Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Do 17. Okt 2019, 18:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 00:45 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2004, 21:56
Beiträge: 349
Wohnort: Wien/Salzburg Bike: Hornet 900
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hallo Leute!


Hier drinnen gibts ja noch überhaupt kein Thema!!
Also komm ich mal mit einer Frage die vielleicht viele von euch beim Kauf eures Motorrads beschäftigt hat.

Was zahlt ihr eigentlich Jahresprämie für euer Baby? und bei welcher Versicherung seid ihr?

Ich weiss nicht wies bei euch in Dland geregelt ist, jedenfalls gibts bei uns in Österreich bei Motorrädern kein Bonus/Malus System udn die Prämie besteht aus Motorsteuer und der eigentlichen Verisicherungsprämie. Für eine 600er bezahlt man hier etwa ¤ 158.- Motorsteuer und als Prämie zahle ich ¤ 127.- pro Jahr. Die Höhe der beiden Werte ist nur vom Hubraum abhängig, nicht von der Leistung!! Bin bei der Garanta (Österreichische Nürnberger)

Somit komm ich in Summe auf etwa ¤ 285.- und meine Hornet hat 12 Monate lang ihr Taferl ;)

Wie siehts bei euch aus? In Deutschland noch billiger? und in der Schweiz?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 08:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Apr 2003, 09:28
Beiträge: 6133
Wohnort: Maintal
Motorrad: CB600F3 05/2003
Reifen: Angel GT
Geschlecht: M
Danke gegeben: 114
Danke bekommen:
159 mal in 142 Posts
Steuer zahle ich 44,00¤ in D, dass wird wohl jeder bezahlen!!
Versicherung Teilkasko 195,70 SF7 mit 150,00¤ SB bei DEVK (ganzes Jahr)
Das sind zusammen für die 6oo´er 239,70¤ :o

_________________
MfG De Maddin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 08:58 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2003, 10:51
Beiträge: 1043
Wohnort: Rüsselsheim
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
@ Lexter: Hab schon mit Zett getextet, das wir uns bei Gelegenheit mal treffen. Bist du auch dabei?

Steuer zahl ich sicher bissl mehr...1000 cm³ eben :thumbs: .

Versicherung: bin bei der HUK, die war am günstigsten. Zahle bei...ich glaube irgendwas um die 55 %...für Haftpflicht und Teilkasko um die 300 € (110 PS) von Anfang März bis Ende November.
Scheint dem einen oder anderen sicher sinnlos zu sein, wegen 12 PS mehr über 100 € mehr im Jahr zu zahlen, aber man spürt den Leistungsunterschied recht deutlich. Und mit Eintragung der offenen Leistung ist man eben auf der sicheren Seite.

_________________
Mißtrauen ist die beste Lebensversicherung!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 09:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Apr 2003, 09:28
Beiträge: 6133
Wohnort: Maintal
Motorrad: CB600F3 05/2003
Reifen: Angel GT
Geschlecht: M
Danke gegeben: 114
Danke bekommen:
159 mal in 142 Posts
Zitat:
@ Lexter: Hab schon mit Zett getextet, das wir uns bei Gelegenheit mal treffen. Bist du auch dabei?


Wenn es Zeitlich passt, sehr gerne (Schichtdienst)! :D
Bin aber nicht so der EXTREMHEIZER wie du :wink: , lasse es aber auch gerne schon etwas schneller angehen!


Zitat:
Steuer zahl ich sicher bissl mehr...1000 cm³ eben .


Die 44 Euronen beziehen sich natürlich auf die 6ooer! :dev:

_________________
MfG De Maddin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 09:10 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jul 2003, 10:51
Beiträge: 1043
Wohnort: Rüsselsheim
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Lexterpower hat geschrieben:
Wenn es Zeitlich passt, sehr gerne (Schichtdienst)! :D
Bin aber nicht so der EXTREMHEIZER wie du :wink: , lasse es aber auch gerne schon etwas schneller angehen!


Wie kommst du denn da drauf? Ich fahr zwar gern mal paar schnelle Kurven, aber doch noch so das ich am nächsten Tag noch im eigenen Bett aufwache (statt im Krankenhaus oder schlimmeres).
Also keine Angst, bin kein Kamikaze-Fahrer.

_________________
Mißtrauen ist die beste Lebensversicherung!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 09:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Apr 2003, 09:28
Beiträge: 6133
Wohnort: Maintal
Motorrad: CB600F3 05/2003
Reifen: Angel GT
Geschlecht: M
Danke gegeben: 114
Danke bekommen:
159 mal in 142 Posts
Saxontiger hat geschrieben:
Lexterpower hat geschrieben:
Wenn es Zeitlich passt, sehr gerne (Schichtdienst)! :D
Bin aber nicht so der EXTREMHEIZER wie du :wink: , lasse es aber auch gerne schon etwas schneller angehen!


Wie kommst du denn da drauf? Ich fahr zwar gern mal paar schnelle Kurven, aber doch noch so das ich am nächsten Tag noch im eigenen Bett aufwache (statt im Krankenhaus oder schlimmeres).
Also keine Angst, bin kein Kamikaze-Fahrer.


Na dann steht dem Treffen ja nix mehr im Weg (außer die Zeit)!
Kannst dann ja mal ne PN schreiben wenn ihr ne Runde drehen wollt!

Aber irgendwie sind wir nun :ot:

_________________
MfG De Maddin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 10:39 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2003, 08:51
Beiträge: 532
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi !!!

Hab im Netz folgendes zum Thema Steuer gefunden:

KFZ-Steuer Motorrad
Zulassungspflichtige Motorräder werden nach geltendem Recht jährlich mit 1,84 EUR je angefangene 25 ccm Hubraum besteuert. Eine Steuerbemessung nach dem Emissionsverhalten - wie für Pkw und für Lkw über 3,5 t Gesamtgewicht - gilt derzeit nicht. Dieser Steuersatz gilt seit 1955 unverändert. Zu entrichten ist die Steuer im Voraus. Bei Zuteilung von Saisonkennzeichen, deren Betriebszeitraum jeweils auf einen nach vollen Monaten bemessenen zusammenhängenden Zeitraum eines jeden Jahres befristet ist, wird die Steuer tageweise berechnet.

Zur Ausgestaltung und dem Einführungszeitpunkt einer ggf. emissionsorientiert, gestaffelten Kraftfahrzeugsteuer für Motorräder sind noch keine Entscheidungen getroffen oder absehbar. Grundlage für eine solche Besteuerung wäre zunächst eine strengere EU-Abgasvorschrift für zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge, zu der es bislang keine Einigung auf europäischer Ebene gibt.


Versicherung zahle ich so um die 200 ¤ allerdings bei 85% und Teilkasko mit 150 ¤ Selbstbehalt.

Servus
babfe

_________________
... bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch!

Termine 2010
01. u. 02.06.10 Salzburgring mit Promax (vorgemerkt)
14. u. 15.06.10 Saxenring mit All in Team (gebucht und bezahlt)
wenn möglich noch Oschersleben o. Most


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 18:12 
Hi Leute,

ich bin bei der DA versichert. Da hab ich meine 600'er als Zweitwagen versichert. Bei 55 % macht das ca. 150 ¤ von März bis Oktober incl. TK mit 150 ¤ Selbstbeteiligung.

Steuer zahl ich ca. 22 ¤ an Vater Staat wenn ich's noch richtig im Gedächtnis hab.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 18:43 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2004, 18:27
Beiträge: 826
Wohnort: 72631
Motorrad: PC 34
Reifen: Metzler M3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi,

bin bei der Württembergischen bin auf 55% SF1 und meine 600 ist von Märs bin November angemeldet und ich zahle ca. 140 Euronen plus 33 Euronen Steuer.
Fürs ganze Jahr würde ich 186 euronen zahlen.

Gruß yalla


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 19:15 
180.- bei 85% 3-10.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 20:43 
Offline
Master Poster

Registriert: So 4. Jan 2004, 01:37
Beiträge: 6954
Wohnort: Switzerland
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
gott, habt ihr es schön.
bin bei der hier billigsten versicherung. die ist um welten billiger als alle anderen. ich zahle teilkasko so um die 671sfr.
bei anderen versicherungen hätte ich soviel schon nur für die haftpflicht zahlen müssen.
steuern kommen etwa auf 140sfr für 12 monate


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 20:51 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Nov 2003, 20:05
Beiträge: 877
Wohnort: Hamburg
Motorrad: KTM 690 SMC-R
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
9 mal in 5 Posts
Versicherungsprämien können ja so Unterschiedlich sein.
Hab mal bei der DEVK den Onlinerechner bemüht.
Hornet 600, Offene Leistung, SF6 30%, Teilkasko 150 Euro SB

München 160 Euro
Hannover 174 Euro
Cottbus 358 Euro
Hamburg 249 Euro
Kassel 140 Euro

Das ist ja sooooo unfähr. Überall wo es schöne Kurven gibt ist die Versicherungsprämie günstig und wir Flachlandgurken zahlen uns dumm und dämlich. :wein:

Gruß Martin...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 21:33 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Okt 2002, 15:29
Beiträge: 444
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
hornetfly hat geschrieben:
Hamburg 249 Euro


jepp, wunderte mich schon über die niedrigen Preise, die alle hier schrieben ...
Hamburg is n teures Pflaster *heul*
bei mir bei der Anmeldung hat die HUK-Tante sogar mit der Leitung fonieren müssen, ob das überhaupt klar geht, wenn ich keine Garage angebe :evil:
war dann zwar ok, aber ich zahl auch so 250, wenn ich das recht entsinne ....
:dev: :dev:

Tanja

_________________
Bild
IfHH Nr. 549


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 22:35 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Mär 2004, 22:25
Beiträge: 395
Wohnort: niederrhein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
ich bezahl bei huk 24 jährlich 43 euro von april bis oktober - 45% und beamten tarif
:dance: :dance: :dance:


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2004, 22:56 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2004, 00:54
Beiträge: 1463
Wohnort: Dresden Motorrad: Hornet 900 Umbauten: REMUS Endtöpfe, HESA Typ IV, Bugspoiler, Wave-Scheiben, ...
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi, also ich bin ganz schön überrascht wieviel ihr alle zahlen müsst (bis auf den glücklichen mit dem Beamtentarif :-) ). Bei mir ist es weit weniger. Ich bin bei der HUK und hab glaube so um die 70%. Also ich zahl im Monat 10¤ (allerdings OHNE Teilkasko, aber das ist vielleicht auch ganz gut so, da man sich so ZWEImal überlegt ob man nicht manchmal doch ein bisschen sehr das Glück herausfordert.).

Marco


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de