Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Do 20. Feb 2020, 15:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: Mo 20. Jan 2020, 08:16 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Sep 2016, 19:23
Beiträge: 80
Wohnort: St.Oswald
Motorrad: Hornet 600 PC34
Reifen: Michelin Road 5
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
6 mal in 6 Posts
Hallo,
Ich komme gleich zum Punkt.
Ich wollte die Gabelfedern meiner Hornet wechseln.
Original 310mm
YSS progressiv 430mm

Ich kann mir nicht vorstellen dass die Feder da reingepresst gehört.
Ohne dem originalen Distanzstück ist die Feder wahrscheinlich zu kurz. Muss ich dieses Kürzen?
Montageanleitung war leider keine dabei.

VG
Christian Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: Mo 20. Jan 2020, 17:43 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 17:47
Beiträge: 298
Wohnort: MKK
Motorrad: CB600S 02'
Reifen: Angel GT
Geschlecht: M
Danke gegeben: 11
Danke bekommen:
29 mal in 29 Posts
Denke, wie bei Wilbers oder Wirth entfällt die Original-Hülse und wird nicht mehr verwendet.

Von YSS benötigtst du aber zus. noch die Info Luftkammerhöhe bzw. Öleinfüllmenge!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: Mo 20. Jan 2020, 22:11 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Sep 2016, 19:23
Beiträge: 80
Wohnort: St.Oswald
Motorrad: Hornet 600 PC34
Reifen: Michelin Road 5
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
6 mal in 6 Posts
Der Verstärker hat mich auf die Herstellerseite verwiesen.
Dort finde ich leider absolut keine Informationen.Nicht einmal das ABE.

Wenn ich die Feder ohne das Distanzstück Einbau hat sie erstmal absolut keine Spannung, weils keinen Kontakt zum Deckel gibt. Ich kann mir nicht vorstellen dass das ok ist.

VG
Christian Höng


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: Di 21. Jan 2020, 07:45 
Offline
Neue/r

Registriert: Mo 25. Nov 2019, 17:56
Beiträge: 18
Wohnort: Vorharz
Motorrad: Mini X (JC34 Custom Facelift)
Reifen: Bridgestone
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Vielleicht kannst du hier ja was finden:
https://www.wirth-federn.de/produkt/yss ... 1998-2006/

Grüße vom Mini X Treiber

_________________
Weniger ist mehr: Weniger E-Nummer = Mehr Probleme
!!??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: Di 21. Jan 2020, 19:43 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Sep 2016, 19:23
Beiträge: 80
Wohnort: St.Oswald
Motorrad: Hornet 600 PC34
Reifen: Michelin Road 5
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
6 mal in 6 Posts
Danke, aber dort war ich auch schon. Die haben eine sehr allgemeine Anleitung am ABE angehängt, die leider meine Zweifel nicht aus dem Weg räumt.
Ich habe Yss jetzt angeschrieben, wenn ich hier genauere Angaben bekomme werde ich sie hier posten.
Wenn sich in der Zwischenzeit jemand findet der die Infos hat, darf er sich gerne melden.
VG
Christian


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: Mi 22. Jan 2020, 00:59 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2632
Motorrad: Hornet 600 PC36 05
Reifen: Pilot Power
Geschlecht: M
Danke gegeben: 29
Danke bekommen:
153 mal in 144 Posts
In der Anleitung steht doch, dass die Vorspannungshülse wieder montiert werden soll.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: Mi 22. Jan 2020, 10:06 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Sep 2016, 19:23
Beiträge: 80
Wohnort: St.Oswald
Motorrad: Hornet 600 PC34
Reifen: Michelin Road 5
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
6 mal in 6 Posts
Echt jetzt? Das muss ich übersehen haben, danke. Ich habe heute die Info bekommen dass sie mit und ohne verbaut werden können.
VG
Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 10:29 
Offline
Aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Sep 2016, 19:23
Beiträge: 80
Wohnort: St.Oswald
Motorrad: Hornet 600 PC34
Reifen: Michelin Road 5
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
6 mal in 6 Posts
Nachdem ich mich mit dem Thema im allgemeinen etwas beschäftigt habe, bin ich zur Meinung gekommen dass die Federn ohne gekürzte Hülsen nicht ordnungsgemäß funktionieren können.
Ohne Hülse hat die Feder keine Vorspannung. Mit der Hülse wären es 12cm, was viel zu viel ist. Ich mit nicht ganz 90kg konnte die Gabel nicht verschließen. Falls das doch geklappt hätte, wäre die Honda mit dem bretthartem Fahrwerk wahrscheinlich nicht mehr fahrbar.

Ich bin jetzt zu Wirth gewechselt. Auf deren Homepage wird extra darauf hingewiesen dass die neue Feder in etwa sein soll wie die alte, und im Falle der Pc34 wird das durch das Weglassens der Distanzhülse erreicht.
Ebenso wird auf der Homepage gesagt dass die Feder in etwa 2cm gespannt werden sollte.

Mein Fazit, die Hände von den YSS Federn lassen 30€ mehr investieren.

Vielleicht kann ich zumindest so andere von diesem Fehler bewahren.

Viele Grüße
Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 16:25 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Aug 2007, 07:37
Beiträge: 788
Wohnort: Bodensee Westseite
Motorrad: Hornet 900 :-)
Geschlecht: M
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
20 mal in 20 Posts
Promoto, Wilbers, whitepower, öhlins, kosten bissle mehr aber es gibt keine probleme.

_________________
AC/DC - LET THERE BE ROCK


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YSS Gabelfedern in PC34
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 23:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1786
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 315
Danke bekommen:
324 mal in 289 Posts
Ich denke, die Federn von YSS werden einfach das falsche Modell gewesen sein. Die Qualität der Produkte dort ist gut, aber der Importeur hat auch im Fall eines Fehlers in der ABE auf einen Hinweis von mir nicht reagiert und lieber ein Jahr lang (!) das erkennbar falsche Produkt ausliefern lassen (in dem Fall: zu langes Federbein für die CB500).

An dieser CB500 gab es übrigens in einer äußerlich immer gleichen Gabel drei Versionen des Innenlebens ab Werk: nur Feder, Feder mit 100mm und Feder mit 200mm Vorspannhülse. Aber alle mir bisher untergekommenen progressiven Zubehörfedern (Wirth, Wilbers und die in meiner 500er verbauten White Power) wurden in voller Länge geliefert, sprich: eine etwaige ab Werk vorhandene Vorspannhülse entfiel und die Feder war entsprechend länger als im Original.

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de