Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Di 2. Jun 2020, 15:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ölwechsel - Allgemeine Fragen
BeitragVerfasst: Mo 1. Okt 2018, 19:46 
Offline
Mitglied

Registriert: So 12. Jun 2016, 00:19
Beiträge: 31
Wohnort: Oberpfalz
Motorrad: Honda CB 600 Hornet PC41
Reifen: Michelin Road 5
Geschlecht: M
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Hallo zusammen,

ich habe ein paar Allgemeine Fragen zum Ölwechsel. Da das Saisonende naht, möchte ich vorm Einwintern meiner Hornet noch gerne einen Ölwechsel gönnen.
Fahre eine PC41 Bj 2013. Weiß nicht ob das unter all den Hornet Generationen eine Rolle spielt :-)
Fahre so ca. 6-10000 Km pro Saison, keine Rennstrecke und habe bisher jedes Jahr zum Saisonende Öl und Ölfilter wechsel lassen.

Ölwechsel sollte ja kein Hexenwerk sein, hab schon des öfteren in der Werkstatt nebenan zugeschaut, und trau mir das durchaus zu :-)

Hab trotzdem ein paar Fragen dazu:
- Ölablassschraube jedes mal neu oder tut es die alte Schraube in der Regel auch noch?
- 10W30 oder 10W40? Was wäre denn zu empfehlen?
- sind Billigöle zu empfehlen, hat jemand Erfahrung mit günstigen Ölen oder lieber die Finger davon?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

_________________
Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel - Allgemeine Fragen
BeitragVerfasst: Mo 1. Okt 2018, 20:56 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2010, 02:10
Beiträge: 703
Motorrad: 2003 - PC 36
Reifen: Pirelli Angel GT/ST
Geschlecht: M
Danke gegeben: 20
Danke bekommen:
53 mal in 46 Posts
nachtfalke81 hat geschrieben:
- Ölablassschraube jedes mal neu oder tut es die alte Schraube in der Regel auch noch?

Muss nicht... aber den Dichtring auf jeden Fall neu machen.

nachtfalke81 hat geschrieben:
- 10W30 oder 10W40? Was wäre denn zu empfehlen?

40er ... hat eine stabilere Hochtemperatur-Viskosität.

nachtfalke81 hat geschrieben:
- sind Billigöle zu empfehlen, hat jemand Erfahrung mit günstigen Ölen oder lieber die Finger davon?

Das ist sicherlich eine Glaubensfrage... Was verstehst du denn unter "Billigöl" ? Die Plörre aus'm Baumarkt ? :D :gruebel:
Mit den Hausmarken von Polo oder Louis (kommt übrigens auch von FUCHS, ROWE usw., wenn man sich mal näher die Sicherheitsdatenblätter anschaut) machste nix falsch.... und wenn du nen paar Euro mehr zahlen willst, nimm halt Castrol oder Motul oder oder oder...
Achte auf die Mindestfreigaben (API und JASO), wenn du wirklich unbedingt so'n NO-NAME-Zeug kaufen musst.

P.S.: Bin der Meinung, dass die Ölwechselintervalle bei der PC41 auch bei 6000km (oder einmal im Jahr) liegen. Fährste mehr, überziehst du sozusagen.... (sagst ja selbst, dass es auch mal 10.000km sein können)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel - Allgemeine Fragen
BeitragVerfasst: Mo 1. Okt 2018, 22:39 
Offline
Neue/r

Registriert: Sa 18. Nov 2017, 22:56
Beiträge: 4
Motorrad: 2012 PC41
Reifen: Metzeler Sportec M7
Geschlecht: M
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
nachtfalke81 hat geschrieben:
P.S.: Bin der Meinung, dass die Ölwechselintervalle bei der PC41 auch bei 6000km (oder einmal im Jahr) liegen. Fährste mehr, überziehst du sozusagen.... (sagst ja selbst, dass es auch mal 10.000km sein können).


Bei der PC41 sind die Wechselintervalle 12.000km oder jährlich. Ich mache das alle 8.000km oder so (einmal am Anfang und wieder am Ende vom Winter). Fahre aber viele Kurzstrecken.

Gruß











[/quote]


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölwechsel - Allgemeine Fragen
BeitragVerfasst: Fr 5. Okt 2018, 20:51 
Offline
Mitglied

Registriert: So 12. Jun 2016, 00:19
Beiträge: 31
Wohnort: Oberpfalz
Motorrad: Honda CB 600 Hornet PC41
Reifen: Michelin Road 5
Geschlecht: M
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
2 mal in 2 Posts
Vielen Dank für euer Feedback.

ja die "Brühe" aus dem Baumarkt möchte ich eigentlich nicht verwenden. Aber die Hausmarke von Louis "Procycle" hört sich vom Preis/Leistungsverhältniss Prima an, wenn dahinter ein Namhafter Hersteller steht mach man ja nix falsch.

_________________
Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de