Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Fr 5. Jun 2020, 02:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: So 17. Mär 2013, 19:11 
Offline
Mitglied

Registriert: Sa 31. Mär 2012, 00:49
Beiträge: 43
Wohnort: Landsberg am Lech
Motorrad: Honda Hornet 600 PC41
Reifen: Ja, sind drauf! :-)
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Ok... Mag sein...

Da bist Du aber der 1., der das sagt!

Momentan gibt es die 400 ml auf Amazon für nur 19,98 Euro... Finde ich mehr als fair, reicht für 4 große Felgen...

Also ich werde meine Schwingen damit lackieren und auch Bilder reinstellen, dann kann sich jeder sein eigenes Urteil bilden!

Schwager hat das bereits gemacht: Sieht sehr geil aus und hält sehr gut!!! (Auch bei nem Hochdruckreiniger, wenn man nicht so nah rangeht! ;-))

_________________
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!" ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: So 17. Mär 2013, 19:43 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Feb 2013, 21:40
Beiträge: 197
Wohnort: Schorndorf
Motorrad: Honda Hornet PC36 08/2002
Reifen: Michelin Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
Beim atu zb. 40€ für 2 Dosen mit 400ml.
Klar das es im Internet günstiger ist - ich rede von den Händlern um die Ecke. Die 28€ für eine Dose, hab ich bei nem Kfz teile Händler, letze Woche gesehen - grad von Foliatec.

Und außerdem benötigt man 1 Dose á 400ml pro Kfz Felge - wenn man ein gutes Ergebnis erreichen möchte.
MfG Chris


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2013, 16:24 
Offline
Mitglied

Registriert: Sa 31. Mär 2012, 00:49
Beiträge: 43
Wohnort: Landsberg am Lech
Motorrad: Honda Hornet 600 PC41
Reifen: Ja, sind drauf! :-)
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Wer bitte kauft schon bei ATU??? ;-) Viiiel zu teuer!!!

Ok, der normale VK ist 27,95 Euro, was ich immer noch fair finde! Die 20,- Euro sind aber echt ein Schnäppchen und das langt doch im "Normalfall" ja auch, wie in meinem, für beide Schwingen!

Wer mehr machen will, braucht eh nen Lackierer! ;-)

_________________
"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!" ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2013, 16:55 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Feb 2013, 21:40
Beiträge: 197
Wohnort: Schorndorf
Motorrad: Honda Hornet PC36 08/2002
Reifen: Michelin Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
Schon klar das A.T.U. Überhaupt nicht geht. Meine Erfahrung hat gezeigt, das dort überwiegend Pfosten schaffen (es gibt wohl auch Ausnahmen)
Aber wenn man mal schaut - gibt es genug Leute die dort rein stürmen!

MfG Chris


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2013, 21:21 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Okt 2011, 20:59
Beiträge: 723
Wohnort: FFM
Motorrad: Hornet 600 '03
Reifen: PiRo 2
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
3 mal in 3 Posts
Nachdem das Folieren auf der Endkappe vom Auspuff nicht geklappt hat (sah richtig gut aus, hat sich aber wegen der Wärme und der Spannung wieder unten am knick gelöst, ganze Arbeit umsonst :x )
hab ichs mit Plastidip gemach 15,55/400ml mit Versand):
Bild

Den Rest vom Auspuff habe ich selber mit Carbon-Folie beklebt, wenn alles wieder montiert ist bekommt ihr noch ein Bild ;)

Achja: 400ml reichen niemals für 4 Felgen, wenn man sparsam ist schafft man höchstens 2, mit 3 Dosen sollte man aber gut hinkommen.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2013, 03:18 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:22
Beiträge: 968
Wohnort: Hessen/HEF
Motorrad: Honda Hornet CB600F1 PC 34
Reifen: Michelin Pilot Road
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Das mit dem Plasti Dip hört sich echt gut an. War am Anfang ziemlich skeptisch, aber anhand der guten Erfahrungen hier werd ich es demnächst auch mal ausprobieren.

_________________
IfHH-Liste: Nr. 1319


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2013, 16:54 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:33
Beiträge: 493
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
11 mal in 11 Posts
Also ich habe beide Felgen , Bremssattelträger hinten , und die Thermostatabdeckung mit Foliatec schwarz glänzend Lackiert.

Hält super , viele dünne Schichten (ca 20) habe ich auf den Felgen , je dicker die gesammte Folie im endeffekt ist je besser hält sie und je besser lässt sie sich auch wieder entfernen. Zwischen den Schichten habe ich das Ganze ca 2-3min ablüften lassen und dann weiter.

Benutzt habe ich für die 4 Teile 2 Dosen und beide sind jetzt fast leer.

Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2013, 19:14 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:22
Beiträge: 968
Wohnort: Hessen/HEF
Motorrad: Honda Hornet CB600F1 PC 34
Reifen: Michelin Pilot Road
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
So, zwei 400 ml Dosen Plasti Dip matt schwarz bestellt. Bin ja mal gespannt... :-)

_________________
IfHH-Liste: Nr. 1319


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2013, 16:15 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:22
Beiträge: 968
Wohnort: Hessen/HEF
Motorrad: Honda Hornet CB600F1 PC 34
Reifen: Michelin Pilot Road
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
So, habs dann auch mal geschafft. Erst mal Testweise nur Kleinteile (Tachogehäuse, Lampenring, Soziusgriff und Thermostatabdeckung). Bin wirklich positiv überrascht, lässt sich auch rückstandslos und leicht wieder entfernen. Mal schauen wie es den Alltagstest so übersteht...

(ohne lackierte Thermostatabdeckung)
Bild
Bild

_________________
IfHH-Liste: Nr. 1319


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2013, 17:56 
Offline
Community-Fan

Registriert: Mi 25. Jan 2012, 21:33
Beiträge: 493
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
11 mal in 11 Posts
!!?? Wie viele schichten hast du gemacht ?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2013, 18:03 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:22
Beiträge: 968
Wohnort: Hessen/HEF
Motorrad: Honda Hornet CB600F1 PC 34
Reifen: Michelin Pilot Road
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Gute Frage, einfach nach Gefühl, so ungefähr zehn schätze ich mal. Habs recht dünn aufgetragen und dann immer ca. 5-10 min. trocknen lassen!

_________________
IfHH-Liste: Nr. 1319


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Di 9. Jul 2013, 23:18 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:22
Beiträge: 968
Wohnort: Hessen/HEF
Motorrad: Honda Hornet CB600F1 PC 34
Reifen: Michelin Pilot Road
Danke gegeben: 6
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Hab mich mal an die Motordeckelage gewagt, bin nicht so zufrieden, wirkt irgendwie so blass!? :gruebel: Naja, erst mal sehen wie es die Wärme so aushält.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
IfHH-Liste: Nr. 1319


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Preiserfahrung folieren
BeitragVerfasst: Mo 24. Feb 2014, 20:46 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 18:11
Beiträge: 34
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: Honda SC48 Hornet
Reifen: Metzeler Roadtec Z8 Interact
Geschlecht: M
Danke gegeben: 13
Danke bekommen:
1 mal in 1 Post
Also um nochmal auf das Thema Folierung zurück zu kommen, ich bin den Winter über auch damit beschäftigt gewesen, da aber der Tank nicht ohne größeren Aufwand demontierbar ist (randvoll...) musste ich die Kältephase abwarten bis ich damit endlich anfangen kann. Wird wohl nächstes Wochenende oder so werden. Aber hier mal ein paar Eindrücke von den Vorgängen an sich:

Two-tone Optik, Fender:
Bild
Bild
Windschild
Bild

War anfangs nicht ganz leicht, auch weil sich die Folien stark in ihrer Handlichkeit und Verarbeitbarkeit unterscheiden. Wenn ich den Tank fertig habe, werde ich nochmal berichten.

Die Kosten beliefen sich für ca 3,5m² Folie auf rund 70,- €.

Grüße!


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de