Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Do 22. Okt 2020, 19:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: zwitscherndes Geräusch vom Motor
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2019, 20:56 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:45
Beiträge: 29
Motorrad: CB600s PC36
Reifen: Michelin Pilot 4
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Hallo zusammen.

ich habe seit einiger Zeit ein helles Geräusch vom Motor als wenn ein nicht vorhandener Keilriemen leicht rutschen würde.
Das ist synchron zur Motordrehzal.
Also die Tonhöhe ändert sich nicht, aber mit der Drehzahl ändert sich die Lautstärke.
Wenn ich während der Fahrt die Kupplung ziehe ist das Geräusch immer noch da, liegt also nicht am Antrieb.
Ich habe kein Stethoskop, werde ich mir aber wohl holen, und das weiter einzugrenzen.
Hat Jemand mal den gleichen Effekt gehabt und das zirpende Teil gefunden?
Das nerft leider ziemlich.

Der Motor läuft absolut rund.
Kein stottern oder sonstiges.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Dez 2019, 17:51 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:45
Beiträge: 29
Motorrad: CB600s PC36
Reifen: Michelin Pilot 4
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
So klingt das:

https://youtu.be/yBtTszxD2Vg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 26. Dez 2019, 09:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1984
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 349
Danke bekommen:
377 mal in 334 Posts
Ich höre da nichts Ungewöhnliches...

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 26. Dez 2019, 12:33 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2835
Motorrad: MV Agusta Brutale 1090 RR
Reifen: M7RR
Geschlecht: M
Danke gegeben: 31
Danke bekommen:
180 mal in 167 Posts
Klingt nach Motorrad :nix:


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 26. Dez 2019, 13:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jul 2016, 17:23
Beiträge: 1984
Wohnort: Nähe Hannover
Motorrad: SC48 PC34 CB500 CRF250LA
Reifen: u.a.Bridgestone S20 Hypersport
Geschlecht: M
Danke gegeben: 349
Danke bekommen:
377 mal in 334 Posts
Ich geb' Dir 500 :naughty:

_________________
Viele Grüße, Micha

ANTRIEBSART: OTTO
*** Meine Ur-Hornet ***
*** Meine Hornet 900 ***


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 20:01 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:45
Beiträge: 29
Motorrad: CB600s PC36
Reifen: Michelin Pilot 4
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
sweitausend und wir sind im Geschäft...... :D

Am Samstag gibt's ne neue Wasserpumpe und Kupplung. :roll:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 18:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:45
Beiträge: 29
Motorrad: CB600s PC36
Reifen: Michelin Pilot 4
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Mittlerweile nervt mich das.......
Ich habe jetzt jedes drehende Teil an der Maschine geprüft und entweder erneuert oder als gut befunden.
Jault immer noch:
https://youtu.be/bIJWIKTr0tI

:nix:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 18:37 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10925
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
250 mal in 239 Posts
Mag am Video liegen, aber ich finde, die klingt so staubsaugermäßig wie ne Hornet halt klingt. :nix:

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jul 2020, 18:38 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 20:34
Beiträge: 1753
Wohnort: Northeim
Motorrad: SC48 + SC35
Reifen: Continental RA3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 311
Danke bekommen:
201 mal in 187 Posts
Ich glaub das Mopped weint, weil es sich wegen des BDSM-Outfits an den Standrohren schämt :oops:

Btw: Den Kurs hätt ich mir glaub ich nicht merken können.. :gruebel: ..und wie sieht's bei dem Gymkenobizeugs eigentlich mit dem Verschleiß aus? Ich find das ja cool, aber irgendwie fühlt sich das für mich immer nach Zweckentfremdung an.. :nix: :lol:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 16:45 
Offline
Community-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Jan 2014, 17:47
Beiträge: 397
Wohnort: Geylnhusen
Motorrad: PC36S / SC48
Reifen: Angel GT / BT023
Geschlecht: M
Danke gegeben: 21
Danke bekommen:
53 mal in 51 Posts
Hab ja ebenfalls eine "S" aus dem 02' Bj.
und das Geräusch kenn ich definitiv nicht.

Das Pfeifen/Jaulen kommt ja schon beim Gasgeben, noch bevor du losfährst
und eingelegtem Gang.

Ist der Übergang zwischen Krümmer und Endtopf dicht,
wäre das einzige was mir da einfallen würde,
wo drehzahlabhängig so ein Geräusch entstehen könnte.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 10:30 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:45
Beiträge: 29
Motorrad: CB600s PC36
Reifen: Michelin Pilot 4
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Ich hab jetzt ne Lösung gefunden.
Das Geräusch kam durch die Luftkanäle im Kopf vom Sekundärluftventil.
Die Ansteuerung hab ich so geändert:
Original ist die Steuerung des Benzinhahnes am Zylinder 2, das SLS hängt am Zylinder 3.
Die beiden Unterdruckleitungen hab ich durchgeschnitten und mit T Stücken und 20 cm Schlauch ne Querverbindung hergestellt.
(Ist bei der CBF600 ab Werk auch so)
Somit öffnet das SLS länger, und die Strömungsgeschwindigkeit wird dort niedriger.
Dass Pfeifen wird ab 3000 rpm deutlich leiser und ab 4000 rpm ist es quasi weg.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2020, 10:36 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:45
Beiträge: 29
Motorrad: CB600s PC36
Reifen: Michelin Pilot 4
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
@vertex
Der Verschleiß beim Gymkhana ist schon speziell, besonders an den Reifen.
Mein Vorderreifen ist 3000 km drauf und der Angststreifen ist in der Mitte.
An den Kanten seitlich ist der auf 1,2 mm Profil runter.
Auch die Bremse hinten wird extrem belastet.
Sinterbeläge von Lucas und Brembo waren nach 2-300 km verglast und Schrott.
Ich fahre jetzt mit organischen Belägen von Ferodo, Lucas hat da 900 km durchgehalten.
Und die Ansteuerung vom Kühlerlüfter hab ich schaltbar gemacht damit der immer läuft.
Ansonsten macht das einen Heidenspaß :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: vertex
BeitragVerfasst: Di 6. Okt 2020, 15:57 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 20:34
Beiträge: 1753
Wohnort: Northeim
Motorrad: SC48 + SC35
Reifen: Continental RA3
Geschlecht: M
Danke gegeben: 311
Danke bekommen:
201 mal in 187 Posts
Brrr... also lieber nen Extramopped für Gymkenobi zulegen :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2020, 22:07 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2019, 19:45
Beiträge: 29
Motorrad: CB600s PC36
Reifen: Michelin Pilot 4
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Ich bin in der Scene mittlerweile recht tief drin.
Was die Top Leute da für Mopeten fahren würde jeden deutschen Tüv Prüfer ins Wachkoma bringen.
Sofern man nicht den Ehrgeiz hat in die Top 20 zu fahren ist die Hornet ne gute Basis.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2020, 22:20 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 01:10
Beiträge: 2835
Motorrad: MV Agusta Brutale 1090 RR
Reifen: M7RR
Geschlecht: M
Danke gegeben: 31
Danke bekommen:
180 mal in 167 Posts
Das gilt wohl für jedes Motorsport Gerät


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de