Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Fr 28. Feb 2020, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rändel- und einstellschraube kaufen
BeitragVerfasst: Mo 13. Nov 2017, 18:27 
Offline
Neue/r

Registriert: Do 2. Mai 2013, 12:44
Beiträge: 5
Motorrad: Honda Hornet CB600F 03er
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Hi leute,

Mir ist der kupplungsbowdenzug nähe kupplunghebel gerissen und vorher hat er da ordentlich rumgescheuert. Nun habe ich einen neuen bowdenzug gekauft und wollte alles gestern umbauen, da hab ich festgestellt, dass die einstellstruabe am hebel ordentlich in mitleidenschaft gezogen wurde. Da der bowdenzug nun ein wenig länger halten soll, würde ich gern die rändel- und einstellschraube auch tauschen. Leider kann ich diese kleinteile im netz nicht finden. Habt ihr eine idee wo ich solche kleinstteile kaufen kann? Habe eine cb600 pc36.

Vielen lieben dank und allzeit gute fahrt!!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Nov 2017, 18:50 
Offline
Community-Fan

Registriert: Fr 15. Mai 2015, 10:46
Beiträge: 155
Wohnort: Salzhemmendorf
Motorrad: PC36 2003, Simson S51
Reifen: Pirelli
Geschlecht: M
Danke gegeben: 9
Danke bekommen:
6 mal in 5 Posts
Hallo,

laut Teileprogramm sind es die Teilenummern 53192-MY5-730 für die Schraube und 90321-MY5-730 für die Mutter.

Grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Nov 2017, 19:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1797
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 317
Danke bekommen:
326 mal in 291 Posts
Zusatztipp:
Der Zug hat einen Nippel mit Plastikummantelung. Achte darauf, dass der Nippel sich leicht im Kunststoff drehen lässt und halte den Bereich sauber und geschmiert. Das Verklemmen darin ist Ursache für beide Schäden; Zug und Einsteller.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Detharding
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2017, 08:27 
Offline
Neue/r

Registriert: Do 2. Mai 2013, 12:44
Beiträge: 5
Motorrad: Honda Hornet CB600F 03er
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Vielen dank und wird gemacht


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de