Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 18:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 22. Apr 2013, 19:51 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Apr 2013, 19:37
Beiträge: 18
Motorrad: Honda Hornet CB 900 F/SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
moin moin ihr hornissen :)

bin der twohead ausm sachsenlande. bin fahranfänger und stolzer besitzer einer hornet CB900F/SC48 bj.:04 die mir bissi kopfzerbrechen macht.
habe folgendes problemchen:

habe beim kauf vom vorbesitzer erfahren das die sie ungedrosselt ist. in den papieren steht aber das sie die noch drin hat. sprich er war illegal unterwegs.
ich will sie jetzt auf mich umschreiben lassen und das ohne großes tamtam. die drosselung soll auch draußen bleiben. habe dazu ein neues tüv-gutachten bekommen, datiert ist es auf 11.04.2013. außerdem habe ich die stilllegung vom 16.04.2013.

meine frage:
kann ich damit auf die zulassungstelle gehen und meinen neuen schein gleich auf 110ps umschreiben lassen oder wollen die ein seperates gutachten über die leistungsänderung haben wo explizit die ausgebaute drosselung draufsteht?
ansonsten würde ich denen sagen vorbesitzer hat die drosselung rausgebaut aus verkaufsgründen. und das der neue halter die neue leistung gleich umschreiben lässt.

bin halt bissi ratlos wie ich das jetzt anpacken soll.

cheers twohead


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 07:19 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 22:05
Beiträge: 10505
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
ifHH: 1365
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 34
Danke bekommen:
194 mal in 185 Posts
Tach und herzlich willkommen hier. :bier:
Zitat:
habe dazu ein neues tüv-gutachten bekommen, datiert ist es auf 11.04.2013.
Was bedeutet in dem Fall "TÜV-Gutachten"? Ne Änderungsabnahme zurück auf volle Leistung? Ne stinknormale Hauptuntersuchung?

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 08:35 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Apr 2013, 19:37
Beiträge: 18
Motorrad: Honda Hornet CB 900 F/SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
stinknormale hauptuntersuchung is das. habe keinen änderungsbescheid.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 08:42 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 22:05
Beiträge: 10505
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
ifHH: 1365
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 34
Danke bekommen:
194 mal in 185 Posts
Dann musst du dir noch ne Änderung schreiben lassen auf volle Leistung. Die Zulassungsstelle kennt die Daten ja nicht (Leistung, Höchstgeschwindigkeit, Geräusche).

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 09:20 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Apr 2013, 19:37
Beiträge: 18
Motorrad: Honda Hornet CB 900 F/SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
und die beim tüv wollen dann einen ausbaunachweis von der werkstatt haben?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 10:49 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 22:05
Beiträge: 10505
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
ifHH: 1365
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 34
Danke bekommen:
194 mal in 185 Posts
Eher Ausbau. Du willst doch offene Leistung fahren, richtig? ;)
Also beim Ausbau lass ich mir normalerweise keine Werkstattbestätigung mitbringen, ob 27 oder 81 kW merkt man eigentlich bei der Probefahrt. :)
Es kann allerdings sein, dass der Prüfer das Teilegutachten von der Drosselung haben will. Kommt immer drauf an, ob seine Software die Seriendaten vom Mopped anhand der Schlüsselnummern ausspuckt und ob er die Rückrüstung technisch beschreiben will (also so in der Art wie "Leistungsänderung durch Ausbau von ....")
Ruf einfach an und frag, dann stehst du nachher nicht dumm da, wenn irgendwas fehlt.

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 11:27 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Apr 2013, 19:37
Beiträge: 18
Motorrad: Honda Hornet CB 900 F/SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
hab doch ausbaunachweis geschrieben :P so hab beim tüv angebimmelt. die meinen bei selbstausbau die drossel mitzubringen oder eben werkstattbescheid. hab auch ne werkstatt gefunden. die drucken mir son ding für nen 30er in de kasse. wieder wege zu bewältigen für son bissi mist.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2013, 06:51 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Apr 2013, 19:37
Beiträge: 18
Motorrad: Honda Hornet CB 900 F/SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
so ich hab alle formalitäten und amtsgänge hinter mir und hab meine nisse jetzt endlich angemeldet und das legal :) danke nochmal für die nützliche hilfe. ich werd mich jetzt ins sonnige wochenende stürzen :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2013, 08:19 
Mal so am Rande, darfst du "offen" fahren? :gruebel:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2013, 11:29 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 22. Apr 2013, 19:37
Beiträge: 18
Motorrad: Honda Hornet CB 900 F/SC48
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
na klar :schlaumeier: bin doch 25 jährchen jung. hab extra 3 monate gewartet damit ich de theorie fürn offnen schein machen kann. also alles safe. werd bei gelegenheit auch ma paar bildchen machen :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2013, 17:12 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 17:55
Beiträge: 1347
Motorrad: PC41 2010
Geschlecht: M
Danke gegeben: 68
Danke bekommen:
66 mal in 62 Posts
Na dann,
Viel Spass und willkommen hier.

mfG Strulli

_________________
MfG Strulli


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de