträge: 2325
Motorrad: PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
56 mal in 55 Posts
habs online bestellt.
den laden weiß ich nicht mehr. war aber ein österreichischer damit ich versandmäßig günstig davonkomme. :wink:

1m (laufmeter) x 1,4m waren es. ~25€
einfach mal googeln.


alternativ kannst deine sitzbank mal abmessen und prüfen, ob sich die maße vom louis-leder ausgehen.
ein paar cm müssen überstehn. sonst wirds mit dem tackern zu knapp. :lupe:

edit:
im nachhinein war ich über die 1,4m doppelt froh - so war noch genug material für einen halteriemen übrig.

_________________
Never go full retard!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 16:18 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 2. Aug 2011, 10:02
Beiträge: 40
Wohnort: Neuried - Ortenau - BW
Motorrad: Honda CB 600 Hornet (PC36)
Reifen: Michelin Pilot Road
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Cartman hat geschrieben:
edit:
im nachhinein war ich über die 1,4m doppelt froh - so war noch genug material für einen halteriemen übrig.

Das ist natürlich eine gute Idee, an die ich bisher noch gar nicht gedacht habe. :zustimm: Hast du den Riemen auch einfach angetackert?

Ich habe gerade auch ein bisschen gesucht und folgendes gefunden: http://www.kunstlederland.de/neu-kunstleder-carbon/
Speziell der erste Artikel. Ich gehe davon aus, dass 1mm dicke ausreichend sind? Das Kunstleder ist zumindest für Motorrad ausgeschrieben. Wäre dann ebenfalls 1,37x1m.
Was haltet ihr davon? Wenn ihr nichts schlechtes daran findet, bestelle ich dort :dance:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 16:48 
Offline
Master Poster

Registriert: Mo 28. Feb 2011, 09:36
Beiträge: 2325
Motorrad: PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
56 mal in 55 Posts
give it a try.
:bier:

_________________
Never go full retard!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2013, 23:32 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 2. Aug 2011, 10:02
Beiträge: 40
Wohnort: Neuried - Ortenau - BW
Motorrad: Honda CB 600 Hornet (PC36)
Reifen: Michelin Pilot Road
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Bestellt; ich bin gespannt :bier:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2013, 08:53 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 26. Jul 2013, 22:59
Beiträge: 30
Motorrad: PC34 Bj.99
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
http://www.motorradsitzbank-wie-neu.de/bezuege-sitzbank/sitzbezug-honda/sitzbezug-1603.html
den hab ich mir gekauft und montiert. Super Passform , sehr gute Qualität und den Preis fand ich hierfür jetzt ok.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2013, 17:28 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Mär 2012, 23:16
Beiträge: 1408
Reifen: 2
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
44 mal in 40 Posts
An diejenigen die schon mit Meterware (nicht vorgeformt) Bänke bezogen haben: auf welcher Seite empfiehlt es sich anzufangen, damit man zum Ende hin durch ziehen möglichst gut die Konturen des Schaumstoffs nachformt ohne dass irgendwo zuviel Material ist und es Falten wirft? Habe hier gerade die Sitzbank von Weibchens Mopped am Wickel und grübele nun, wie man´s möglichst einfach angeht. Alter Bezug ist schon runter, nun soll das neue Kleid drauf. Im Zweifelsfall hätte ich bis zu vier Versuche (genug Material), bin aber nicht böse, wenn´s im ersten Anlauf klappt ;)

_________________
Fährt jetzt ´ne entkorkte GSX 1250 FA


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2013, 18:53 
Offline
Master Poster

Registriert: Mo 28. Feb 2011, 09:36
Beiträge: 2325
Motorrad: PC41
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
56 mal in 55 Posts
erst mal genug ausschneiden, damit rundherum mindestens ein paar cm überstehn.

beim carbonmuster halt darauf achten, dass das muster gerade über die sitzbank läuft.
deshalb hab ich grob ein paar klammern gesetzt - vorne und hinten. muster verläuft gerade - check!

dann hab ich seitlich (mittig) der sitzbank noch welche gesetzt. von dort aus nach vorn bzw. hinten durcharbeiten.
vorm tackern immer schön den stoff spannen.

falls mal falten entstehen, einfach mit einem schlitzschraubenzieher wieder lösen und besser machen.



learning by doing. :bier:

_________________
Never go full retard!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2013, 19:00 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Mär 2012, 23:16
Beiträge: 1408
Reifen: 2
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
44 mal in 40 Posts
Ne ist "normales", also kein Muster bzw. Richtung ist egal. Werde mich dann gleich mal versuchen.

_________________
Fährt jetzt ´ne entkorkte GSX 1250 FA


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2013, 20:27 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Aug 2012, 21:02
Beiträge: 1459
Motorrad: Hornet PC36
Reifen: Angel GT
Danke gegeben: 5
Danke bekommen:
41 mal in 41 Posts
Hat jemand hiermit Erfahrungen??
http://www.ebay.de/itm/Honda-Hornet-PC3 ... 2a2e16e4f8


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de