Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Di 2. Jun 2020, 15:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2011, 19:50 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Jan 2011, 17:48
Beiträge: 205
Motorrad: Honda Hornet 600 PC41
Reifen: Bridgestone Battlax
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hallo Leute...

Mein 12k Service steht am Plan. jetzt überege ich natürlich, ob ich es selbst machen soll, oder ob ich die Werkstätte meines Vertrauens die arbeiten für mich erledigen lassen soll....

Was ist eigentlich der Serviceumfang? Was wird gemacht??? Ventile müssen erst wieder bei 24k eingestellt werden...

Bitte um Hilfe.. Danke..

greez

_________________
Die liebste Lage in der ich stecke, ist die SCHRÄGLAGE!!!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2011, 19:56 
Offline
Master Poster

Registriert: Fr 13. Mär 2009, 01:00
Beiträge: 3428
Motorrad: Honda Hornet S PC34
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Bei der PC34 und 36 sind es im Großen und Ganzen nur Ölwechsel. An den Intervallen wird sich wohl nicht viel geändert haben...

_________________
Signatur gelöscht! LP


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2011, 20:18 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Jan 2008, 00:54
Beiträge: 1876
Wohnort: Berlin P´Berg
Motorrad: 900er Hornet (SC48) Bj. 2004
Reifen: Metzeler Z8i
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Guckst du hier: http://www.kleinjung.de/techdata/

Unten in der Leiste dein Modell raussuchen.

_________________
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"
BildBild
Robmec's Sparbüchse


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2011, 20:26 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Jan 2011, 17:48
Beiträge: 205
Motorrad: Honda Hornet 600 PC41
Reifen: Bridgestone Battlax
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Thx ...

_________________
Die liebste Lage in der ich stecke, ist die SCHRÄGLAGE!!!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2011, 21:18 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jun 2009, 16:52
Beiträge: 746
Wohnort: 58675 Hemer
Motorrad: PC41
Reifen: PiPo
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
was kostet die 12k Inspektion?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2011, 23:00 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Jan 2008, 00:54
Beiträge: 1876
Wohnort: Berlin P´Berg
Motorrad: 900er Hornet (SC48) Bj. 2004
Reifen: Metzeler Z8i
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Arbeitswerte stehen doch auch in dem Plan. Die nimmste einfach mit dem Stundenlohn deines Händlers mal. :wink:

_________________
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"
BildBild
Robmec's Sparbüchse


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 18:55 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Okt 2011, 20:59
Beiträge: 723
Wohnort: FFM
Motorrad: Hornet 600 '03
Reifen: PiRo 2
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
Ich könnte das meiste bei der Inspektion auch selber machen. (Ist ja auch kein Hexenwerk, schon garnicht mit einer Wartungsanleitung).
Macht es dennoch Sinn die Inspektion fürs Papier, also Serviceheft zu machen wenn man die Hornet wieder verkaufen will?
Oder sollte man wenn man es selbst macht alles dokumentieren, damit man beim Verkauf beweisen kann dass sie gepflegt wurde?
Was meint ihr dazu?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 20:42 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 23:07
Beiträge: 4892
Wohnort: Erzgebirge/SN - on top
Motorrad: Triumph TE + PC 34
Reifen: ja, 4 Stück
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
49 mal in 42 Posts
treztrez hat geschrieben:
Macht es dennoch Sinn die Inspektion fürs Papier, also Serviceheft zu machen wenn man die Hornet wieder verkaufen will?
Oder sollte man wenn man es selbst macht alles dokumentieren, damit man beim Verkauf beweisen kann dass sie gepflegt wurde?
Was meint ihr dazu?

Hm, da scheiden sich die Geister.
Ich habe es auch so gemacht. Hab das Meiste selbst gemacht, die Inspektionen aber fürs Serviceheft trotzdem machen lassen.
Eine eigene Dokumentation für potentielle Käufer wirst du dir schenken können. Der Käufer kann auch nicht nachvollziehen, ob du die doku regelmäßig geführt, oder gestern erst komplett geschrieben hast :nix:


Producer: Tapatalk / Co-Producer: Xperia Arc S / written&directed by: lumpi

_________________
Ironie definiert man am Besten mit 15-jährigen Müttern, die eine Schutzhülle fürs Smartphone haben.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 11:05 
Offline
Community-Fan

Registriert: Di 14. Aug 2012, 15:23
Beiträge: 464
Motorrad: Ducati Multistrada 1200S
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
17 mal in 14 Posts
Eine eigene Doku für die durchgeführten Arbeiten halte ich auch für sinnfrei, denn selbst wenn du Rechnungen aufbewahrst, bedeutet das ja noch lange nicht, dass das Öl auf den Rechnungen oder der Kettensatz auch genau an dieser Maschine verbaut wurden. Man sieht einer Maschine ihren Pflegezustand ja an und wenn man dann noch das Servicheft dazu hat ist es ok, wenn nicht, dann gibt es in meinen Augen dafür auch keine halbwegs gleichwertige Möglichkeit etwas nachzuweisen.
Ich bin allerdings der Meinung, dass dieses Serviceheft völlig überbewertet ist. Ob meine Maschine einmal im Jahr 2 Stunden von einem Mechaniker angeschaut wird oder nicht ist im Vergleich dazu, wie sie das Jahr über bewegt wird völlig unbedeutend.
Wobei eine Inspektion vorm Verkauf sozusagen als Versicherung für den Käufer, dass sich ein Fachmann die Maschine kürzlich angesehen hat, durchaus gut investiertes Geld sein kann.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Serviceumfang bei 12k Service...
BeitragVerfasst: Sa 27. Okt 2012, 18:19 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jun 2009, 16:52
Beiträge: 746
Wohnort: 58675 Hemer
Motorrad: PC41
Reifen: PiPo
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Inspektion ist auch wichtig für die Garantie, falls man in der Garantiezeit ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Okt 2012, 21:36 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 23:07
Beiträge: 4892
Wohnort: Erzgebirge/SN - on top
Motorrad: Triumph TE + PC 34
Reifen: ja, 4 Stück
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
49 mal in 42 Posts
McPaSS hat geschrieben:
Inspektion ist auch wichtig für die Garantie, falls man in der Garantiezeit ist.

Nicht nur das. Auch außerhalb der Garantie ist ein vollständiges Scheckheft Voraussetzung für Kulanz.

Producer: Tapatalk / Co-Producer: Xperia Arc S / written&directed by: lumpi

_________________
Ironie definiert man am Besten mit 15-jährigen Müttern, die eine Schutzhülle fürs Smartphone haben.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de