Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 01:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2009, 22:52 
Offline
Master Poster

Registriert: Di 19. Aug 2008, 19:08
Beiträge: 1325
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Ja eben, steht nicht in der STVO oder in so nem amtlichen Zeugs etwas davon, dass niemand eine öffentliche Straße zu verschmutzen hat? Theoretisch dürfte man nicht mal Wasser großflächig hinschütten. Irgendwo hatte ich das mal aufgeschnappt. Und da das Verursacherprinzip und Versicherung und und und wird der Verursacher normalerweise voll haftbar gemacht für alle Schäden. Dafür gibts dann ja bspw. private Haftpflichtversicherung etc. Also die Bullerei wollte sich anscheinend nur Arbeit ersparen. Wenn eine Baufirma Nägel verkippt (egal ob absichtlich oder unabsichtlich) wird die auch voll haftbar gemacht. Von wegen Schilder aufstellen o.ä.
Hatten wir nicht letztens (im letzten Herbst oder Winter) jemanden, der auf ner Dreckspur durch ein landwirtschaftliches Fahrzeug gelegt, mitm Bike aufs Feld musste und von den Grünen die Aussage kam "keine Chance, der Verursacher wäre nicht ermittelbar"? Das wäre zumindest eine Aussage, dass bei Ermittlung des Verursachers auch die Haftungsfrage geklärt sein sollte.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 25. Apr 2009, 23:42 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10673
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 37
Danke bekommen:
222 mal in 212 Posts
Hmm.... da weiß ich jetzt auch nicht Bescheid. Einerseits kann man ja argumentieren, daß man seine Fahrweise immer den Straßen- und Sichtverhältnissen anzupassen hat. Andererseits darf man auch nicht zusätzliche Risiken für andere schaffen. :nix:

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2009, 12:34 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mo 27. Okt 2008, 14:07
Beiträge: 278
Motorrad: 6er PC 36
Reifen: PiPo's
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
in deutschland gibt es ja nen amt für gesundheit - gesundheitsminister.

kannst ja mal nen brief schreiben mit dem hinweis das die versicherungen ne frist bekommen, wie thalys schon sagte.

aber diesen brief wird frau schmidt warscheinlich nie zu gesicht bekommen und du bekommst nen computergeneriertes antwortschreiben.

oh du schönes deutschland...


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2010, 14:02 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Nov 2010, 13:40
Beiträge: 86
Wohnort: Werne
Motorrad: Hornet600S
Reifen: BT021
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hallo Leute!
Das ist die Masche der Versicherungen.Ich hab fast 2Jahre prozessiert.Hab dann die angebotene Abfindung angenommen.
Gut ,daß meine Bank so gut mitgespielt hat.Bei mir war es die LVM

_________________
Mal gewinne ich,mal verlieren die andern
lfHHListe:905


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de