Dein Honda Hornet Forum

powered by Hornet-Home.de

Aktuelle Zeit: Fr 30. Okt 2020, 04:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23436 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 1563  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 19:42 
Offline
Master Poster
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Mai 2006, 18:52
Beiträge: 2236
Wohnort: Marienberg/Erzgeb.
Motorrad: KTM 1290 SDR
Reifen: Dunlop Sportmax II
Geschlecht: M
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
thalys hat geschrieben:
Sowas wie Du heute hatte ich (leider) schon einige Male... waren allerdings bei mir keine Rentner. ;)


Stimmt. Bei mir haben das auch schon Postautos oder Mittagessenlieferservices oder Übereilige etc. geschafft. Bei den Rentnern kann ich das ja noch verstehen: Die haben ja nicht mehr so viel Zeit !!! :wink: :naughty:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 13:08 
Offline
Master Poster

Registriert: Di 19. Aug 2008, 19:08
Beiträge: 1325
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
thalys hat geschrieben:
Es gibt halt in unserer Bananenrepublik Dinge, die nicht umgesetzt werden (können?), obwohl sie auf im Rest der Welt schon lange Standard sind: Ein Tempolimit und eine zeitlich begrenste Fahrerlaubnis zählen halt dazu...!

Sowas wie Du heute hatte ich (leider) schon einige Male... waren allerdings bei mir keine Rentner. ;)


Zeitlich begrenzter Führerschein ist ja schon durch (nicht Fahrerlaubnis, das sind zwei unterschiedliche Dinge) und kommt für alle neu ausgestellten Scheine ab einem bestimmten Stichtag (leider weiß ich den nimmer genau ausm Kopf). D.h. jeder der den Schein neu macht oder den alten umschreiben lässt (und dadurch einen neuen EU-Führerschein bekommt) muss nach 5 oder 10 Jahren die Gültigkeit erneuern lassen. Wie das ablaufen wird ist mir auch nicht bekannt. Einerseits ist das mit Kosten verbunden, aber bei den sich ständig ändernden Vorschriften (StVO) sicher nicht unbegründet. Und ab einem bestimmten Alter (65 aufwärts meinetwegen) sollten Überprüfungen der Reaktionsfähigkeit doch nicht verkehrt sein.

Übrigens eine Anekdote von diesem Sa., aber dieses mal andersrum. Zwei Motorradfahrer schleichen an einer Ampel (nicht mehrere Fahrtrichtungsspuren vorhanden) rechts an den Autos vorbei. Erstmal ist das völlig unerwartet, wenn dann sollte man das wohl eher links versuchen, eigentlich aber gar nicht. Und bei der nächsten Zusammenführung einer anderen Fahrspur zwängten sich beide riskant in die Fahrspur rein, fast ein Abschuss durch ein Auto. Ich muss gestehen, ich war mitm Auto unterwegs und hab nur mit dem Kopf schütteln können. Durch solche riskanten Manöver braucht man sich als Biker über keine "Rücksichtslosigkeiten" oder auch "Übersehen" von seiten der Autofahrer wundern. :-?


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 13:47 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10926
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
250 mal in 239 Posts
Das mit der Altersregelung wär mir aber neu. Das gibt's bislang doch nur für den C/CE (D & Co. wahrscheinlich auch).

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 19:00 
Offline
Master Poster

Registriert: Di 19. Aug 2008, 19:08
Beiträge: 1325
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
Alrik hat geschrieben:
Das mit der Altersregelung wär mir aber neu. Das gibt's bislang doch nur für den C/CE (D & Co. wahrscheinlich auch).


Äähm sorry, da hätte ich wohl einen Absatz einfügen sollen. Mit dem Alter ist auch nicht auf die Neuregelung der EU gemünzt, sondern ist meine persönliche Meinung.


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:18 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10926
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
250 mal in 239 Posts
Ach so.
Joa.
Gleichzeitig könnte man aber auch ruhig die jüngeren Piloten etwas einbremsen. Sowas ähnliches wie beim Moppedschein könnte man beim Auto ruhig auch machen.

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:20 
Beim Auto sollten sie für Fahrer bis 23 oder so mal Richtlinien für Sitzposition und Musikanlagen-Leistung festlegen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:26 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10926
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
250 mal in 239 Posts
Und vor allem eine Mindestquote an Investitionen in Verschleißteile anstatt in 20-Zollfelgen und Bummbumm.

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:30 
Offline
Master Poster

Registriert: Sa 6. Okt 2007, 13:09
Beiträge: 1527
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
16 mal in 14 Posts
Das mit Musik is okay aber wieso Sitzposition?

oder fahren bei euch alle U23 mit halben Oberkörper **offside ausm Fenster raus hängend**, mit schräg aufgesetzten Cappy und kontinuierlichen Handzuckungen, die wie ein Spastikanfall aussehen??


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:32 
Nee, aber die haben Liegestuhlposition, so dass man sich bei einigen fragt, ob die überhaupt was erkennen können. Und bei ihrem Bummbumm können sie ja nich mal nach Gehör fahren ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:36 
Offline
Master Poster

Registriert: Sa 6. Okt 2007, 13:09
Beiträge: 1527
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
16 mal in 14 Posts
ahso^^

aber meine 19" an meinem Honda sind aber schon erlaubt ? :D


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:50 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Okt 2004, 11:59
Beiträge: 18280
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: Yamaha MT-09 Tracer + XTZ 750
Geschlecht: M
Danke gegeben: 500
Danke bekommen:
191 mal in 147 Posts
Muhagl hat geschrieben:
aber meine 19" an meinem Honda sind aber schon erlaubt ? :D

Schwach.... ich habe 21" :D

Vorne an der Ténéré

_________________
Bild

-> zuletzt aktualisiert am: 22.10.2020


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:50 
Offline
Super Poster
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jan 2008, 21:45
Beiträge: 754
Wohnort: RP/RLP/D
Motorrad: CB600F Hornet 2004
Reifen: PIPO
Geschlecht: M
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
4 mal in 4 Posts
Ich denke das bezieht sich auch auf die Gnagster-Fahrer-Gilde :lol:
Spezifizierung: Den stuhl ganz Hinten (auch bei knappen 1,75m körpergröße) Natürlich auch ganz unten (wenn höhenverstellbar), dann natürlich den Handbremshebel im Poppes stecken (zumindest meint man er sitzt drauf wenn man hinter ihm steht), sonnenbrille gaanz wichtig (auch wenns grade 22:00 ist und schneit), und natürlich mucke vooollldaaaampf!!!
Am besten aber noch Tüv 3 Monate überzogen, an jedem Gullideckel erstmal voll in den Anker, weil sonst die schürze leidet, Schwarzlackierte Rückleuchten (damit der folgende moppedfahrer bei den wilden brems aktionen auch GARANTIERT im heck steht), die 20" Räder schleifen in den Radkästen(was eine geschwindigkeit von über 40kmh verhindert), und um die kurven kommt er trotz fahrwerk nicht schneller... weil besagte verbindung von Rad zu Karosse SO hart eingestellt (oder ausgewählt) wurde, dass die karre um dei ecke von der linken auf die rechte spur hüpft :wink:
achja: wenn das Auto dann noch lauter als unsere zweiräder trotz sportauspuff und entfernten db-killer ist, dann heist der typ mit sicherheit: Mani!

so viel dazu...

good luck!

BoenAir

_________________
sone scheisse mit der scheisse hier...
Mein Youtube Kanal


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 20:53 
Offline
Master Poster

Registriert: Sa 6. Okt 2007, 13:09
Beiträge: 1527
Danke gegeben: 2
Danke bekommen:
16 mal in 14 Posts
da lob ich mir meinen dienstwagen von Captain Future :D


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Di 31. Mär 2009, 00:40 
Offline
Master Poster

Registriert: Di 19. Aug 2008, 19:08
Beiträge: 1325
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0 mal in 0 Post
pierre46 hat geschrieben:
Nee, aber die haben Liegestuhlposition, so dass man sich bei einigen fragt, ob die überhaupt was erkennen können. Und bei ihrem Bummbumm können sie ja nich mal nach Gehör fahren ;)


Ich plädiere für lautere Motorräder, damit die Bummbumm-Männeken einen nicht dauernd übersehen/überhören. :sagrin:

@Alrik: Eine Idee an Entwicklungsingenieure wäre, die Musik bei Überschreiten der Wartungstermine über einen bestimmten Pegel nicht mehr zu zulassen, stattdessen so penetrant nerviges optisches und akustisches Blingbling "Ihr Wartungstermin ist um XX Tage überschritten" im Kombiinstrument und Radiodisplay einzublenden. In neueren Fahrzeugen ist das ja kein Problem, einzuprogrammieren. :D


Nach oben
 Profil  
BedankenMit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentar zum Tag
BeitragVerfasst: Di 31. Mär 2009, 08:18 
Offline
Forums-Institution
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2007, 23:05
Beiträge: 10926
Wohnort: Höchst i. Odw.
Motorrad: CB900F3/CX500/CB-1/CY50/F700
Reifen: Z8i M/O
Geschlecht: M
Danke gegeben: 39
Danke bekommen:
250 mal in 239 Posts
Is bei BMW, Mercedes & Co. doch schon so ähnlich. Da wird jede Blähung irgendwie von einem elektronischen Blödmann kommentiert. :)

_________________
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
BedankenMit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23436 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 1563  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de