Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Di 2. Jun 2020, 16:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 26. Jun 2014, 15:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Apr 2003, 09:28
Beiträge: 6133
Wohnort: Maintal
Motorrad: CB600F3 05/2003
Reifen: Angel GT
Geschlecht: M
Danke gegeben: 114
Danke bekommen:
159 mal in 142 Posts
Übrigens kannst du auch hier bestellen http://www.ks-parts.de
Kette nach Wunsch (empfehle hinten drei mehr) und super Preise.
Bestell Sabine einen schönen Gruß vom Forum, vielleicht gibt es noch Rabatt ;-)

_________________
MfG De Maddin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 26. Jun 2014, 19:08 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2011, 17:23
Beiträge: 2482
Wohnort: St. Eiermark
Motorrad: PC41 FA Mod.08; XRV 750
Reifen: Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 27
Danke bekommen:
145 mal in 132 Posts
Gigaset hat geschrieben:
Wenn ich nach dieser Anleitung vorgehe, kann ich auch eine geschlossene Kette nehmen oder ?

Dafür ist die Anleitung gedacht oder?

Ich hab mich seinerzeit vielleicht nur saudämlich angestellt, jedoch war mir bei der PC41 das Kabel des Seitenständerschalters im Weg, sodass ich nicht ausfädeln konnte. War schon nah dran, das blöde Kabel zu kappen. :D
Musste dann die Bolzen der Schwingenlagerhalteplatte ganz raus nehmen, Schwingenachse ein gutes Stück rausziehen und von der rechten Seite die Hinterradachse zur Fixierung in das Schwingenlager reindrücken. Anschliessend die 'echte' Schwingenachse ganz links raus ziehen und die Kette auswechseln.
Dann das Ganze retour und fertig. :naughty:

Mein Tipp also: sieh dir das mit dem Kabel im Vorfeld genauer an. Falls es nicht nur bei mir im Weg ist :sagrin: , musst den Stecker (ist glaub ich grün) unter der Sitzbank lösen und das Kabel von oben nach unten rausfrimmeln. Das Kabel ist mit dem Schalter am Ständer wohl fix verbunden und lässt sich da nicht trennen und durchziehen, sonst wäre es eh einfach und kein besonderer Aufwand.

Einfach zur Sicherheit vorher ansehen...

_________________
Was kratzt es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 26. Jun 2014, 20:13 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 31. Mär 2010, 16:08
Beiträge: 1100
Motorrad: Honda X11 , CX 500 Café
Reifen: Bridgestone Hypersport S20 Evo
Danke gegeben: 1
Danke bekommen:
38 mal in 36 Posts
Die aussage offene Ketten mit Nietschloss seien nur bis 50 ps gut ist absoluter Bullshit , bei meiner Fireblade läuft die Kette durch ein Loch in der Schwinge , da kann man nur eine getrennte Kette nutzen, es sei denn mir zeigt einer wie ich da ne Endloskette durch kriege. :D Dabei muss ich irgendwie an mr. Bean denken, Badehose und unterhose unter angezogener hose tauschen :D .... egal jedenfalls nietschlösser sind bei vielen supersportlern Pflicht und kommen auch gut mit ps zahlen über 180 klar.

!!??

_________________
Wenn du denkst es geht nicht mehr...........

.......... kommt irgendwo ne Fireblade her...

meine Homepage: >>> http://www.primus-sporting.de<<<

BildBild


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 27. Jun 2014, 07:27 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Apr 2010, 20:18
Beiträge: 1665
Wohnort: Hude
Motorrad: XR600R,SuperDruck
Reifen: Sportsmart - Voll Racing, alla
Danke gegeben: 4
Danke bekommen:
22 mal in 20 Posts
Es geht um Clipschlösser. Ansonsten ist JEDE Kette genietet. Ne geschlossene ist auch nur genietet.

_________________
Zitat:
, das Visier schwarz wie ihre Seele
:D
Aufrecht sitzen die Könige.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Jul 2014, 15:56 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:51
Beiträge: 142
Wohnort: München
Motorrad: Hornet 2008
Geschlecht: M
Danke gegeben: 7
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Welche Kette würdet Ihr mir empfehlen für meine PC41 - 2008 und weiß zufällig einer von euch was der Einbau beim Freundlichen kostet würde wenn ich die neue Kette selber mitbringe?

Danke


Bild

Bevor das hier ausartet hab ich mal ausgemistet!!!

Deswegen hab ich auch die Fragestellung geändert und hoffe das der Ersteller in Zukunft ein wenig mehr auf die Art und Weise seiner Fragestellung achtet, denn so wie man in den Wald rein schreit...........den Rest kennt jeder.

madmac

_________________
Bitte Uploaded über meinen Link abschliessen danke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Jul 2014, 21:39 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2011, 17:23
Beiträge: 2482
Wohnort: St. Eiermark
Motorrad: PC41 FA Mod.08; XRV 750
Reifen: Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 27
Danke bekommen:
145 mal in 132 Posts
Nachdem ich die ursprüngliche Formulierung nicht kenne, antworte ich mal ganz freundlich. :razz:
Kettenempfehlung findest hier im Thread.
Arbeitszeit wird wohl auch Ritzel- und Kettenradwechsel beinhalten? Würde etwa 40 Minuten verrechnete Arbeitszeit ansetzen. Ob der HH mit der mitgebrachten Kette a Freude hat wird sich rausstellen. :wink:

_________________
Was kratzt es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
Es bedankte/n sich: Shakall
BeitragVerfasst: So 27. Jul 2014, 13:48 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:51
Beiträge: 142
Wohnort: München
Motorrad: Hornet 2008
Geschlecht: M
Danke gegeben: 7
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
@madmac danke mal dafür.
Leider habe ich es nicht böse gemeint damit aber passt schon.

@mosaic erstens danke. Oki ich weiss das es eine DID kette am besten ist bei mir ist eher die Frage ob Endloskette mit Schloß oder doch zum vernieten.
Kette könnte ich selber wechseln wenn es die erste version ist allerdings wenn es die zweite ist habe ich ein Problem da ich das noch nie gemacht habe.

Zur Zeit ist bei meinem Kettenspanner auf Rot also muss ich wechseln denke bis ende der Saison.

_________________
Bitte Uploaded über meinen Link abschliessen danke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Jul 2014, 14:23 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Sep 2011, 17:23
Beiträge: 2482
Wohnort: St. Eiermark
Motorrad: PC41 FA Mod.08; XRV 750
Reifen: Z8
Geschlecht: M
Danke gegeben: 27
Danke bekommen:
145 mal in 132 Posts
Shakall hat geschrieben:
Zur Zeit ist bei meinem Kettenspanner auf Rot also muss ich wechseln denke bis ende der Saison.

Kann man so nicht sagen!

Meine nagelneue Kette steht genau zwischen grün und rot. Diese Markierung ist Käse.
Lieber die üblichen Verschleissmarker hernehmen.
Wieviel lässt sich die Kette vom Kettenrad abheben? Kann man schon durchlinsen zwischen Kette und Kettenrad?
Lassen sich die Rollen der Kette radial(?) verschieben, also z.B. rauf-runter?
Wie sehen die Zähne des Ritzels aus?

Diese Dinge sind weit aussagekräftiger.

Anleitung zum Trennen und Vernieten findest sicher auf YT.
Nietkopf soll 5,5 - 5,8 mm Durchmesser haben wenn fertig.

An DEINER Stelle würde ich mir allerdings Hilfe holen oder tatsächlich eine Werkstatt aufsuchen.

_________________
Was kratzt es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Jul 2014, 16:45 
Offline
Aktives Mitglied

Registriert: Mo 2. Sep 2013, 22:51
Beiträge: 142
Wohnort: München
Motorrad: Hornet 2008
Geschlecht: M
Danke gegeben: 7
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Danke habe mich bischen schlauer gemacht und werde mir das nochmal anschauen.
Allerdings falls ja bestelle ich mir diese Kette hier.
Vernietwerkzeug habe ich :)
Mercy

_________________
Bitte Uploaded über meinen Link abschliessen danke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de