Dein Honda Hornet Forum
https://forum.hornet-home.de/

Harztour am 30.4. und 1.5.
https://forum.hornet-home.de/viewtopic.php?f=36&t=18968
Seite 2 von 2

Autor:  fiji-blue [ Do 29. Apr 2010, 15:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Harztour am 30.4. und 1.5.

vielleich twars auch nu rso ein medienflo mit dem blitzer :nix: kontrolliert soll da aber schon oft werden, hab zwar selber bisher nur einmal nen partybus gesehn, aber die standen auch nur rum :D

Autor:  check_it_now [ Do 29. Apr 2010, 19:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Harztour am 30.4. und 1.5.

Kontrolliert wird/wurde im Prinzip jedes Wochenende (ab Mittag - aber nagelt mich nicht fest und ich rede vom letzten Jahr).
Keine Blitzer sondern Auto oder auch Motorradstreife. Zu 80 % stehen die am Brunnen (etwa auf der Mitte der Strecke von Kelbra kommend) oder unter am Fuss (auch kommend von Kelbra). Raser, Mittelstreifenueberfahrer, sehr laute Maschienen - das sind die Zielgruppen IMHO. So also einfach ganz esay hoch und runter fahren die Kurven geniessen und dann geht das gut dort.....
Blitzer mit Laser stehen oft 400 m vor dem "Berg" hinter denm Ortsausgang (in Richtung Kyffhaeuser) ....


cu

Autor:  Retro [ Fr 30. Apr 2010, 00:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Harztour am 30.4. und 1.5.

Heyho...

kann bestätigen, keine Blitzer am Kyffhäuser.

Die Runde war echt super, die Fahrt hat saumässig spass gemacht, bis mir ein netter Mensch mit seinem schwarzen Golf (ich glaube es war ein Golf, schwarz war er auf jeden Fall) in ner Kurve entgegenkam und meinte er koenne die Hälfte meiner Spur mit nutzen da er wohl zu schnell war um die Kurve zu bekommen... damit er mich nicht direkt umnietet musste ich mich aufrichten und bremsen, wodurch ich die Kurve nichtmehr bekam... zum meinem riesen Glueck war genau in der Kurve ein kleiner Parkplatz mit nem netten Gruenstreifen als Abstand zur Fahrbahn. In den Grünstreifen bin ich rein und hab mich erstmal schön lang gemacht -.-

Das Ganze ist zum Glück noch gut ausgegangen, ich bin weich im Rasen gelandet, mir tut der Knöchel weh und der Oberarm wo ich drauf gefallen bin, sonst hab ich nichts. Meine Hornet hats auch halbwegs überstanden, die beiden linken Blinker hats zerbrochen, paar Kratzer im Tank, die Heckverkleidung ist an der Sitzbank entlang gebrochen und der Lenker ist Krum... sie sprang auch sofort wieder an und fährt wunderbar (abgesehen vom Lenker halt...) so das ich noch nach Hause kam.

Der dumme Assi (sorry fuer die Wortwahl) ist einfach weiter gefahren, aber der nette LKW-Fahrer den ich ne Minute zu vor überholt hatte hat gehalten und mir geholfen. (Nen doofen Spruch ala "na, wohl doch zu schnell unterwegs gewesen" von ihm musste ich mir trotzdem anhören...) Ein Paar andere haben dann auch och gehalten und sich erkundigt.

Soweit erstmal, nach nem schönen, teuren Tag mit fleissigem Schutzengel!
Gruß, Christian [Retro]

Autor:  LexterPower [ Fr 30. Apr 2010, 02:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Harztour am 30.4. und 1.5.

Da haste aber noch mal Glück gehabt! :o
Hätte anders ausgehen können.

Autor:  tattoolinchen [ Fr 30. Apr 2010, 10:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Harztour am 30.4. und 1.5.

Moin Christian,

oh Shit... nur Gut das nichts schlimmeres passiert ist.
Ich hab mich Gestern auch lang gemacht :eek: aber zum Glück ohne Möppi ;-)

Wünsch dir und deiner Hornet gute Besserung!

Gruß Manu 8)

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/