Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Di 28. Jan 2020, 03:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2019, 21:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1761
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 309
Danke bekommen:
318 mal in 284 Posts
Schönes Teil! Ich bin eher nicht der mattschwatt-Fan, aber die sieht gut aus. Auch wegen des kleinen Ixils.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: NinaGahan
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 18:15 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 386
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 9
Danke bekommen:
35 mal in 31 Posts
Was hast du da für eine Gabel verbaut?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 18:17 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 29. Jan 2019, 19:16
Beiträge: 34
Motorrad: PC41
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Hmm ist das nicht die originale?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 18:23 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:55
Beiträge: 1367
Motorrad: PC41 2010
Geschlecht: M
Danke gegeben: 70
Danke bekommen:
74 mal in 70 Posts
...ja, würde ich auch behaupten, daß es die Originale ist. :wink:

...schickes Moped übrigens :zustimm: Glückwunsch dazu!

_________________
MfG Strulli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 18:30 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 29. Jan 2019, 19:16
Beiträge: 34
Motorrad: PC41
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Vielen vielen Dank! Ich hab mich auch sofort verliebt. Steht da wie fast neu. Wenn das wetter es zulässt, kommt sie heim. Gabel ist einstellbar meine ich

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 18:33 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 11:31
Beiträge: 386
Motorrad: PC36 Facelift
Reifen: Angel ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 9
Danke bekommen:
35 mal in 31 Posts
NinaGahan hat geschrieben:
Gabel ist einstellbar meine ich



Deswegen frage ich, ich dachte die Standardgabel ist nicht verstellbar, auf den Bildern siehts aber schon so aus.

Optisch richtig geiles Bike!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: NinaGahan
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 18:44 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 18:55
Beiträge: 1367
Motorrad: PC41 2010
Geschlecht: M
Danke gegeben: 70
Danke bekommen:
74 mal in 70 Posts
...ist schon richtig so - die Gabel ist seit 2009 einstellbar (Vorspannung & Zugstufe)

_________________
MfG Strulli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: NinaGahan
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 17:44 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 29. Jan 2019, 19:16
Beiträge: 34
Motorrad: PC41
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Hab sie übrigens leider -aufgrund des wetters - ohne probefahrt mitgenommen. Risiko, ich weiß

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 18:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1761
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 309
Danke bekommen:
318 mal in 284 Posts
Ich habe keine meiner Hornets vorher Probe gefahren :D

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 20:32 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2623
Motorrad: Hornet 600 PC36 05
Reifen: Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
150 mal in 141 Posts
Probefahrten werden überbewertet :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 07:06 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 29. Jan 2019, 19:16
Beiträge: 34
Motorrad: PC41
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Hoffe meine schöne ist kein Fehlkauf. Das Gefühl spricht für sie auf jeden Fall


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 10:20 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 29. Jan 2019, 19:16
Beiträge: 34
Motorrad: PC41
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Die obere oder eher die untere variante? Wer kennt sich aus?Bild

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 11:22 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10728
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
228 mal in 217 Posts
Weder noch. :)

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 17:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1761
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 309
Danke bekommen:
318 mal in 284 Posts
Ich finde Sturzpads sinnvoll, und zwar ganz besonders an der sturzempfindlichen Hornet. Allerdings bevorzuge ich die stoßgedämpften Teile von Team Metisse, die den Aufprall abfedern.

https://www.metisse.de/sturzpads-x-pad.html

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Von der Mt09 zurück zur Nisse
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 07:02 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 29. Jan 2019, 19:16
Beiträge: 34
Motorrad: PC41
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Flyingbrick hat geschrieben:
Ich finde Sturzpads sinnvoll, und zwar ganz besonders an der sturzempfindlichen Hornet. Allerdings bevorzuge ich die stoßgedämpften Teile von Team Metisse, die den Aufprall abfedern.

https://www.metisse.de/sturzpads-x-pad.html
Sind aber nur an einem Punkt befestigt. Bei gsg gibt es ja noch eine halte Platte


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de